Themenbereich Sicherheit & Umwelt CHEMIE TECHNIK

Sicherheit & Umwelt

Chemieanlagen müssen sicher konstruiert und betrieben werden. Unsere Rubrik Sicherheitstechnik umfasst sowohl Aspekte der Arbeitssicherheit, als auch der Anlagensicherheit und des Umweltschutzes. Ex-Schutz gehört dazu genauso wie Aspekte der Cyber Security.

15. Nov. 2023 | 09:02 Uhr
Das neue Geschäftsführungs-Team bei Fagus-Grecon, von links: Mario Haas, Dipl.-Kfm. Uwe Kahmann und Dipl.-Ing. Alexander Kuppe
Geschäftsführer Gawronski muss gehen

Fagus-Grecon besetzt Geschäftsführung um

Mess- und Sicherheitstechnik-Anbieter Fagus-Grecon nimmt Veränderungen in seiner dreiköpfigen Geschäftsführung vor. Geschäftsführer Dr. Michael Gawronski scheidet mit sofortiger Wirkung aus, Nachfolger wird Mario Haas.Weiterlesen...

15. Nov. 2023 | 06:13 Uhr
Ammoniak Gefahr
Ammoniak fest im Griff

Sicherheitsmaßnahmen für den Energieträger Ammoniak

In der Energiewende und der Wasserstoffwirtschaft wird Ammoniak derzeit als möglicher Wasserstoffträger viel diskutiert. Das Gas hat einige Vorteile für den Transport, erfordert jedoch auch eine Reihe von speziellen Sicherheitsmaßnahmen.Weiterlesen...

14. Nov. 2023 | 05:57 Uhr
Mit Bäumen bepflanzter Parkplatz, im Hintergrund Industrieanlagen
Wärme im Wandel

Wärmeversorgung als Chance für die Chemieindustrie

Das Wärmeplanungsgesetz fordert Städte und Kommunen dazu auf, klimafreundliche Wärmenetze zu entwickeln. Dabei spielt die Zusammenarbeit zwischen Industrie und Kommunen eine entscheidende Rolle. Wie kann die Chemieindustrie die Potenziale nutzen?Weiterlesen...

13. Nov. 2023 | 09:55 Uhr
Truck mit aufgeklappter Schaltbox von Bartec
Pharma+Food
Kernportfolio bleibt Explosionsschutz

Bartec will Geschäftsbereich Food verkaufen

Explosionsschutz-Anbieter Bartec plant den Verkauf des Geschäftsbereichs Food der Bartec Benke GmbH in Gotteszell an das Unternehmen Ultrakust, einer Tochter der Lübecker Possehl-Gruppe. Bartec will sein Portfolio auf den Kernbereich fokussieren.Weiterlesen...

13. Nov. 2023 | 06:43 Uhr
Woman investor in clean energy standing in front of solar panels
Warum Chemieunternehmen Valeri kennen sollten

Pflicht zur Umsetzung von Dekarbonisierungsmaßnahmen

Sie kennen Valeri noch nicht? Dann wird es aber höchste Zeit. Denn für energieintensive Unternehmen gilt seit Kurzem: Sie müssen wirtschaftliche Effizienz- oder Dekarbonisierungsmaßnahmen umsetzen. Die Grundlage dafür liefern Valeri-Berechnungen.Weiterlesen...

31. Okt. 2023 | 16:09 Uhr
Gelber Aufkleber mit dem Wort CO2 auf einem Baum geklebt
Finnisches Forschungsprojekt

Borealis arbeitet mit Partnern an CO₂-Abscheidung aus der Luft

Borealis befasst sich mit akademischen und industriellen Partnern mit der direkten Abscheidung von CO₂ aus der Luft. Das Forschungsprojektteam will dafür starke organische Basen nutzen.Weiterlesen...

31. Okt. 2023 | 11:13 Uhr
Befüllen eines Big-Bags.
Gesponsert
Toxisches staubfrei in Big-Bag abgefüllt (OEB 5)

Big Bags kontaminationsfrei Befüllen und Entleeren unter Containment

Gerade beim Befüllen und Entleeren von flexiblen Gebinden wie Big-Bags oder Säcke mit staubenden, aggressiven und gesundheitsgefährdenden Stoffen ist Containment nicht mehr nur in der Pharmaindustrie ein bedeutender Begriff, sondern nimmt in vielen anderen Branchen zunehmend an Bedeutung zu.Weiterlesen...

25. Okt. 2023 | 15:38 Uhr
Windpark Merkkikallio von Renewable Power Capital
PPA mit Energiedienstleister Alpiq

Borealis schließt Ökostrom-Vertrag für Standort Porvoo

Das Chemieunternehmen Borealis hat mit Alpiq einen langfristigen Strom-Abnahmevertrag abgeschlossen. Der Schweizer Energiedienstleister soll ab 2024 rund 90 GWh erneuerbare Energie für die Produktionsanlagen von Borealis im finnischen Porvoo liefern.Weiterlesen...

Aktualisiert: 24. Okt. 2023 | 10:28 Uhr
Kombinierte Not- und Augendusche
Wasser als Erste-Hilfe-Maßnahme

Was beim Einsatz von Not- und Augenduschen zu beachten ist

Schwere Hautverletzungen wie Verbrennungen und Verätzungen sind gerade bei Unfällen mit Chemikalien keine Seltenheit. Für eine effiziente Rettungskette sind schnell erreichbare Notduschen unverzichtbar. Dabei gilt es einige Anforderungen zu beachten.Weiterlesen...

19. Okt. 2023 | 05:57 Uhr
Die zirkuläre Ökonomie des Plastikrecyclings.
Wenn Enzyme Plastik abbauen

Enzymatisches Recycling von Plastik als Alternative zu herkömmlichen Verfahren

Kunststoffabfall fällt täglich in großen Mengen an. Ziel und Vorgabe ist es, die Werkstoffe im Kreis zu führen und dadurch den Ressourcenverbrauch zu reduzieren. Damit dies gut gelingt, sind geeignete Recyclingverfahren Voraussetzung. Enzyme könnten hier unterstützen.Weiterlesen...