Kein Bild vorhanden

Explosionsschutz ist unumgänglich. Um so ärgerlicher ist es, wenn man zwar auf bewährte, aber ungünstige Entkopplungsmaßnahmen zurückgreifen muss. Die bisher auf dem Markt verfügbaren Flammendurchschlagsicherungen sind schwer und verursachen hohe Druckverluste. Die Lösung dieses Dilemmas ist der Natur abgeschaut: Poröses Material mit hoher Festigkeit…

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

REMBE® GmbH Safety + Control

Gallbergweg 21
59929 Brilon
Germany