Kein Bild vorhanden

Dadurch kann bei einem Schadensfall ein unkontrolliertes Abfließen von chemischen, wassergefährdeten Medien oder auch Löschwasser verhindert werden. Die Schwellen besitzen einen Wassereindringtiefe von 0mm und sind daher sowohl im Innen- als auch im Außenbereich einsetzbar. Eck- und T-Stücke machen eine Unterteilung der abzusichernden Bereiche möglich. Die Stauschwellen werden mit Spezialkleber direkt am Boden verklebt. Sie bieten eine hohe Festigkeit und sind chemiekalienbeständig bis in den CKW-Bereich.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Protectoplus Lager- und Umwelttechnik GmbH

Grüner Kamp 19-21
24768 Rendsburg
Germany