Markt

Siemens A&D-Geschäftsgebiet Large Drive hat neue Führung

10.03.2006

Jürgen Brandes ist seit Anfang des Jahres neuer Leiter des Geschäftsgebietes Large Drives von Siemens Automation und Drives in Nürnberg und hat damit Ulrich Feldmann abgelöst. Brandes ist Ingenieur der Elektrotechnik mit Promotion auf dem Gebiet Antriebstechnik. Zuletzt war er für Siemens in den USA tätig. Dort hat er in führender Position zur Sanierung von Siemens Energy & Automation (SE&A) beigetragen. Danach hat er die Leitung des Geschäftsfeldes Spezialmaschinen innerhalb des Geschäftsbereiches Large Drives übernommen.

Loader-Icon