BASF

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "BASF".

Im zentralen Tanklager in Ludwigshafen lagert BASF in 68 Tankbehältern flüssige Produktionsstoffe wie Methanol und Naphtha. Insgesamt werden dort 212.000 m³ Flüssigkeiten und fast 40.000 m³ unter Druck verflüssigte Gase gespeichert. (Bild: BASF) Management

BASF verlängert drei Vorstandsverträge

News25.07.2019 Der Aufsichtsrat der BASF SE hat die 2020 auslaufenden Bestellungen der Vorstandsmitglieder Saori Dubourg (47), Markus Kamieth (48) und Wayne T. Smith (59) verlängert. mehr

Bild: Eisenhans – AdobeStock Angriff auf BASF, Henkel und Covestro

Chemie-Riesen offenbar von Hackerattacke betroffen

News24.07.2019 Die Hackergruppe Winnti hat Medienberichten zufolge in großem Umfang mehrere auch deutsche Industrieunternehmen ausgespäht. Zu den Zielen gehörten demnach neben den Chemiegrößen BASF, Henkel und Covestro und dem Pharmakonzern Roche auch verschiedene Konzerne aus anderen Branchen sowie eine internationale Fluglinie. mehr

57 Mrd. USD (Bild: BASF) Neue Organisation, effizientere Verwaltung

BASF beginnt 2020 mit Stellenabbau

News02.07.2019 6.000 Stellen will BASF bis 2021 abbauen, die Hälfte davon in Deutschland. Mit einer Neuausrichtung der Organisation will der Chemiekonzern 300 Mio. Euro jährlich sparen. Die Maßnahme ist Teil eines „Exzellenzprogramms“, das ab Ende 2021 einen Ergebnisbeitrag von jährlich 2 Mrd. Euro liefern soll. mehr

BASF hat mir Sibur einen Kooperationsvertrag geschlossen. (Bild: BASF) Kooperationsvertrag geschlossen

BASF und Sibur wollen neue Polymerlösungen entwickeln

News26.06.2019 Der Chemiekonzern BASF kooperiert mit dem russischen Petrochemie-Unternehmen Sibur bei der Entwicklung einer neuen Produktpalette von Polymeren. In einem Kooperationsvertrag vereinbarten die beiden Partner, dazu gemeinsam digitale Technologien in Produktion und Forschung zu erschließen. mehr

BASF und Lutianhua wollen bei der energieeffizienten DME-Herstellung kooperieren. (Bild: BASF) Neues Herstellungsverfahren

BASF und Lutianhua bauen DME-Pilotanlage

News19.06.2019 Die BASF und der chinesische Chemieproduzent Sichuan Lutianhua planen eine Pilotanlage zur Herstellung von Dimethylether (DME) aus Synthesegas. Ein neues Einstufenverfahren soll dabei die CO2-Emissionen deutlich reduzieren und die Energieeffizienz im Vergleich zum traditionellen Verfahren deutlich erhöhen. mehr

Vorsitzender des Vorstands: Legal, Taxes, Insurance & Intellectual Property; Corporate Development; Corporate Communications & Government Relations; Senior Executive Human Resources; Investor Relations; Compliance; BASF 4.0; Corporate Technology & Operational Excellence; Digitalization in Research & Development; Innovation Management Vorstandschef im Zeitungsinterview

BASF will Stellen streichen

News17.06.2019 Es läuft nicht rund bei der BASF. Mangels Wachstum will der Vorstand noch in 2019 Stellen abbauen. mehr

Im zentralen Tanklager in Ludwigshafen lagert BASF in 68 Tankbehältern flüssige Produktionsstoffe wie Methanol und Naphtha. Insgesamt werden dort 212.000 m³ Flüssigkeiten und fast 40.000 m³ unter Druck verflüssigte Gase gespeichert. (Bild: BASF) Verringerte Nettoverschuldung

Milliarden-Buchgewinn für BASF durch Wintershall-Dea-Fusion

News11.06.2019 Durch die Fusion seiner Öl- und Gassparte Wintershall mit Dea spart BASF einem Medienbericht zufolge einen „niedrigen einstelligen Milliardenbetrag“. mehr

Nachhaltigkeit, Digitalisierung, neue Segmentstruktur: Die BASF will mit ihrer künftigen Strategie weiterhin schneller wachsen als der Markt. (Bild: BASF) Übernahmegerüchte

BASF sucht angeblich Käufer für Bauchemie-Sparte

News06.06.2019 Die BASF ist offenbar auf der Suche nach einem Käufer für ihr Bauchemie-Geschäft. Auf der Liste der Interessenten stehen der Agentur Bloomberg zufolge verschiedene Finanzinvestoren. mehr

Die zweite Produktionsanlage in Ludwigshafen verdoppelt die Produktionskapazität für Acrylate der Marke Acresin. (Bild: BASF) Zweite Anlage in Betrieb

BASF verdoppelt Acrylat-Produktion in Ludwigshafen

News03.06.2019 Am Standort Ludwigshafen hat BASF eine zweite Produktionsanlage für UV-vernetzbare 100 %-Acrylate in Betrieb genommen. Die Anlage hat einen mittleren zweistelligen Millionen-Euro-Betrag gekostet und verdoppelt die Produktionskapazität des Chemieunternehmens in diesem Bereich der anspruchsvollen Haftklebestoff-Lösungen. mehr

Der Innovation Campus in Shanghai ist der größte F&E-Standort der BASF in der Region. Mit der Investition in den Longwater Advanced Materials Fund unterstreicht BASF Venture Capital ihr Bestreben, die Innovationskraft der BASF in China weiter auszubauen. (Bild: BASF) Longwater Advanced Materials

BASF investiert in chinesischen Fonds für fortschrittliche Materialien

News28.05.2019 BASF Venture Capital investiert in den Longwater Advanced Materials Fund aus China. Der Schwerpunkt des Fonds liegt auf fortschrittlichen Materialien und Technologien mit Chemiebezug. mehr

Bei der BASF Tochtergesellschaft HTE in Heidelberg wurden Teilaspekte des neuen CO2-emissionsfreien Methanol-Verfahrens in einer Pilotanlage getestet. Projektleiter Dr. Maximilian Vicari und hte-Experte Dr. Nakul Thakar sind froh über die gelösten Herausforderungen, zum Beispiel beim Aktivieren des Katalysators und beim Betrieb der Anlage. (Bild: BASF) Emissionsfrei durch Gaswäsche

BASF entwickelt Verfahren für klimafreundliches Methanol

News24.05.2019 Die Produktionsprozesse der wichtigsten Basischemikalien sind für rund 70 Prozent der Treibhausgasemissionen der Chemiebranche verantwortlich. BASF-Experten haben eine Technologie entwickelt, mit der sich durch effiziente Gaswäsche Kohlendioxidemissionen im Methanol-Herstellungsprozess vollständig vermeiden lassen sollen. mehr

Flags at a BASF plant in China / Flaggen an einem BASF-Standort in China Kunststoffproduktion

BASF plant erste Anlagen am neuen Verbundstandort in China

News22.05.2019 Der Chemiekonzern BASF konkretisiert die Planungen für seinen Mega-Verbundstandort im chinesischen Zhanjiang: Als erste Produktionsanlagen sollen dort ab 2022 eine Kompoundieranlage für technische Kunststoffe mit einer Kapazität von 60.000 t/a sowie eine Anlage für thermoplastische Polyurethane (TPU) in Betrieb gehen.  mehr

Im Vergleich zum Vorjahresquartal konnte die BASF den Umsatz um 19 % steigern. (Bild: BASF) Schwache Nachfrage, sinkende Preise

BASF: Leichtes Umsatzwachstum, aber Ergebnis sinkt

News03.05.2019 BASF hat im ersten Quartal 2019 wie erwartet einen Gewinnrückgang hinnehmen müssen. Besonders die sinkende Nachfrage aus der Autoindustrie schlug auf das Ergebnis. Die Agrochemie läuft dagegen gut, auch aufgrund der übernommenen Bayer-Geschäfte. mehr

Das Feld wird mit der ersten SPAR-Plattform in Norwegen betrieben. (Bild: Wintershall) Synergien von 200 Mio. Euro pro Jahr

Zusammenschluss von Wintershall und Dea vollzogen

News02.05.2019 Nach Zustimmung aller relevanten Behörden haben der Chemiekonzern BASF und die Investmentgesellschaft Letterone den Zusammenschluss ihrer Tochterunternehmen Wintershall und DEA vollzogen. Das neue Öl- und Gasunternehmen soll ab 2022 Synergien von 200 Mio. Euro/a schaffen und bis 2023 eine Produktion von mindestens 750.000 BOE/d erreichen. mehr

Am Standort Düsseldorf-Holthausen stellt BASF vor allem Inhaltsstoffe für das Personal Care-Geschäft her. (Bild: BASF) Projekt über zehn Jahre

BASF modernisiert Düsseldorfer Silikatfabrik

News25.04.2019 Der Chemiekonzern BASF hat angekündigt, einen „mittleren zweistelligen Millionen-Euro-Betrag“ in seine Silikatfabrik am Standort Düsseldorf-Holthausen zu investieren. Das Ziel ist es, innerhalb der nächsten zehn Jahre die bestehenden Anlagen zu modernisieren und zu optimieren. mehr

BASF hat am 21.06.2017 die erweiterte Compoundieranlage am Standort Schwarzheide in Betrieb genommen. (Bild: BASF) Investitionsschwerpunkt Lausitz

BASF-Standort Schwarzheide hofft auf Batteriefabrik

News15.03.2019 Der Chemiekonzern BASF baut seinen Standort Schwarzheide aus: 2018 hat das Unternehmen 148 Mio. Euro am Standort in der Lausitz investiert. Inzwischen macht sich der Chemiepark auch Hoffnungen auf ein neues Leuchtturmprojekt: den Bau einer Batteriefabrik. mehr

BASF will in Spanien Talente für die digitale Transformation gewinnen. (Bild: BASF) Rekrutierung von IT-Spezialisten

BASF eröffnet Digitalisierungsstandort in Spanien

News13.03.2019 BASF beansprucht für sich die Rolle es „digitalen Vorreiters in der Chemiebranche“. Das Ludwigshafener Unternehmen hat daher auch in der spanischen Hauptstadt Madrid einen neuen Standort, der die digitale Transformation im Unternehmen weiter vorantreiben soll. mehr

In den Aufbau der beiden neuen Zentren auf dem Innovation Campus in Shanghai hat BASF 35 Mio. Euro investiert. (Bild: BASF) Innovation Campus in Shanghai

BASF weiht F&E-Zentrum für Prozesskatalysatoren ein

News12.03.2019 Der Chemiekonzern BASF hat sein Innovation Campus im chinesischen Shanghai um ein Forschungs- und Entwicklungszentrum für Prozesskatalysatoren erweitert. Das Zentrum beherbergt Prüfanlagen zur Leistungsbewertung von Feststoffkatalysatoren sowie Einrichtungen zur Verarbeitung von Feststoffen. mehr

Auch am Verbundsstandort Ludwigshafen produziert BASF nun Acrylemulsionen. (Bild: BASF) Niedriger Rheinpegel belastet Quartalsergebnis

BASF-Gewinn bricht um 59 Prozent ein

News26.02.2019 Der Chemiekonzern BASF musste im letzten Quartal 2018 deutlich Federn lassen: Der Gewinn sank gegenüber dem Vorjahr um 59 Prozent. Für 2019 rechnet das Unternehmen mit einem leichten Gewinnanstieg. mehr

Onshore-Erdgasaufbereitungsanlage (Bild: The Linde Group) Erdgas-Vorbehandlung mit Membranprozessen

BASF und Linde entwickeln gemeinsam Erdgas-Prozesstechnologie

News25.02.2019 Um zusammen Lösungen für die Verarbeitung von Erdgas zu entwickeln, wollen BASF und Linde Engineering ihre jeweiligen Technologien zusammenwerfen: Die Adsorbentien von BASF und die Adsorptions- und Membrantechnologie von Linde. mehr



Loader-Icon