Chempark Leverkusen

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Chempark Leverkusen".

Mit dem Zukauf erweitert Tectrion das Angebot an Prüfverfahren. (Bild: Tectrion) Chempark Leverkusen

Tectrion übernimmt Bayers Werkstofftechnik-Labor

News10.01.2019 Der Industrie-Dienstleister Tectrion hat zum 1. Januar 2019 das Werkstofftechnik-Labor von Bayer im Chempark Leverkusen übernommen. Das Unternehmen erweitert sein Portfolio an prüftechnischen Dienstleistungen und Inspektionen damit um zerstörende Verfahren wie Korrosionsprüfungen. mehr

381 Mio. Euro im Chempark Leverkusen investiert

381 Mio. Euro im Chempark Leverkusen investiert

News22.11.2012 “Mit einer Gesamtsumme von 381 Millionen Euro für neue Investitionen und Instandhaltungsmaßnahmen hat der Chempark Leverkusen im laufenden Jahr wichtige Impulse gesetzt, um die Zukunft erfolgreich zu gestalten“, hat der Chempark-Leiter Dr. Ernst Grigat von Currenta in Leverkusen erklärt. mehr

Ebbecke gründet Sprühtrocknungsdienstleister in Leverkusen

Ebbecke gründet Sprühtrocknungsdienstleister in Leverkusen

News13.03.2012 Mit der Ebbecke Spraytech hat die Ebbecke Verfahrenstechnik im Chempark Leverkusen ein neues Unternehmen gegründet, das die Sprühtrocknung als Dienstleistung anbietet. Zu diesem Zweck hatte das Stammhaus aus Bruchköbel von Dystar eine Anlage mit vier Sprühtrocknern und fünf Nassmahlmühlen erworben. mehr

Bayer MaterialScience investiert in Lackrohstoff-Anlage im Chempark

Bayer MaterialScience investiert in Lackrohstoff-Anlage im Chempark

News24.01.2012 Bayer MaterialScience hat im Chempark Leverkusen mit dem Bau einer Mehrzweck-Produktionsanlage für Polyurethan-Lackrohstoffe begonnen. Rund 35 Millionen Euro investiert das Unternehmen in die Erweiterung der Produktionskapazitäten und damit zugleich in die Stärkung des Standorts und die Sicherung von Arbeitsplätzen. Die Inbetriebnahme ist bereits für Herbst 2013 vorgesehen. mehr



Loader-Icon