China

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "China".

Der neu eröffnete Standort von BYK in Shanghai umfasst rund 54.000 Quadratmeter. In dem neuen Gebäude sind Labors, ein Distributionszentrum und die Verwaltung untergebracht. (Bild: BYK) Anwendungsentwicklung verstärkt

BYK hat neuen Standort in China eröffnet

News11.04.2019 Die Altana-Tochter BYK, Wesel, hat ihren neuen, fünf Hektar großen Standort in Schanghai, China, eröffnet. Er umfasst Labore, ein Distributionszentrum und Verwaltung. mehr

Der Chemiekonzern Bayer ist offenbar Opfer eines Datendiebstahls geworden. (Bild: Gina Sanders – Fotolia) Angriff mit Schadsoftware

Bayer offenbar von Hackern ausgespäht

News04.04.2019 Die schlechten Nachrichten für Bayer reißen nicht ab: Nach dem Glyphosat-Disaster in den USA berichten nun verschiedene Medien, dass der Chemie- und Pharmakonzern über Monate zielgerichtet mit einer Schadsoftware ausgespäht wurde. Auch drei mittelständische Unternehmen sind betroffen. Die Spuren führen dabei nach China. mehr

Unterzeichnung des strategischen Partnerschaftsabkommens durch Qian Zhimin, Chairman der SPIC, und Joe Kaeser, Vorstandsvorsitzender von Siemens, am 26. März 2019 in Peking. (Bild: Siemens) Chinesischer Energiemarkt

Siemens und SPIC beschließen strategische Partnerschaft

News27.03.2019 Siemens und die chinesische State Power Investment Corporation (SPIC) haben ein umfassendes Strategisches Partnerschaftsabkommen abgeschlossen.  bei Demonstrationsprojekten im High-Tech-Bereich zusammenarbeiten, beispielsweise bei der Digitalisierung von Kraftwerken, bei Wasserstoffprojekten und dem Smart Energy Management für ein dezentrales Energiesystem. mehr

In den Aufbau der beiden neuen Zentren auf dem Innovation Campus in Shanghai hat BASF 35 Mio. Euro investiert. (Bild: BASF) Innovation Campus in Shanghai

BASF weiht F&E-Zentrum für Prozesskatalysatoren ein

News12.03.2019 Der Chemiekonzern BASF hat sein Innovation Campus im chinesischen Shanghai um ein Forschungs- und Entwicklungszentrum für Prozesskatalysatoren erweitert. Das Zentrum beherbergt Prüfanlagen zur Leistungsbewertung von Feststoffkatalysatoren sowie Einrichtungen zur Verarbeitung von Feststoffen. mehr

EN Global erhält Engineering-Auftrag für Biomasse-Energieprojekt Schmier- und Kühlmittel

Fluor baut in China Produktionsanlage für Valvoline

News15.02.2019 Der US-Anlagenbauer Fluor hat von Valvoline einen EPCM-Auftrag in China erhalten. Die neue Anlage in Zhangjiagang soll ab Ende 2020 etwa 230 Mio. l/a Schmiermittel und Kühlflüssigkeit produzieren. mehr

Jeffrey Jianfeng Lou übernimmt als President die Leitung des BASF-Bereichs Advanced Materials & Systems Research. (Bild: BASF) Harald Lauke geht in Ruhestand

BASF besetzt Forschungsaktivitäten in China neu

News28.01.2019 Der Chemiekonzern BASF hat eine personelle Änderung bei seinen Forschungsaktivitäten angekündigt: Jeffrey Jianfeng Lou übernimmt zum 1. Mai 2019 die Leitung des Bereichs Advanced Materials and Systems Research in Schanghai. Sein Vorgänger Harald Lauke tritt in den Ruhestand. mehr

Die Eröffnung der Anlage fand in einer feierlichen Zeremonie statt. (Bild: BASF) Größter Markt für Antioxidantien

BASF eröffnet neue Großanlage in China

News24.01.2019 BASF hat in China eine neue Großanlage für die Produktion von Antioxidantien eröffnet. Die Fabrik am Standort Caojing in Shanghai soll eine Kapazität von 42.000 t/a erreichen. In einem ersten Schritt hat der Chemiekonzern jetzt die Anlagen für Pulvermischung, Flüssigformulierungen und Formgebung in Betrieb genommen. mehr

Die Wirtschaftsmetropole Shenzhen gilt als das „Silicon Valley“ von China. (Bild: Covestro) Studie

Covestro lotet Chancen mit chinesischen Start-ups aus

News08.01.2019 Der Kunststoffhersteller Covestro hat in einer Studie mit Kairos Future die Chancen für die Zusammenarbeit mit chinesischen Start-up-Unternehmen untersucht. Neben einer Zusammenarbeit sieht das Unternehmen auch Investitionsmöglichkeiten. mehr

Wacker erweitert Produktionskapazität für Silicondichtstoffe und Spezialsilicone Weltweite Kapazitätserweiterungen

Wacker investiert 100 Millionen Euro in Silikonkautschuk-Produktion

News20.12.2018 Der Chemiekonzern Wacker erhöht weltweit seine Produktionskapazitäten für Siliconkautschuk. Das Unternehmen plant, bis 2021 rund 100 Mio. Euro in die schrittweise Steigerung seiner Kapazitäten für Spezialkautschuke um insgesamt 40.000 t/a zu investieren. mehr

Das Farbengeschäft lief für Akzonobel im vergangenen Jahr gut. (Bild: Akzonobel) Jetzt im vollständigen Besitz

Akzonobel übernimmt chinesisches Farben-Joint-Venture

News19.12.2018 Akzonobel hat sein chinesisches Joint-Venture ANSP komplett übernommen. Der Farbenhersteller war bisher schon Mehrheitseigner und hat nun auch die Anteile des britischen Unternehmens Swire Paints erworben. China gilt als Wachstumsmarkt für dekorative Farben. mehr

Dass der Erfolg des deutschen Maschinenbaus auf Lohndumping und Währungsmanipulationen beruhen soll, lässt VDMA-Präsident Welcker nicht auf seiner Branche sitzen. (Bild: VDMA) VDMA-Jahresbilanz 2018

Maschinenbau bleibt robust in schwierigem Umfeld

News12.12.2018 Die Maschinenbauer in Deutschland haben den handelspolitischen Stürmen im Jahr 2018 erfolgreich getrotzt und trotz vieler Verunsicherungen ihre Belegschaften sogar vergrößert. Der Branchenverband VDMA peilt einen Produktionsrekord an, erwartet aber weniger Schwung für 2019. mehr

Markus Solibieda, Geschäftsführer von BASF Venture Capital, ist von der Prismlab-Technologie überzeugt. (Bild: BASF) Patentierte Technologie

BASF investiert in chinesischen 3D-Druck-Spezialisten Prismlab

News08.11.2018 BASF hat eine Beteiligung am 3D-Druck-Spezialisten Prismlab mit Sitz in Shanghai bekanntgegeben. Der Chemiekonzern investiert damit erstmals über seine Wagniskapital-Gesellschaft direkt in ein chinesisches Unternehmen und ist besonders an dessen patentiertem Druckprozess interessiert. mehr

BASF eröffnet Produktionsanlage für tertiär-Butylamin in China Joint Venture

BASF und Sinopec erweitern Kooperation in China

News30.10.2018 BASF und SINOPEC haben in Peking eine Absichtserklärung unterzeichnet, um ihre Partnerschaft in der Upstream- und Downstream-Produktion chemischer Produkte in China zu stärken. Die Partner beabsichtigen, einen zusätzlichen Steamcracker zu errichten und ihr bestehendes 50:50-Joint-Venture BASF-YPC auszubauen. mehr

FKM-Werkstoffe kommen unter anderem in Dichtungslösungen zum Einsatz. (Bild: Solvay) Projekte in China und Italien

Solvay will globale FKM-Produktion erhöhen

News25.10.2018 Der Chemiekonzern Solvay hat angekündigt, seine Produktion von Fluorelastomeren (FKM) in China und Italien zu erhöhen. Nachfragetreiber sind anspruchsvolle Dichtungslösungen, vor allem im Bereich von umweltfreundlichen Verbrennungsmotoren und Hybridantrieben sowie in der Halbleiterindustrie. mehr

Den Standort in Nanjing will Lenzing zum Sepzialfaser-Hub ausgebauen. (Bild: Lenzing) Ausbau zum Spezialfaser-Hub

Lenzing will chinesisches Joint-Venture komplett übernehmen

News24.10.2018 Der österreichische Faserhersteller Lenzing will für 21 Mio. Euro die verbleibenden Anteile an seiner chinesischen Tochtergesellschaft LNF erwerben. Die geplante Übernahme bildet den Grundstein dafür, den Standort in Nanjing langfristig in einen Spezialfaser-Hub umzurüsten. mehr

rd. Euro Freigabe durch Wettbewerbsbehörde

China genehmigt Linde-Praxair-Fusion

News02.10.2018 Die Industriegasproduzenten Linde und Praxair haben eine weitere wichtige Hürde auf dem Weg zur geplanten Fusion genommen: Die chinesische Wettbewerbsbehörde hat dem Zusammenschluss ihren Segen erteilt. mehr

Rohstoff-Preisverfall: Peabody meldet Insolvenz Projekt zur Kohlevergasung

Air Products baut weitere Synthesegas-Anlage in China

News23.08.2018 Der Industriegas-Konzern Air Products hat den Bau einer neuen Produktionsanlage in China vereinbart. Diese soll für eine Ethylenglycol-Fabrik des Unternehmens Jiutai New Material in Hohhot 500.000 m³/h Synthesegas liefern. mehr

Pyrogene Kieselsäure kommt unter anderem in der Silikonindustrie für Kleb- und Dichtstoffe in Gebäuden und Fahrzeugen zum Einsatz. (Bild: Evonik) Bau einer Produktionsanlage in China

Evonik und Wynca gründen Joint-Venture für pyrogene Kieselsäure

News21.08.2018 Der Spezialchemie-Konzern Evonik und das chinesische Unternehmen Wynca haben sich auf die Gründung eines Joint-Ventures geeinigt. 2021 soll das neue Unternehmen in der chinesischen Provinz Jiangsu eine Produktionsanlage für pyrogene Kieselsäure mit einer Kapazität von 8.000 t/a in Betrieb nehmen. mehr

Wird Petrochemie-Konzern von der NSA ausgespäht? Schutz nationaler Interessen

Bundesregierung will mehr ausländische Investitionen überprüfen

News09.08.2018 Die Bundesregierung hat angekündigt, zukünftig mehr Beteiligungen ausländischer Investoren an deutschen Unternehmen prüfen zu wollen. Ziel der geplanten Gesetzesänderung ist es, „unsere nationalen Sicherheitsinteressen“ besser zu schützen, hieß es aus dem Wirtschaftsministerium. mehr

3d rendering China and EU flag waving CT-Spotlight: Steamcracker statt Reiscracker

Wachstumsmarkt China hängt Europa ab

Fachartikel07.08.2018 China war früher weit, weit weg. Fernost-Feinkost war mal exotisch, mit Stäbchen essen war mal ungewöhnlich, und China war das märchenhafte Land, in das Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer reisten, um eine Prinzessin zu retten. mehr



Loader-Icon