Covestro

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Covestro".

Die Produktionsanlage für PO und SM im Rotterdamer Hafen ist nach Angaben des Betreibers die größte ihrer Art. (Bild: Lyondellbasell) Nachhaltigkeit in der Produktion

Lyondellbasell und Covestro reduzieren Emissionen

News05.09.2018 Die Chemiekonzerne Lyondellbasell und Covestro haben mit einem Investitionsprojekt ihres Joint-Ventures am niederländischen Standort Maasvlakte-Rotterdam begonnen. Ziel ist es, Emissionen der bestehenden Produktionsanlage für Propylenoxid (PO) und Styrol-Monomer (SM) zu senken und Energie zu sparen. mehr

Dr. Markus Steilemann ist einstimmig zum Nachfolger des im Herbst 2018 ausscheidenden CEO Patrick Thomas gewählt. (Bild: Covestro) Geschäftszahlen

Starkes zweites Quartal: Covestro hebt Prognose an

News26.07.2018 Gestiegene Verkaufspreise und eine höhere Nachfrage haben den Umsatz von Covestro im zweiten Quartal 2018 Vergleich zum Vorjahresquartal um 10,4 % auf 3,9 Mrd. Euro nach oben getrieben. “Aufgrund der starken Entwicklung heben wir die Prognose für das Gesamtjahr an“, meldete der Vorstandsvorsitzende Dr. Markus Steilemann. mehr

Ein weltweit gefragtes Gut: Covestro will die Produktion von Folien an vier Standorten ausbauen. (Bild: Covestro) Weltweite Nachfrage steigt

Covestro investiert 100 Mio. Euro in Folienproduktion

News19.07.2018 Covestro hat angekündigt, seine weltweite Folienproduktion deutlich auszubauen. An vier Standorten plant der Kunststoffhersteller Investitionen von insgesamt 100 Mio. Euro, um die steigende Nachfrage in allen Regionen bedienen zu können. mehr

Simon Brinkmann und Tim Brandt (v.l.) vor dem Neubau der Elektrolyse-Anlage im Covestro Industriepark Brunsbüttel. (Bild: Covestro) Wind to Gas Energy

Start-up errichtet Elektrolyse-Anlage im Covestro-Industriepark Brunsbüttel

News16.07.2018 Das Unternehmen Wind to Gas Energy hat im Covestro-Industriepark Brunsbüttel mit dem Bau einer Elektrolyse-Anlage zur Herstellung von Wasserstoff begonnen. Sie soll im Rahmen eines Forschungsprojekts mit Windenenergie betrieben werden und im Sommer in Betrieb gehen. Das Dithmarscher Start-up investiert dafür am Standort einen Betrag im einstelligen mittleren Millionen-Bereich. mehr

Das SVK-Verfahren hat Covestro seit 2011 in einer Demonstrationsanlage in Krefeld-Uerdingen im industriellen Maßstab getestet. (Bild: Covestro) Rohstoff für MDI-Herstellung

Covestro plant energiesparende Chlorproduktion in Tarragona

News21.06.2018 Der Werkstoffhersteller Covestro hat Pläne zum Bau einer Chlorproduktion bekannt gegeben. Die Großanlage im spanischen Tarragona soll eine energiesparende Technik einsetzen und dadurch die Wettbewerbsfähigkeit des Standorts weiter erhöhen. mehr

Siemens und die Covestro Deutschland AG vertiefen strategische Partnerschaft im Rahmen der Digitalisierung. Das Bild zeigt (von links nach rechts): Dr. Klaus Schäfer, Chief Technology Officer, Mitglied des Vorstands, Covestro Deutschland AG und Eckard Eberle, CEO der Business Unit Process Automation, Siemens AG. Partnerschaft

Siemens und Covestro digitalisieren gemeinsam

News08.06.2018 Siemens und Covestro haben einen gemeinsamen Joint Business Development Plan abgeschlossen, um die Digitalisierung strategisch weiter voranzubringen. Die Vereinbarung soll dazu beitragen, mit kontinuierlichen Verbesserungen „das Leben mit zukunftsweisenden Produkten einfacher und sicherer zu gestalten“, heißt es dazu in einer Presseerklärung. mehr

Dr. Markus Steilemann (links) and Patrick Thomas (rechts). (Bild: Covestro) ----------------------------------------- Dr. Markus Steilemann (left) and Patrick Thomas (right) CEO-Nachfolge

Vorgezogener Führungswechsel bei Covestro

News13.04.2018 CEO Patrick Thomas beendet seine Amtszeit bei Covestro bereits zum 31. Mai 2018, sein Vertrag lief ursprünglich bis zum 30 September. Sein Nachfolger wird Dr. Markus Steilemann. mehr

Covestro zählt zu den führenden Herstellern von Hightech-Polymerwerkstoffen und schafft es mit einem Umsatz von 16,37 Mrd. US-D auf Platz 8. Die Produkte und Anwendungslösungen des Unternehmens aus Leverkusen stecken in nahezu allen Produkten des modernen Lebens. Zu den Kunden gehören Unternehmen aus den Bereichen Automobilindustrie, Bauwesen und Elektronik sowie aus der Möbel-, Sport- und Textilindustrie. Bild: Covestro Portfoliooptimierung

Covestro verkauft Geschäft mit PCS-Platten

News04.04.2018 Covestro hat den Verkauf seines Geschäfts mit Polycarbonat-Platten (PCS) angekündigt. Dieses passe langfristig nicht zum Polycarbonatgeschäft des Leverkusener Werkstoff-Herstellers. mehr

Covestro mit erfolgreichem 1. Quartal 2016 Fast Entry

Covestro steigt in den Dax auf

News06.03.2018 Steiler Aufstieg: Der Kunststoffkonzern Covestro wird bereits ab dem 19. März 2018 zum deutschen Leitindex Dax gehören. Die Deutsche Börse beschloss die Aufnahme des Unternehmens im Fast-Entry-Verfahren. mehr

Auch aus der Ferne gut sichtbar: Das Hochregal-Lager ragt hinter dem Rhein hervor Exzellente Geschäftszahlen

Lauf von Covestro hält an

News21.02.2018 Der Kunststoffhersteller Covestro hat Zahlen für das Geschäftsjahr vorgelegt: Demnach kletterte der Umsatz deutlich zweistellig und der Gewinn hat sich verdoppelt. Und es könnte dieses Jahr noch besser kommen. mehr

Oltchim-Übernahme: Wer kauft den rumänischen Chemiekonzern? Einmaliger Sonderertrag

Trumps Steuerreform spült Covestro Geld in die Kasse

News17.01.2018 Kunststoffhersteller Covestro erwartet aus der kürzlich verabschiedeten US-Steuerreform einen positiven Einmaleffekt auf das Konzernergebnis für das Geschäftsjahr 2017: Das umstrittene Projekt von US-Präsident Donald Trump bringt dem Konzern voraussichtlich einen Sonderertrag von 85 Mio. US-Dollar. mehr

Helmut Knauthe von Thyssenkrupp ist neues Mitglied im Dechema-Vorstand. (Bild: Thyssenkrupp) Personalrochade zum Achema-Jahr

Knauthe, Widl und Schäfer neu im Dechema-Vorstand

News16.01.2018 Zum Jahresbeginn 2018 sind fünf neue Mitgliedern in den Vorstand der Fachgesellschaft Dechema eingetreten. Die Mitgliederversammlung hat darüber hinaus zwei Vorstandsmitglieder im Amt bestätigt. mehr

Dr. Klaus Schäfer, Covestro Kunststoff-Konzern

Covestro bestätigt Vorstand vorläufig: Schäfer bleibt CTO

News15.01.2018 Der Aufsichtsrat von Covestro hat den Vertrag von Dr. Klaus Schäfer, CTO, bis 2022 verlängert. Damit bleibt der Vorstand bis April 2018 wie er ist. Dann gibt es zunächst einen neuen CFO, später verlässt der bisherige Vorsitzende das Unternehmen. mehr

Covestro plant halbierten Energieverbrauch bis 2030 Ausstieg aus der Kunsstoffsparte

Bayer macht weitere Covestro-Anteile zu Geld

News11.01.2018 Der Bayer-Konzern hat über Nacht ein weiteres Paket an Aktien seiner früheren Kunststoff-Sparte Covestro verkauft. Am Mittwoch Abend platzierte der Chemiekonzern 21 Mio. Aktien bei instituionellen Investoren – deutlich mehr als geplant. mehr

Covestro investiert am Standort Uerdingen Gesteigerte Kapazität

Covestro investiert weiter in MDI-Produktion in Tarragona

News11.12.2017 Die Schließung ist vom Tisch: Covestro wird seine Produktion in Tarragona (Spanien) auch über das Jahr 2020 hinaus fortsetzen und dort rund 200 Mio. Euro investieren. mehr

Dr. Thomas Toepfer übernimmt ab 1. April 2018 den Finanzvorstand bei Covestro. (Bild: Covestro) Personalwechsel

Dr. Thomas Toepfer wird neuer Finanzvorstand von Covestro

News29.11.2017 Der Aufsichtsrat von Covestro hat am 17. November Dr. Thomas Toepfer einstimmig zum neuen Chief Financial Officer (CFO) des Unternehmens ernannt. mehr

Covestro erweitert derzeit seine Kapazitäten für PU-Dispersionen in Europa und China. (Bild: demarco – Fotolia) Lacke und Klebstoffe

Covestro erweitert Kapazität für PU-Dispersionen

News06.11.2017 Covestro hat am Standort Dormagen eine Produktionsanlage für wässrige Polyurethan-Dispersionen (PUDs) in Betrieb genommen. Zusammen mit einer aktuellen Produktionserweiterung in Barcelona steigert das Unternehmen damit seine Kapazitäten in Europa signifikant. mehr

(Bild: Qyzz – Fotolia) Dichlorbenzol in Ausgangsstoff

Belastetes TDI von BASF stoppt Matratzenproduktion

News11.10.2017 Der Chemiekonzern BASF hat offenbar über einen Monat lang mit Dichlorbenzol belastetes Toluoldiisocyanat (TDI) ausgeliefert, einen wichtigen Ausgangsstoff für Polyurethan. Zahlreiche Matratzenhersteller haben daraufhin die Produktion eingestellt, um ihre Lieferungen zu überprüfen. mehr

Covestro zählt zu den führenden Herstellern von Hightech-Polymerwerkstoffen und schafft es mit einem Umsatz von 16,37 Mrd. US-D auf Platz 8. Die Produkte und Anwendungslösungen des Unternehmens aus Leverkusen stecken in nahezu allen Produkten des modernen Lebens. Zu den Kunden gehören Unternehmen aus den Bereichen Automobilindustrie, Bauwesen und Elektronik sowie aus der Möbel-, Sport- und Textilindustrie. Bild: Covestro 19 Mio. Aktien platziert

Bayer trennt sich von weiteren Covestro-Anteilen – neuer Finanzvorstand

News13.09.2017 Der Leverkusener Bayer-Konzern hat sich von weiteren 9,4 % der Covestro-Aktien getrennt. 19 Mio. Aktien aus dem Bayer-Besitz gingen für je 63,25 Euro an neue Anleger - doch nur eine bestimmte Gruppe durfte zuschlagen. mehr

BASF und Yara: Spatenstich für Ammoniakanlage in Texas gesetzt Anlagenstillstände

Auch BASF und Evonik von Wirbelsturm Harvey betroffen

News30.08.2017 An der vom Wirbelsturm Harvey verwüsteten Küste von Texas befinden sich auch Niederlassungen deutscher Chemiefirmen. Evonik hat bereits zwei Standorte geschlossen, BASF schließt einen solchen Schritt nicht aus. mehr



Loader-Icon