Cybersecurity

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Cybersecurity".

Bild: Joachim Wendler – Fotolia Air gapped Firewall

CT-Spotlight: IT-Security in Zeiten der Industrie 4.0

Fachartikel20.03.2017 Zwei Zentimeter Luft sind die beste Firewall – meinte ein CT-Leser auf die Frage, ob mangelnde IT-Security auch Sicherheitsfunktionen beeinträchtigen kann. Die Meinung ist kein Einzelfall. Über radikale Security Patches in Zeiten der Industrie 4.0. mehr

Bild: Phoenix Contact Cyber Security Sichere Anlagen nach Norm

Cybersecurity-Norm IEC 62443 in der industriellen Automation

Fachartikel15.03.2017 Digitalisierung und Vernetzung der Produktionsanlagen bergen zahlreiche Gefahren und Risiken. Betreiber sind zum Schutz ihrer IT-Infrastrukturen verpflichtet – einen Rahmen dazu bietet die Norm IEC 62443. mehr

Viren stellen bislang für Chemieanlagen die größte Gefahr im Hinblick auf die Anlagenverfügbarkeit dar. Bild: Weissblick – Fotolia Cybersecurity

Default-Passwörter in Steuerungen sind ein Problem

News09.03.2017 Hier braucht auch die CIA keine ausgeklügelten Hacker-Tools: Steuerungssysteme werden in prozesstechnischen Anlagen häufig mit den vom Hersteller voreingestellten - und weithin bekannten - Standard-Passwörtern betrieben. Cybersecurity sieht anders aus. mehr

So lange Rechner und Steuerungen isoliert und mit geschlossenen USB-Ports betrieben werden, ist das Sicherheitsrisiko überschaubar. Bild: sheelamohanachandra – Fotolia Sicherheit ist kein Default-Zustand

CT-Report: Cybersecurity in der Chemieindustrie

Fachartikel09.03.2017 Datenklau und Schäden durch Malware sind für die deutsche Industrie ein 22-Mrd.-­Euro-Problem, schätzt der IT-Verband Bitkom. Und Chemie- und Pharmaindustrie sind auch hier ganz vorne mit dabei. Dabei sind gezielte Hacker-Angriffe noch nicht einmal das Hauptproblem. mehr

Mehr Sicherheit im Internet der Dinge: Yokogawa investiert in den Softwareentwickler Bayshore Networks. (Bild: Mathias Rosenthal – Fotolia) Strategische Kapitalinvestition

Yokogawa investiert 900.000 US-Dollar in Cybersicherheit

News07.12.2016 Der Industrie-Automatisierer Yokogawa investiert in das US-Unternehmen Bayshore Networks, das Cybersicherheits-Software für das industrielle Internet der Dinge entwickelt. Mit der strategischen Kapitalinvestition in Höhe von 900.000 US-Dollar will Yokogawa Bayshore Networks bei der Weiterentwicklung seiner Sicherheitstechnologie unterstützen. mehr

Computervirus in Atomkraftwerk entdeckt

Computervirus in Atomkraftwerk entdeckt

News26.04.2016 Im bayerischen Atomkraftwerk Grundremmingen (RWE) ist ein Computervirus gefunden worden. Bei Vorbereitungsarbeiten zur Revision von Block B wurde eine Schadsoftware entdeckt, die eine ungewollte Internet-Verbindung aufbauen sollte. mehr

Amerikanisches NIST veröffentlicht "Rahmen" für Cyber Security

Amerikanisches NIST veröffentlicht „Rahmen“ für Cyber Security

News11.03.2014 Das amerikanische National Institute of Standards and Technology hat ein wichtiges Dokument zum Thema Cyber Security veröffentlicht. Die zum US-Wirtschaftsministerium gehörende Behörde beschreibt damit den Rahmen, mit dem die USA die Sicherheit ihrer kritischen Cybersecurity-Infrastruktur verbessern will. mehr

Neue Folge "Bits & Bites" erschienen: Sicherheit nach Stuxnet

Neue Folge „Bits & Bites“ erschienen: Sicherheit nach Stuxnet

News01.02.2011 Die neue Folge der CT-Kolumne „Bits & Bites“ ist erschienen. Kolumnist Dieter Schaudel nimmt darin die aktuellen Geschehnisse um den Prozesssteuerungs-Virus Stuxnet aufs Korn. mehr

Stuxnet-Virus: New York Times-Bericht nennt USA und Israel als Entwickler

Stuxnet-Virus: New York Times-Bericht nennt USA und Israel als Entwickler

News17.01.2011 Der auf Industrieanlagen spezalisierte Computerwurm Stuxnet soll vom israelischen und amerikanischen Militär und Geheimdienst entwickelt und in einer Atomanlage in Israel getestet worden sein. Einem Bericht  der US-Tageszeitung New York Times vom Wochenende zufolge hat der Steuerungshersteller Siemens bereits 2008 in Zusammenarbeit mit einem US-Forschungsinstitut die Schwachstellen der Steuerungssysteme identifiziert. mehr

Leitsystem Centum VP mit neuer Version 4.03 Sicherheit und Integration im Fokus

Leitsystem Centum VP mit neuer Version 4.03

Produktbericht31.12.2010 Die neue Version 4.03 des Prozess- und Produktionsleitsystems Centum VP von Yokogawa verfügt über eine Reihe von neuen Funktionen: Neben verbesserten Sicherheitsfunktionen gehört dazu ein umfassend überarbeitetes Steuer- und Regelpaket für Batch-Prozesse und eine verbesserte Migrationsunterstützung für das Hart-Kommunikationsprotokoll. mehr



Loader-Icon