DECHEMA

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "DECHEMA".

Die Achema öffnet 2021 in Frankfurt wieder ihre Pforten. Die neuen Fokusthemen stehen schon fest, und Austeller können sich bereits anmelden. (Bild: Dechema e.V / Jean-Luc Valentin) Neue Fokusthemen

Achema 2021 im neuen Look

News19.11.2019 Gut anderthalb Jahre vor dem Start der 33. Achema laufen die Vorbereitungen auf vollen Touren: Mit drei neuen Fokusthemen, einem neuen Internetauftritt und neuen Veranstaltungsformaten geht das Weltforum für die Prozessindustrie in die nächste Runde. Die Anmeldung für Aussteller ist geöffnet. mehr

Für synthetische Kraftstoffe lassen sich die bestehenden Infrastrukturen nutzen. (Bild: rcfotostock – AdobeStock) Klimaneutrale Mobilität

Dechema-Projekt Namosyn erforscht synthetische Kraftstoffe

News03.07.2019 Synthetische Kraftstoffe zählen zu den möglichen Lösungen für eine klimaneutrale Mobilität der Zukunft. Im Projekt Namosyn wollen verschiedene Partner unter der Führung der Dechema diese Technologie über die nächsten drei Jahre erforschen und weiterentwickeln. Das Projekt ist staatlich gefördert und hat ein Volumen von 20 Mio. Euro. mehr

Rhein Niedrigwasser Force Majeure als Krisenfall

Kommunikation und Krisenmanagement bei höherer Gewalt

Fachartikel15.04.2019 Höhere Gewalt kann viele Ursachen haben: So hat beispielsweise Niedrigwasser im vergangenen Sommer Chemieunternehmen in Schwierigkeiten gebracht. Höhere Transportkosten mussten auf den Kunden umgelegt werden, Lieferengpässe führten zu Ärgernissen und Produktionsschwierigkeiten. Wie geht man mit einem solchen Fall von höherer Gewalt oder Force Majeure um? Wie kann man sich darauf vorbereiten? mehr

Dr. Björn Mathes ist seit 2010 bei der Dechema und nun stellvertretender Geschäftsführer der Veranstaltungsgesellschaft. (Bild: Dechema) Internationalisierung der Messe

Achema-Veranstalter mit neuem Vize-Geschäftsführer

News04.02.2019 Die Dechema Ausstellungsgesellschaft, Mitveranstalterin der Achema, hat die neue Position des stellvertretenden Geschäftsführer neu geschaffen. Seit 1. Februar 2018 soll Dr. Björn Mathes für die Frankfurter Prozessindustrie-Messe den weltweiten Markenauftritt ausbauen und die Kommunikationsplattformen weiterentwickeln. mehr

Dr. Klaus Schäfer übernimmt das Amt als Dechema-Vorsitzender von Prof. Dr. Rainer Diercks. Bild: Dechema Neuer Dechema-Vorstand

Covestro-Vorstand Schäfer übernimmt Dechema-Vorsitz

News05.12.2018 Der Wissenschaftsverband Dechema hat einen neuen Vorstandsvorsitzenden: Dr. Klaus Schäfer, Produktionsvorstand bei Covestro, wurde am vergangenen Freitag an die Spitze des Vereins gewählt. mehr

EN Global erhält Engineering-Auftrag für Biomasse-Energieprojekt Deutsche Chemiebranche hat Nachholbedarf

Dechema und VCI wollen Startups fördern

News13.09.2018 Die chemische Industrie in Deutschland will bessere Rahmenbedingungen für die Gründung und Entwicklung von jungen Unternehmen schaffen. Mit diesem Ziel haben sich unter anderem die Dechema und der VCI zum „Forum Startup Chemie“ (FSC) zusammengeschlossen. mehr

Helmut Knauthe von Thyssenkrupp ist neues Mitglied im Dechema-Vorstand. (Bild: Thyssenkrupp) Personalrochade zum Achema-Jahr

Knauthe, Widl und Schäfer neu im Dechema-Vorstand

News16.01.2018 Zum Jahresbeginn 2018 sind fünf neue Mitgliedern in den Vorstand der Fachgesellschaft Dechema eingetreten. Die Mitgliederversammlung hat darüber hinaus zwei Vorstandsmitglieder im Amt bestätigt. mehr

Prof. Dr. Christoph Herwig, TU Wien, begrüßte die Teilnehmer zum 13. Kolloquium Prozessanalytik. (Bild. Redaktion) 13. Kolloquium Prozessanalytik

Brückenschläge zur Industrie 4.0

News23.11.2017 Zum dreizehnten Mal haben sich Wissenschaftler, Analytik-Hersteller und Anwender auf dem Kolloquium Prozessanalytik getroffen. Neben neuen Anwendungen und Technologien stand die Bedeutung der Digitalisierung im Mittelpunkt. mehr

Chemische Industrie Baden-Württembergs lehnt IEKK ab Studie

So könnte die europäische Chemie klimaneutral werden

Fachartikel20.07.2017 Der europäische Chemieverband Cefic hat gemeinsam mit der Dechema eine neue Studie vorgestellt, in der untersucht wird, wie die chemische Industrie bis 2050 klimaneutral werden kann. mehr

Achema-Gründerpreis 2018: Gesucht sind Wissenschaftler, Gründer und Start-ups mit innovativen Ideen. (Bild: Stefan Rajewski – Fotolia) Achema-Gründerpreis 2018

Innovatoren, meldet euch!

News13.01.2017 Unternehmungsfreudige Wissenschaftler, zukünftige Gründer und Start-up-Inhaber können sich erneut um den Achema-Gründerpreis bewerben. Für Ideen, Konzepte und Businessspläne aus den Bereichen Chemie, Verfahrenstechnik und Biotechnologie winkt ein Preisgeld von 10.000 Euro sowie eine Präsentation vor internationalem Fachpublikum auf der Achema 2018. mehr

Angelika Heinzel und Klaus Mauch in Vorstand gewählt Dechema

Angelika Heinzel und Klaus Mauch in Vorstand gewählt

News12.01.2017 Prof. Dr. Angelika Heinzel, Universität Duisburg-Essen, und Klaus Mauch, Insilico Biotechnology, sind seit dem 1. Januar 2017 Mitglieder des Dechma-Vorstands. Beide wurden bei der Mitgliederversammlung am 25. November 2016 einstimmig in das Gremium gewählt. mehr

Achema bleibt in Frankfurt

Achema bleibt in Frankfurt

News22.03.2016 Die Achema, Weltforum und internationale Leitmesse der Prozessindustrie, bleibt weiter am Messestandort Frankfurt. Die Dechema als Ausstellungs-Veranstalter und die Messe Frankfurt haben vereinbart, ihre Zusammenarbeit bis 2024 zu verlängern. mehr

Dechema und Hannover Fairs Sulamerica bündeln ihre Kräfte

Dechema und Hannover Fairs Sulamerica bündeln ihre Kräfte

News05.11.2015 Dechema Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie und Hannover Fairs Sulamerica bündeln ihre Kompetenzen und organisieren gemeinsam die TeQ 2016, die internationale Messe für Ausrüster der Prozessindustrie. mehr

Biobased World wird der neue Branchentreffpunkt der biobasierten Wirtschaft

Biobased World wird der neue Branchentreffpunkt der biobasierten Wirtschaft

News19.06.2015 Mit der neuen Messe Biobased World erweitert die Dechema ihr Veranstaltungs-Portfolio in Richtung Bioökonomie. Die BiobasedWorld wird am 15. Bis 16. Februar 2017 auf dem Messegelände Köln stattfinden, gab Dr. Thomas Scheuring, Geschäftsführer der Dechema Ausstellungs-GmbH, bekannt mehr

"Weltgipfel der Innovation": Achema eröffnet in Frankfurt

„Weltgipfel der Innovation“: Achema eröffnet in Frankfurt

News16.06.2015 Mit 3.813 Ausstellern auf rund 133.000 m² Ausstellungsfläche hat gestern die Achema in Frankfurt eröffnet. Erstmals kommt mit 53,9 % deutlich mehr als die Hälfte der Aussteller aus dem Ausland, die stärksten Ausstellergruppen nach Deutschland stellen China und Italien. Rund 167.000 Besucher aus über 100 Ländern werden bis Freitag zum „Weltgipfel der Innovation“ erwartet, auf dem Aussteller aus 56 Ländern neue Produkte und Technologien für die Chemie-, Pharma- und Lebensmittelindustrie präsentieren. mehr

Juni 2015 Alles im Fluss

Wassermanagement schont die Ressourcen und senkt die Kosten

Fachartikel29.05.2015 Wie geht die Industrie mit der Ressource „Wasser“ um? Generell ist ein Trend zu ganzheitlichen Systembetrachtungen zu beobachten, bei denen Prozesswässer vermehrt im Kreislauf geführt und Wertstoffe bzw. zur Wasserbehandlung eingesetzte Chemikalien zurückgewonnen werden. Auch beim Abwasser greifen veränderte Ansätze: Teilströme werden frühzeitig getrennt und können so einfacher und kostengünstiger behandelt werden. Selbst Technologien für eine praktisch abwasserfreie Produktion sind verfügbar. mehr

Mai 2015 Im Dialog mit der Anlage

Pumpen, Kompressoren und Armaturen kommunizieren bidirektional

Fachartikel23.04.2015 Produzierende Unternehmen stehen permanent vor der Herausforderung, ihre Prozesse effizienter zu gestalten. Dazu ist eine immer höhere Automatisierung erforderlich – aus Gründen der Wirtschaftlichkeit (Energie- und Personalkosten) ebenso wie unter den Aspekten der Qualität (Reproduzierbarkeit) und der Zuverlässigkeit (Arbeitssicherheit, Umweltschutz). Wachstum ist angesagt: Für 2014 meldet der ZVEI (Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie) ein Umsatzwachstum der deutschen Prozess­automatisierer um 6 bis 7 %, und es soll sich 2015 fortsetzen. Der AMA Verband für Sensorik und Messtechnik meldet gleichfalls steigende Auftragseingänge. mehr

Dechema und EPSC/IChemE engagieren sich für Prozesssicherheit

Dechema und EPSC/IChemE engagieren sich für Prozesssicherheit

News08.07.2014 Die Dechema, Frankfurt, und das European Process Safety Center (EPSC) in Rugby, Großbritannien, intensivieren die seit Jahren bestehende Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Prozesssicherheit. Am 1. Juni 2014 hat das Regionalbüro des EPSC in Frankfurt seine Arbeit aufgenommen. mehr

Dechema gründet Arbeitskreis Elektrobiotechnologie

Dechema gründet Arbeitskreis Elektrobiotechnologie

News20.03.2014 Die Dechema, Frankfurt, will einen Arbeitskreis Elektrobiotechnologie gründen. Das erste Treffen von Wissenschaftlern verschiedener Fachdisziplinen zur Gründung des Arbeitskreises ist am 15. April 2014 in Frankfurt/Main. mehr

Kosten für CO2-Abtrennung unter 15 Euro pro Tonne senken

Kosten für CO2-Abtrennung unter 15 Euro pro Tonne senken

News06.02.2014 Mit 10 Mio. Euro unterstützt die Europäische Union ein Konsortium aus 16 Partnern, das eine energieeffiziente Technik zur Abtrennung von Kohlendioxid aus den Abgasen von Kraftwerken und energieintensiven Betrieben entwickeln will. Das Projekt M4CO2 (Energy efficient MOF-based Mixed Matrix Membranes for CO2 Capture) wird von der TU Delft koordiniert. mehr



Loader-Icon