Engineering

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Engineering".

Solvay fährt Fluorelastomer-Anlage in Changshu an

Solvay fährt Fluorelastomer-Anlage in Changshu an

News28.07.2015 Der Spezialpolymerhersteller Solvay hat in einer neuen Anlage im chinesischen Changshu mit der Produktion von Fluorelastomeren (FKM) begonnen. Damit verfügt Solvay nun weltweit über drei Anlagen zur Produktion von Fluorelastomeren. mehr

Technip erhält Milliarden-Auftrag für Raffinerie in Ägypten

Technip erhält Milliarden-Auftrag für Raffinerie in Ägypten

News27.07.2015 Der französische Anlagenbauer Technip hat von der Egyptian General Petroleum Corporation, EGPC, und der Assiut Oil Refining Company, ASORC, einen Auftrag für die Modernisierung der Assiut-Raffinerie erhalten. Die Investition hat ein Volumen von 1,5 Mrd. US-Dollar. mehr

Fluor und BASF besiegeln globale Engineering-Partnerschaft

Fluor und BASF besiegeln globale Engineering-Partnerschaft

News24.06.2015 Nach regional nun auch global: Der Chemiekonzern BASF hat mit dem US-Anlagenbauunternehmen Fluor eine Vereinbarung über eine weltweite Engineering-Partnerschaft getroffen. Demnach soll Fluor auch in den kommenden Jahren als globaler Engineering-Partner für künftige Chemie- und Petrochemieprojekte des Konzerns agieren. mehr

Shin-Etsu baut neue Anlage für Photomasken

Shin-Etsu baut neue Anlage für Photomasken

News24.06.2015 Der japanische Chemiekonzern Shin-Etsu Chemical will in Echizen City, Präfektur Fukui, Japan, eine neue Anlage zur Produktion von Fotomasken-Rohlingen bauen. Das Projekt hat einen Wert von 56 Mio. USD.  mehr

Petrofac erhält EP-Vertrag im Oman

Petrofac erhält EP-Vertrag im Oman

News11.06.2015 Der Öl- und Gaskonzern Petrofac hat einen Vertrag über Engineering und Procurement von Petroleum Development Oman erhalten, um Dienstleistungen für deren Yibal-Khuff-Projekt, einem Feld etwa 350 km südwestlich von Muscat im Oman, auszuführen. mehr

Aucotec gründet zwei Tochtergesellschaften

Aucotec gründet zwei Tochtergesellschaften

News10.06.2015 Der Engineering-Software-Anbieter Aucotec bekommt Familienzuwachs: Zwei Tochtergesellschaften, eine in Polen und eine in Schweden, hat das Unternehmen im Jahr 2015 gegründet.   mehr

Juni 2015 Mit neuen Spielregeln zu kostengünstigeren Projekten

Shell will Anlagen-Projektierung in der Cloud durchsetzen

Fachartikel22.05.2015 Es klingt nach der Quadratur des Kreises: Wie lassen sich jährlich 5 Mrd. Dollar sparen, wenn gleichzeitig der Druck steigt, noch mehr Investitionsprojekte anzuschieben? Der Energiemulti Royal Dutch Shell steht genau vor dieser Frage. Das Unternehmen, das im vergangenen Jahr 35 Mrd. Dollar in Capex-Projekte gesteckt hat, will die Ausgaben in den kommenden drei Jahren um insgesamt 15 Mrd. Dollar reduzieren. mehr

Intergraph kauft Software-Unternehmen Ohmtech

Intergraph kauft Software-Unternehmen Ohmtech

News30.03.2015 Der Engineering-Software-Hersteller Intergraph hat das norwegische Unternehmen Ohmtech erworben, das Designsoftware für Druckbehälter anbietet. Damit erhält der niederländische Konzern mit einem zusätzlichen Software-Titel einen größeren Marktanteil in Europa und kann nun Support für europäische Auslegungs- und Bauordnungen sowie für die entsprechenden Normen in mehreren Sprachen anbieten. mehr

CT-Analyse: Ölpreis-Verfall wird mittelfristig Wettbewerbsdruck im Chemieanlagenbau verschärfen

CT-Analyse: Ölpreis-Verfall wird mittelfristig Wettbewerbsdruck im Chemieanlagenbau verschärfen

News05.03.2015 Mit dem gesunkenen Ölpreis sinkt auch die Neigung der Öl- und Gasproduzenten in neue Erschließungsvorhaben zu investieren. Und obwohl im Projektgeschäft downstream - also bei Vorhaben der Chemie und Petrochemie - die Welt noch in Ordnung ist, wird auch hier der Anlagenbau mittelfristig mit einem steigenden Wettbewerbsdruck rechnen müssen. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Analyse der CT-Redaktion. mehr

Chemieanlagenbau aktuell gut beschäftigt

Chemieanlagenbau aktuell gut beschäftigt

News05.03.2015 Die Projektlast im Chemieanlagenbau bleibt weltweit hoch. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Marktübersicht der CT-Redaktion, in der wir die wichtigsten Projekte vorstellen, die in den vergangenen sechs Monaten angekündigt wurden. mehr

März 2015 Projekte im Ölpreis-Stresstest

Ölpreis-Verfall: Folgen für den Anlagenbau

Fachartikel05.03.2015 Es waren gleich zwei Paukenschläge, welche die Chemieanlagenbauer im Januar aufhorchen ließen. Erst stoppte der Ölkonzern Shell sein auf 6,5 Mrd. US-Dollar taxiertes Petrochemieprojekt Al Karaana in Katar, dann gab der südafrikanische Sasol-Konzern bekannt, dass die Entscheidung, ob der 14 Mrd. US-Dollar teure GTL-Komplex in Louisiana gebaut wird, erst einmal auf Eis gelegt wird. Die Projekte sind sehr verschieden, die Gründe für die aktuelle Entwicklung dieselben: niedriger Ölpreis und hohe Baukosten. Fallen die Projekte nun wie Dominosteine? mehr

Projektlast bleibt hoch

Chemieanlagenbau-Projekte 2014/2015

Fachartikel04.03.2015 In den vergangenen sechs Monaten wurden zahlreiche Projekte abgeschlossen, aber auch wieder neue angekündigt. Ein deutlicher Schwerpunkt im Chemieanlagenbau bildet Nordamerika, wo viele Chemieunternehmen sich mit neuen und erweiterten Anlagen billige Rohstoffe aus Schiefergas zunutze machen wollen. mehr

März 2015 Paradigmenwechsel mit dem Klima-Joker

CT-Update: Hintergründe des Ölpreis-Verfalls

Fachartikel19.02.2015 Die Theorien schießen ins Kraut: Warum fällt der Ölpreis und wie lange wird der Spuk noch dauern? Während die meisten Marktbeobachter – darunter auch die Teilnehmer einer aktuellen Leserumfrage der CT – den Preisverfall als temporäre Erscheinung sehen, gibt es auch Argumente für einen dauerhaft niedrigen Ölpreis – mit gravierenden Folgen. mehr

Januar/Februar 2015 2015 Was bewegt den Anlagenbau?

CT-Trendbericht: Chemieprojekte und Engineering

Fachartikel05.02.2015 Auch wenn der gesunkene Ölpreis manchem Investor einen Strich durch die Rechnung macht – der Chemieanlagenbau boomt. Nicht zuletzt die Schiefergas-Bonanza in den USA beschert europäischen und deutschen Anlagenbau-Anbietern eine wahre Projektflut.  Für sechs neue Ethancracker war im vergangenen Jahr in den USA Baubeginn, sechs weitere sollen demänchst folgen. Doch der Trend zu Großprojekten macht nicht nur EPC-Anbietern zu schaffen, sondern auch den Owners-Engineers in den Chemieunternehmen. mehr

Neste Jacobs erweitert Partnerschaft mit Intergraph

Neste Jacobs erweitert Partnerschaft mit Intergraph

News30.12.2014 Der Engineering-Dienstleister Neste Jacobs hat mit dem CAE-Anbieter Intergraph eine langfristige Vereinbarung zum Einsatz von Engineering-Lösungen vereinbart. Das Anlagenbau-Unternehmen aus Huntsville, Alabama, verspricht sich davon Wettbewerbsvorteile beim Angebot und bei der Abwicklung von globalen Anlagenbau-Projekten. mehr

Siemens erhält Auftrag für 778 MW-Kraftwerk in Virginia, USA

Siemens erhält Auftrag für 778 MW-Kraftwerk in Virginia, USA

News18.11.2014 Siemens wird zusammen mit seinem Konsortialpartner Bechtel das Gas- und Dampfturbinen(GuD)-Kraftwerk Stonewall in Leesburg, US-Bundesstaat Virginia, USA errichten. Auftraggeber ist Panda Power Funds. Nach den Kraftwerksprojekten Temple I und II, Sherman, Liberty und Patriot ist dies bereits der sechste Auftrag, den Siemens von Panda Power Funds erhalten hat. mehr

November 2014 Patchwork ade

Effizientes Engineering durch gemeinsame Datenbasis

Fachartikel04.11.2014 Engineering an mehreren Werksstandorten bedeutet häufig ein historisch gewachsenes Patchwork. Vorhandene Planungsdaten in den verschiedenen Tools konsistent zu halten und dabei den Überblick zu bewahren, wird oft zur Sisyphosarbeit. Schon für nur einen Standort ist das eine Herausforderung. mehr

Bayer Technology Services vollzieht Paradigmenwechsel im Engineering

Bayer Technology Services vollzieht Paradigmenwechsel im Engineering

News14.10.2014 Die Technologieschmiede Bayer Technology Services vollzieht im Engineering einen Paradigmenwechsel. Die Bayer-Tochter will künftig ihre Anlagenentwicklung konsequent an der Zielgröße „Verfügbarkeit“ ausrichten. „Unser Ziel heißt: Methoden, Werkzeuge und Expertise zu entwickeln, um ungeplante Stillstände zu vermeiden“, erklären Engineering-Chef Dr. Jürgen Hinderer und OSS-Leiter Dr. Thomas Steckenreiter gegenüber der CT-Redaktion. mehr

Oktober 2014 „Design for Reliability“

Interview mit Dr. Jürgen Hinderer und Dr. Thomas Steckenreiter, Bayer Technology Services

Fachartikel14.10.2014 Im Anlagenbau des Bayer-Konzerns zeichnet sich ein Paradigmenwechsel ab: So konsequent wie nie zuvor will der Chemie- und Pharmakonzern seine Anlagenentwicklung an der Zielgröße „Verfügbarkeit“ ausrichten. Im CT-Interview erläutern Dr. Jürgen Hinderer und Dr. Thomas Steckenreiter die Hintergründe und Herangehensweise. mehr

September 2014 Der Standort braucht den Standard

Produktivität im Anlagenbau

Fachartikel12.09.2014 Der Deutsche ist fleißig, so der ihm vorauseilende Ruf in aller Welt. Aber ist er auch produktiv? Diese Frage müssen sich Anlagenbauer hierzulande nicht einfach nur gefallen lassen, sondern auch selbst aktiv stellen. mehr



Loader-Icon