Großanlagenbau

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Großanlagenbau".

Jürgen Nowicki, Linde, ist Sprecher der Arbeitsgemeinschaft Großanlagenbau. Bild: Linde Bilanz des VDMA, Maßnahmen in der Corona-Krise

Großanlagenbau mit stabilem Auftragseingang, aber extremen Unsicherheiten

News25.03.2020 Der deutsche Großanlagenbau hat sich nach Jahren des Auftragsrückgangs im vergangenen Jahr trotz volatilem Marktumfeld und starkem Wettbewerbsdruck stabilisiert. Allerdings bereiten Ölpreis-Verfall und Corona-Pandemie den Branchenvertretern Sorgen mehr

Haus (6 von 10) klein Fünf Jahrzehnte am Puls der Branche

Arbeitsgemeinschaft Großanlagenbau im VDMA wird 50 Jahre alt

Fachartikel08.11.2019 Anlagenbau ist anders – und Großanlagenbau erst recht. Und weil sich die Branche von der Politik unbeachtet und unverstanden fühlte, gründete sie vor 50 Jahren die Arbeitsgemeinschaft Großanlagenbau – und verschaffte sich so nicht nur Gehör, sondern auch ein Sprachrohr, das seither auf die Besonderheiten des Projektgeschäfts hinweist und den Anlagenbau voranbringt. mehr

Thyssenkrupp baut erneut die Anlagensparte um – und wird sie wahrscheinlich verkaufen. (Bild: Thyssenkrupp) CEO Fasswald hat Konzern verlassen

Verkauf? Thyssenkrupp organisiert Anlagenbau neu

News09.10.2019 Die neue Thyssenkrupp-Chefin Martina Merz hat ihre Pläne für die zukünftige Organisationsstruktur des Konzerns konkretisiert – und diese betreffen auch die Anlagenbau-Sparte. So sollen die Führungsgesellschaft von Industrial Solutions (IS) weitgehend aufgelöst werden. Der bisherige Anlagenbau-CEO Fasswald habe das Unternehmen zum 7. Oktober verlassen. mehr

Raffinierie // Refinery industrial plant Auftragseingang Juni 2019

Großanlagen federn Rückgang im Maschinenbau ab

News06.08.2019 Die Maschinenbauer in Deutschland haben in den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres ein deutliches Minus in ihren Auftragsbüchern verzeichnet. Großaufträge von außerhalb der Euro-Zone nehmen jedoch zu. mehr

2. Quartal bei Bilfinger: „Im Rahmen der Erwartung“ Chemie beschert dem Großanlagenbau Zuwachs

Lagebericht der Arbeitsgemeinschaft Großanlagenbau im VDMA

Fachartikel10.04.2019 Der Chemieanlagenbau rettet die Bilanz: Nach Jahren des Rückgangs ist der deutsche Großanlagenbau im vergangenen Jahr erstmals wieder gewachsen. Vor allem der Export von Chemieanlagen legte zu. Grund zum Optimismus, aber keine echte Trendwende sehen die Vertreter der Arbeitsgemeinschaft Großanlagenbau im VDMA. mehr

VDMA Jürgen Nowicki_VDMA_Grossanlagenbau Vorstandswahlen

Nowicki bleibt Sprecher der VDMA Arbeitsgemeinschaft Großanlagenbau

News05.04.2019 Der Vorstand der VDMA Arbeitsgemeinschaft Großanlagenbau hat Jürgen Nowicki, Geschäftsführer der Linde Engineering Division, als seinen Sprecher bestätigt. mehr

Jürgen Nowicki ist Sprecher der Arbeitsgemeinschaft Großanlagenbau im VDMA. Bild: Linde Interessensvertretung des Anlagenbaus

VDMA: Arbeitsgemeinschaft Großanlagenbau wählt neuen Vorstand

News09.04.2018 Die Arbeitsgemeinschaft Großanlagenbau im VDMA hat einen neuen Vorstand gewählt. Zu den neuen Mitgliedern gehören Führungskräfte von Air Liquide, GE Power und Siemens. mehr

Bild: m.mphoto – stock.adobe Zuversicht in Zeiten der Vuca-Welt

Großanlagenbau legt neuen Lagebericht vor

Fachartikel21.03.2018 Volatil, unsicher, komplex und mehrdeutig, kurz: „Vuca“ – mit diesem Akronym beschreibt auch der globale Anlagenbau sein aktuelles Marktumfeld. Als Erklärung dafür, weshalb die Auftragseingänge bei den Unternehmen der VDMA-Arbeitsgemeinschaft Großanlagenbau nun im fünften Jahr in Folge zurückgegangen sind, taugt das Kürzel aber nur bedingt. Denn schuld ist vor allem ein spezifisches Branchensegment. mehr

Bild: industrieblick / klesign – Fotolia Für jedes Projekt das passende Konzept

Modularisierung im Großanlagenbau

Fachartikel15.06.2017 Modularisierung bedeutet, dass Anlagen, Anlagenteile oder spezielle Prozesseinheiten in bewährten Fertigungsstätten, sogenannten Yards, gebaut und dann als Ganzes an den Zielort transportiert werden. „Der Kunde profitiert davon auf mehreren Ebenen“, erläutert Marcus Lang, Leiter Produktlinie Erdgasanlagen bei Lindes Engineering Division. mehr

Der Anlagenbau sieht sich mit vielen Herausforderungen konfrontiert. (Bild: Thorsten Schier – Fotolia) VDMA Lagebericht

Großanlagenbau verliert weiter an Boden

Fachartikel27.03.2017 Niedriger Ölpreis, Überkapazitäten und starker Preisdruck – für die Unternehmen des deutschen Großanlagenbaus ist die aktuelle Lage alles andere als einfach. Das schläg sich auch in den aktuellen Zahlen nieder: Nicht nur der Auftragseingang, sondern auch die Beschäftigtenzahl ist im vergangenen Jahr gesunken. mehr

Mit Wolfgang Büchele konnte die M+W Group eine Branchengröße für den Posten des CEO verpflichten. (Bild: Linde) M+W Group wechselt Chef aus

Wolfgang Büchele übernimmt das Steuer bei M+W

News01.03.2017 Neuer Kopf, bekanntes Gesicht: Die M+W Group hat zum 1. März Dr. Wolfgang Büchele zum CEO ernannt. Büchele war zuletzt Vorstandsvorsitzender bei Linde, bevor er nach einem glücklosen Übernahmeversuch von Praxair den Hut nahm. mehr

Bild: putilov denis – Fotolia Zeit für Veränderungen

5. Engineering Summit: Antworten auf die Herausforderungen im Anlagenbau

Fachartikel08.02.2017 „Time to Change“ lautet das Motto des kommenden, inzwischen fünften Engineering Summit – dem Networking-Kongress der Führungskräfte des europäischen Anlagenbaus. Denn die aktuellen Markttrends zwingen Anbieter von Engineering-Leistungen zur Veränderung. mehr

Übernahmegerücht: Thyssenkrupp in Gesprächen mit Tata Steel

Medienberichte: Thyssenkrupp will im Großanlagenbau Stellen streichen

News13.06.2016 Der Anlagenbau-Konzern Thyssenkrupp plant offenbar Stellenstreichungen. Wie das Handelsblatt berichtet, sollen im Bereich Process Technologies Arbeitsplätze „sozialverträglich“ abgebaut werden. mehr

Übernahmegerücht: Thyssenkrupp in Gesprächen mit Tata Steel

Konzernumbau: Thyssenkrupp streicht Managementebene im Großanlagenbau

News13.05.2016 Der Konzernumbau bei Thyssenkrupp geht weiter: Das Unternehmen hat am Freitag weitreichende Veränderungen im Führungsteam bekannt gegeben. Im Großanlagenbau entfällt eine Managementebene, das Servicegeschäft soll deutlich ausgeweitet werden. mehr

November 2012 Großanlagenbau behauptet sich mit Megaaufträgen

Licht und Schatten

News06.04.2016 Mit einem blauen Auge davongekommen – auf diesen kurzen Nenner lässt sich die Bilanz des deutschen Großanlagenbaus für das Jahr 2015 bringen. Mit 19,5 Mrd. Euro lagen die Bestellungen auf dem Niveau des Vorjahres (19,6 Mrd. Euro). Das ist einerseits gut, weil das globale Umfeld außerordentlich schwierig war, andererseits aber schlecht, weil zu wenig Aufträge in mittlerer Größe kommen. mehr

Studie: Großanlagenbau unterschätzt Potenzial der Industrie 4.0

Studie: Großanlagenbau unterschätzt Potenzial der Industrie 4.0

News16.11.2015 Der deutsche Großanlagenbau sieht in den Technologien der Industrie 4.0 eine Chance um seine Wettbewerbsfähigkeit zu steigern. Allerdings unterschätzen die Unternehmen bislang noch die Potenziale der vierten industriellen Revolution. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie der Arbeitsgemeinschaft Großanlagenbau im VDMA. mehr

Hauenschild beerbt Knauthe als Sprecher des Großanlagenbaus

Hauenschild beerbt Knauthe als Sprecher des Großanlagenbaus

News26.03.2015 Die VDMA Arbeitsgemeinschaft Großanlagenbau (AGAB) hat einen neuen Sprecher. Auf der Vorstandssitzung am Montag wurde Dr. Rainer Hauenschild, CEO des Siemens-Bereichs Energy Solutions, gewählt. Hauenschild folgt auf Helmut Knauthe, CTO von Thyssen Krupp Industrial Solutions, der das Ehrenamt vier Jahre lang inne hatte. mehr

April 2015 VDMA-Lagebericht Großanlagenbau

Stürmische Zeiten

Fachartikel24.03.2015 Der deutsche Großanlagenbau hat stürmische Zeiten zu meistern. Im vergangenen Jahr machte den in der Arbeitsgemeinschaft Großanlagenbau im VDMA vertretenen Engineeringfirmen die schwache Weltkonjunktur, die Volatilität auf den Rohstoffmärkten und der Zusammenbruch des Kraftwerksmarktes in Deutschland zu schaffen. Insgesamt ging der Bestelleingang um sieben Prozent zurück. mehr

VDMA-Lagebericht: Großanlagenbau schrumpft um 7 %

VDMA-Lagebericht: Großanlagenbau schrumpft um 7 %

News23.03.2015 Der deutsche Großanlagenbau hat im vergangenen Jahr wieder deutlich Federn gelassen: Der Auftragseingang sank erneut – gegenüber 2013 musste die Branche ein Minus von 7 % hinnehmen. Vor allem im Kraftwerksbau war der Rückgang sehr deutlich. Vor allem die Nachfrage aus China und Indien war schwach. Im Chemieanlagenbau haben Großaufträge aus Russland und USA das Bild geprägt. mehr

Engineering Summit: Anlagenbau diskutierte intensiv aktuelle Herausforderungen

Engineering Summit: Anlagenbau diskutierte intensiv aktuelle Herausforderungen

News03.07.2014 Der gestern beendete 3. Engineering Summit war auch in diesem Jahr ein voller Erfolg. Über 310 Teilnehmer diskutierten intensiv aktuelle Herausforderungen und zukünftige Geschäftsmöglichkeiten im Anlagenbau. In fast schonungsloser Offenheit sprachen Top-Manager über aktuelle Problemstellungen, stellten Best Practices im internationalen Anlagenbau vor und gaben eine Antwort darauf, was die Konkurrenz aus China und Südkorea in den vergangenen Jahren so stark gemacht hat. mehr



Loader-Icon