Industriepark

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Industriepark".

März 2015 Umsatzmilliarde geknackt

Infraserv Höchst sieht „zufriedenstellende Geschäftsentwicklung“

Fachartikel24.02.2015 Die Summen sind beachtlich und spiegeln die Dynamik des Standortes wider: Rund 370 Mio. Euro investierten die Unternehmen im Industriepark Höchst im Jahr 2014, die Gesamtsumme der seit dem Jahr 2000 am Standort Höchst getätigten Investitionen beläuft sich nunmehr auf rund 6,3 Mrd. Euro. mehr

Compendium of Industrial Parks Chemie/Pharma/Biotec 2015 Connecting Chemical Companies

A Safe Production Environment for Investors

Fachartikel05.01.2015 With an overall surface area of 11 square kilometers, CHEMPARK is one of the largest chemical parks in Europe. mehr

Infrareal übernimmt Pharmapark Jena von Jenapharm

Infrareal übernimmt Pharmapark Jena von Jenapharm

News12.11.2014 Die Infrareal-Gruppe übernimmt zum 1. Januar 2015 den Pharmapark Jena. Darauf haben sich die Bayer-Tochter Jenapharm und der Standortdienstleister geeinigt, dessen Tochterunternehmen Pharmaserv in Marburg den Standort Behringwerke betreibt. Jenapharm will aber langfristig Mieter am Standort bleiben. mehr

August 2014 Chemieparks unter der Lupe, Folge 57

Unterliegt die Stromverteilung im Industriepark nur einer eingeschränkten energiewirtschaftlichen Regulierung?

Fachartikel19.08.2014 Alle reden über Energie ? auch in Industrieparks. Wenn das Verteilernetz im Industriepark nicht als Kundenanlage oder als Kundenanlage zur betrieblichen Eigenversorgung eingestuft werden kann, dann unterliegt es nur dann nicht der vollen Regulierung nach dem Energiewirtschaftsgesetz (EnWG), wenn es ein „geschlossenes Verteilernetz“ darstellt. Das geschlossene Verteilernetz ist seit 2013 die Nachfolgeregelung der früher sogenannten Objektnetze. mehr

Flächen für Produzenten

CT-Marktübersicht Industrieparks Chemie, Pharma, Biotech

Fachartikel13.08.2014 Auf dem neuesten Stand - so präsentiert sich unsere aktuelle Marktübersicht europäischer Industrieparks, für die wir im Juni und Juli bei den Standortbetreibern nachgefragt haben. mehr

März 2014 Turnaround vollzogen

Infrapark Baselland wird rechtlich eigenständig

Fachartikel04.03.2014 Noch vor vier Jahren dräuten dunkle Wolken über dem Clariant-Produktionsstandort Schweizerhalle. Die unweit von Basel über Jahrzehnte ansässige Textilchemie wurde ins Ausland verlagert, zahlreiche Gebäude am Chemiestandort drohten leer zu stehen. Um den Standort zu entwickeln, wurde ein kleines Team beauftragt, die Transformation hin zu einem offenen Chemiepark zu betreiben. Erstes sichtbares Zeichen: Die 2011 gegründete Marke „Infrapark Baselland“. Die Einheit hat sich zu einem Standortdienstleister gemausert – und ist mit der Ansiedlung neuer Unternehmen erfolgreich. mehr

März 2014 Chemieparks unter der Lupe

Neue alte Lasten im Bodenausgangsbericht für IED-Anlagen

Fachartikel04.03.2014 Sofort handeln oder bis zur Stilllegung warten? Diese Frage stellt sich für Chemieparkbetreiber, wenn im Zuge der Ausarbeitung des Bodenausgangsberichts bislang unbekannte Boden- oder Grundwasserverunreinigungen entdeckt werden. Die neue Rückführungspflicht gilt ja bekanntlich erst mit der Stilllegung (siehe Beitrag in CT 12/2013). Doch was fordert der Gesetzgeber in diesem speziellen Fall? mehr

April 2014 „Die Marke ist extrem wichtig“

Interview mit Renaud Spitz, Leiter des Infrapark Baselland

Fachartikel03.03.2014 Noch vor vier Jahren dräuten dunkle Wolken über dem Clariant-Produktionsstandort Schweizerhalle. Die unweit von Basel über Jahrzehnte ansässige Textilchemie wurde ins Ausland verlagert, zahlreiche Gebäude am Chemiestandort drohten leer zu stehen. Um den Standort zu entwickeln, wurde ein kleines Team beauftragt, die Transformation hin zu einem offenen Chemiepark zu betreiben. Im CT-Interview erläutert Renaud Spitz, wie dieser Veränderungsprozess gelungen ist, und wo der Standort seine Zukunft sieht. mehr

Chemiepark-Konferenz adressiert Energiethemen

Chemiepark-Konferenz adressiert Energiethemen

News13.02.2014 Dass Chemieparks nicht nur ein Erfolgsmodell sind, sondern derzeit auch unter massivem Druck durch die Energiepolitik stehen, ist Thema der kommenden Jahrestagung Chemie- und Industrieparks. Gleich zwei Podiumsdiskussionen greifen das Thema auf. mehr

März 2014 „Chemieparks brauchen Planungssicherheit bei KWK-Anlagen"

Interview mit Dr. Joachim Waldi, Vorsitzender der VCI-Fachvereinigung Chemieparks

Fachartikel13.02.2014 Chemieparks sind ein deutsches Erfolgsmodell mit vielfältigen Chancen. Allerdings stehen die Parkbetreiber auch vor großen Herausforderungen - sei es durch die Energiewende oder aber spezifische Aspekte wie die Abstandsflächenregelung nach Seveso II. Im CT-Interview erklärt Dr. Joachim Waldi, Vorsitzender der VCI-Fachvereinigung Chemieparks, weshalb Chemieparks auch in Gesetzen und Regelwerken anerkannt werden müssen. mehr

Dezember 2013 Chemieparks unter der Lupe, Folge 54

Die Rückführungspflicht nach neuem Immissionsschutzrecht

Fachartikel10.12.2013 Dem Umweltschutz kann sich keiner entziehen ? die Industrie schon gar nicht. In der letzten Folge ging es um den Ausgangsbericht über den Bodenzustand (AZB), den Betreiber von IED-Neuanlagen seit dem 2. Mai 2013 und bei Änderungen ab dem 7. Januar 2014 künftig im Genehmigungsverfahren vorlegen müssen. Dieser dient der Beweissicherung und dokumentiert den Zustand von Boden und Grundwasser bei Beginn des Anlagenbetriebes. mehr

Blühende (Park-) Landschaften

CT-Marktübersicht Industrieparks Chemie, Pharma, Biotech

Fachartikel15.08.2013 Unsere aktualisierte Marktübersicht Industrieparks listet die wichtigsten europäischen Standorte für Chemie, Pharma und Biotech. mehr

August 2013 Wenn der Staatsanwalt klingelt,...

Rechtssicherheit durch „gerichtsfeste“ Organisation

Fachartikel13.08.2013 ... dann droht Managern in Chemieunternehmen Ungemach. Denn ihnen drohen im Fall von Produkthaftungsfällen oder gar Personenschäden im Unternehmen Bußgelder, Strafgelder und Freiheitsstrafen. Um dies zu verhindern, hilft nur eine transparente und nachweisbare Organisation, die dazu dient, Unfälle zu vermeiden und Haftungsrisiken zu minimieren. mehr

August 2013 Chemieparks unter der Lupe

Der Bodenzustand nach IED

Fachartikel09.08.2013 Der Gesetzgeber nimmt den Umweltschutz ernst  – und Industriebetreiber in die Pflicht: Wer eine Anlage bauen will, der muss nicht nur belegen, was er in Luft, Boden oder Wasser einbringt. Eine Genehmigung setzt nun auch Kenntnis davon voraus, was gegebenenfalls bereits im Erdreich vorhanden ist. mehr

August 2013 Chemiepark in der Zange

Interview mit Peter Bartholomäus und Michael Behling

Fachartikel07.08.2013 Die Unsicherheiten bei der Energiepolitik setzen auch dem Industrieparkbetreiber des Industrieparks Kalle-Albert in Wiesbaden zu. Mit dem Zukunftsprojekt Infraserv Wiesbaden 2020 steuert der Standortdienstleister gegen. Im CT-Gespräch erläutern Peter Bartholomäus und Michael Behling die Strategie.   mehr

August 2013 Vom Farbmischer zum Pharmaschwergewicht

150 Jahre Industriepark Höchst

Fachartikel05.08.2013 Keine Frage – 1863 war ein Jahr mit vielen Ereignissen, die bis heute nachwirken. Auf politischer Ebene waren es sicher die Schlacht um Gettysburg, Wendepunkt des US-amerikanischen Bürgerkriegs, sowie Ferdinand Lassalles „Offenes Antwortschreiben“, Gründungsdokument der SPD, deren Auswirkungen unsere Gesellschaft bis heute prägen. Aber auch der Industriestandort Deutschland begeht in diesem Jahr gleich zweimal ein 150igstes Jubiläum der Sonderklasse: Die Gründung des Bayer-Konzerns (siehe CT 06/13 „Geschichte zum Jubeln“) sowie des Industrieparks Hoechst. Damals besser noch bekannt als Theerfabrik Meister Lucius & Co. mehr

August 2013 „Wir wollen organisch wachsen“

Pharma-Industriepark Behringwerke

Fachartikel31.07.2013 Dass ein Industriepark mit Schwerpunkt Chemie und Pharma in Deutschland Wiesen- und Ackerland zu Industrieflächen erschließt, hat heute Seltenheitswert. Beim Standort Behringwerke ist das Teil der aktuellen Erfolgsgeschichte. Ob Logistikzentrum, Pharma-Verpackungsdienstleistungen oder ein Rechenzentrum, in dem sicherer Raum für Server gemietet werden kann – dem Standortdienstleister Pharmaserv gehen die Ideen nicht aus. mehr

April 2013 „Synergien triggern Investitionen“

Interview mit Dr. Günter Hilken, Vorsitzender der Currenta-Geschäftsführung

Fachartikel12.04.2013 Mit Standorten in Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen ist Currenta der größte Chemieparkbetreiber in Europa. Und Currenta-Geschäftsführer Dr. Günter Hilken ist zuversichtlich, dass das Geschäft weiter wachsen wird: „Jeder Euro, den wir investieren, zieht drei Euro an zusätzlichen Investitionen nach“, erklärt Hilken. mehr

Peter Bartholomäus und Michael Behling neue Geschäftsleiter bei InfraServ Wiesbaden

Peter Bartholomäus und Michael Behling neue Geschäftsleiter bei InfraServ Wiesbaden

News08.03.2013 Die Geschäftsleitung von InfraServ Wiesbaden wurde nach dem altersbedingten Ausscheiden von Günther Craß (65), der das Unternehmen acht Jahre geleitet hat, einer Doppelspitze übertragen. Peter Bartholomäus und Michael Behling haben am 16. November 2012 die Geschäftsleitung der Betreibergesellschaft des Industrieparks Kalle-Albert übernommen. Vorsitzender der Geschäftsleitung ist Peter Bartholomäus.  mehr

März 2013 Chemieparks unter der Lupe

Wasserentnahmeentgelte in Industrieparks

Fachartikel06.03.2013 Wasser ist ein kostbares Gut – im privaten wie im industriellen Bereich. Daher sollte man sparsam damit umgehen. Dies ist in der chemischen Produktion leider nicht möglich. Wer viel vebraucht, soll auch dafür bezahlen – und das Wasserentnahmeentgelt war damit erfunden. mehr



Loader-Icon