klimaneutrale Chemie

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "klimaneutrale Chemie".

Durch Effizienzmaßnahmen sowie bei der Erzeugung von Strom und Wärme an den eigenen Standorten will das Unternehmen langfristig auch den Energieträger Erdgas durch erneuerbare Energien ersetzen. Bild: Altana Maßnahmenpaket vorgestellt

Chemiekonzern Altana strebt CO2-Neutraliät bis 2025 an

News10.01.2020 Der Spezialchemiekonzern Altana will seine CO2-Emissionen bei Produktion und Energiebezug bis 2025 weltweit auf null stellen. Bereits ab 2020 soll die komplette Stromversorgung auf erneuerbare Energien umgestellt werden. mehr

Bis 2040 will der Konzern klimaneutral werden und seine Treibhausgas-Emissionen von derzeit rund 3,2 Millionen Tonnen CO2e abbauen. „Klimaschutz ist ein Business Case“

Lanxess will bis 2040 klimaneutral werden

News14.11.2019 Erst vor kurzem hat der VCI festgestellt: Eine klimaneutrale Chemie ist technologisch möglich. Nun legt Lanxess mit konkreten Zielen nach. Bis 2040 will der Spezialchemie-Konzern seine Treibhausgas-Emissionen fast vollständig abbauen. Ansetzen will man unter anderem mit neuen Anlagen und bei der Bezahlung von Führungskräften. mehr

Chemische Industrie Baden-Württembergs lehnt IEKK ab Studie zur CO2-Minderung der Branche

VCI: Treibhausgas-neutrale Chemie ist technologisch möglich

News10.10.2019 Die deutsche chemische Industrie kann ihren Treibhausgasausstoß mithilfe neuer Produktionstechnologien bis 2050 fast vollständig reduzieren, so das Ergebnis einer durch die Dechema erstellten VCI-Studie. Die Studie nennt auch die nötigen Rahmenbedingungen und Investitionen. mehr

Chemische Industrie Baden-Württembergs lehnt IEKK ab Studie

So könnte die europäische Chemie klimaneutral werden

Fachartikel20.07.2017 Der europäische Chemieverband Cefic hat gemeinsam mit der Dechema eine neue Studie vorgestellt, in der untersucht wird, wie die chemische Industrie bis 2050 klimaneutral werden kann. mehr



Loader-Icon