KSB

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "KSB".

KSB verschiebt Wachstum auf 2015 und strukturiert um

KSB verschiebt Wachstum auf 2015 und strukturiert um

News30.03.2015 Der Pumpen- und Armaturenhersteller KSB plant für 2015 ein Umsatzwachstum, nachdem der Konzernumsatz im Geschäftsjahr 2014 um fast 3 % zurückgegangen war. Steigern will sich das Unternehmen in allen drei Segmenten – Pumpen, Armaturen und Service. Dafür will der Konzern die Kosten auf mehreren Strukturebenen senken und schließt auch Kürzungen in der Belegschaft nicht aus. mehr

März 2015 „Service beginnt mit der Inbetriebnahme“

Interview mit Dr. Bernd Garbe, KSB

Fachartikel26.02.2015 Der Blaumann hat Zukunft: Mit 450 Mio. Euro steuert der Geschäftsbereich Service bei KSB rund ein Viertel des Unternehmensgewinns des Pumpen- und Armaturenherstellers bei. Und es soll noch mehr werden. Denn je nach Region sind auch 40 Prozent drin. Im CT-Interview erklärt Dr. Bernd Garbe, Geschäftsführer der KSB Service GmbH, wo die Potenziale liegen und warum der Preisdruck im Servicemarkt hierzulande durch die Energiewende steigt. mehr

Hochtemperatur-Armatur für Kraftwerke Schieber besteht Härtetest in Kraftwerk

Hochtemperatur-Armatur für Kraftwerke

Produktbericht20.10.2014 Für die neue Generation von fossilen Kraftwerken mit einer Wirkungsgradsteigerung durch Dampftemperaturen über 700 °C, hat KSB neue Hochleistungs­schieber getestet. Im Großkraftwerk Mannheim wurden dazu zwei Prototypen der Baureihe ZTS zwei Jahre lang permanent bei 725 °C betrieben. Mit Erfolg - wie sich nun zeigte.  mehr

Magnetkupplungspumpen Typ Magnochem Wählen zwischen vier Fahrweisen

Magnetkupplungspumpen Typ Magnochem

Produktbericht29.07.2014 KSB hat seine Magnetkupplungspumpen Magnochem um eine Generation aufgestockt. Die aktuelle Baureihe umfasst 52 Größen. mehr

KSB investiert in die Produktion von Flüssiggas-Armaturen

KSB investiert in die Produktion von Flüssiggas-Armaturen

News13.06.2014 Die KSB-Gruppe, Frankenthal, investiert im französischen La Roche-Chalais 12 Mio. Euro in den Ausbau der Produktion von Tieftemperaturklappen, die vor allem bei der Erdgasverflüssigung eingesetzt werden. Die Produktion soll Ende 2015 anlaufen. mehr

Kupplungen MAK685-Baureihe Keine Angst vor Wirbelströmen

Kupplungen MAK685-Baureihe

Produktbericht07.05.2014 Beim Fördern von Kohlenwasserstoffen in petrochemischen Anlagen und Raffinerien bestehen hohe Anforderungen an die Leistung, den Wirkungsgrad und die Emissionsgrenzen von Pumpen. Für die API-685-Prozesspumpe von KSB hat Eagle-Burgmann Magnetkupplungen der MAK-685-Baureihe als Wellenabdichtungen entwickelt. mehr

März 2014 Mit Blick auf die Zukunft

Erweiterter Produktansatz bei Kreiselpumpen

Fachartikel04.03.2014 Ein signifikanter Anteil des jährlich erzeugten elektrischen Stroms wird für den Betrieb elektrisch betriebener Pumpen benötigt. Somit ist es naheliegend, sie im Fokus entsprechender Energieeffizienz und Regulierungsmaßnahmen der EU wiederzufinden. mehr

März 2014 Grenzbereiche beherrschen

Magnetkupplungspumpen für schwierige Medien

Fachartikel25.02.2014 Wenn es in Raffinerien, Chemiebetrieben oder Kraftwerken hart zur Sache geht, ist der Einsatz von Pumpen, die das Medium hermetisch von der Umwelt abdichten, unumgänglich. Betreiber setzen daher häufig bei gefährlichen, giftigen aber auch geruchsintensiven oder heißen Medien auf Magnetkupplungspumpen. mehr

KSB: Stegmüller wird Vorstand, Hellmann wechselt zur Stiftung

KSB: Stegmüller wird Vorstand, Hellmann wechselt zur Stiftung

News20.12.2013 Bei dem Pumpen- und Armaturenhersteller KSB, Frankenthal, zieht Werner Stegmüller zum 1. Januar 2014 in den Vorstand ein. Dafür scheidet das Vorstandsmitglied Prof. Dr. Dieter-Heinz Hellmann planmäßig zum 31. Dezember 2013 aus dem Führungsgremium aus und übernimmt eine Aufgabe in der KSB-Stiftung. mehr

Magnetkupplungspumpe Typ RPHmdp Leckagefreie Raffineriepumpe nach API 685-Standard

Magnetkupplungspumpe Typ RPHmdp

Produktbericht11.10.2013 KSB hat eine leckagefreie Magnetkupplungspumpe Typ RPHmdp in Prozessbauweise auf den Markt gebracht. Entwickelt wurde die horizontale, quergeteilte Spiralgehäusepumpe nach US-Standard API 685 mit dem Ziel, die Wartungskosten zu reduzieren und möglichst lange Standzeiten zu erreichen. mehr

KSB eröffnet neues Werk in Brasilien

KSB eröffnet neues Werk in Brasilien

News19.04.2013 Der Pumpen- und Armaturenhersteller KSB, Frankenthal, hat sein neues Werk im brasilianischen Jundiaí, rund 50 km nördlich von São Paulo, eingeweiht. Bislang hat das Unternehmen 15 Mio. Euro in das neue Werk investiert. mehr

Pneumatische Schwenk- und Linearantriebe Amtronic und Smartronic Eigensichere Ausführung

Pneumatische Schwenk- und Linearantriebe Amtronic und Smartronic

Produktbericht28.08.2012 Die Funktionalitäten der neuen Armaturensteuerungen und Stellungsregler für pneumatische Schwenk- und Linearantriebe Amtronic und Smartronic von KSB reichen von einfachen Auf-/Zu-Schaltungen einer Pneumatikarmatur mit Endlagensignalisation bis hin zur Übernahme von Regelaufgaben, die unabhängig von einer übergeordneten Leitwarte ausgeführt werden. Auf diese Weise bekommt der Anwender ein Komplettpaket bestehend aus Armatur, Antrieb und intelligenter Steuerung oder Stellungsregler, das im Werk fertig parametriert und getestet wird. mehr

Juni 2012 Eine für alle

Chemienormpumpe für den globalen Markt

Fachartikel03.06.2012 Chemienormpumpen wie die CPK von KSB verrichten meist unauffällig ihren Dienst; gelten als robust und zuverlässig. Das Ende der 60er Jahre entwickelte Modell stand Pate für die ISO 2858 der Chemienormpumpen und gehört heute zu den meist eingesetzten Chemienormpumpen weltweit. Nun erhält die Baureihe mit der Mega-CPK einen Nachfolger. mehr

Absperrklappen Baureihe Triodis Benötigen keinen Endanschlag

Absperrklappen Baureihe Triodis

Produktbericht27.04.2012 Als Ergänzung zu dem umfangreichen Klappenprogramm für den Flüssiggastransport stellt KSB die neue Baureihe Triodis vor. Bei diesen Armaturen handelt es sich um wartungsfreie sogenannte „dreifach exzentrische“ Absperrklappen. Sie sind für Betriebsdrücke bis zu 100 bar und für Medien ausgelegt, die je nach Beschaffenheit Temperaturen zwischen - 250 und 200 °C haben. mehr

Butterfly Valves Triodis Safety Features Included

Butterfly Valves Triodis

Produktbericht16.04.2012 The Triodis valve series from KSB is designed for handling fluids at temperatures ranging from -250 to 200 °C, depending on their properties, and operating pressures of up to 100 bar. mehr

KSB startet Serienproduktion von Motoren mit IE4-Effienzklasse

KSB startet Serienproduktion von Motoren mit IE4-Effienzklasse

News29.03.2012 Ende März 2012 läuft bei dem Pumpenhersteller KSB, Frankenthal, die Serienproduktion der Elektromotoren-Baureihe SuPremE an, deren Antrieb im Unterschied zu konventionellen Synchronmotoren keine Magnetwerkstoffe wie etwa ‚Seltene Erden‘ enthält. Das Effizienzniveau der Motoren entspricht der IE4-Klassifikation. mehr

Eintauchpumpen Movitec VCI Fördermedien werden optimal umgewälzt

Eintauchpumpen Movitec VCI

Produktbericht22.03.2012 Bei den Eintauchpumpen vom Typ Movitec VCI von KSB handelt es sich um mehrstufige, vertikale Kreiselpumpen zur Förderung von Kühlmitteln, Kondensat sowie Schmierstoffen für Werkzeugmaschinen. Mögliche Einsatzgebiete sind zum Beispiel industrielle Umwälzsysteme, Kühlwasserkreisläufe, Waschanlagen sowie allgemeine prozesstechnische Druckerhöhungs¬anwendungen. mehr

Immersion pumps type Movitec VCl Easy to maintain

Immersion pumps type Movitec VCl

Produktbericht19.03.2012 At this year's Achema KSB Aktiengesellschaft will for the first time present immersion pumps type Movitec VCl. These vertical, multistage centrifugal pumps are used for handling coolants, condensate and lubricants for machine tools. Potential fields of application include industrial recirculation systems, cooling water circuits, washing plants and pressure boosting in general process applications. mehr

Chemical pumps MegaCPK Pump sets' rigidity increased

Chemical pumps MegaCPK

Produktbericht28.02.2012 At this year's Achema the KSB Group will debut the latest generation of its standardised chemical pumps. The new MegaCPK type series distinguishes itself above all by a high output per size and hence very low energy consumption. It is an advanced version of the internationally successful CPK, CPKN and Megachem type series. mehr

Chemienormpumpe MegaCPK Pumpt wie eine Große

Chemienormpumpe MegaCPK

Produktbericht24.02.2012 Mit Mega-CPK präsentiert die KSB Aktiengesellschaft eine Weiterentwicklung der Baureihen CPK, CPKN und Megachem. Durch ihre hohe Leistungsdichte können Anwender bei gleichen Förderdaten und Betriebsbedingungen im Vergleich zur früheren Generation und Wettbewerbsprodukten kleinere Pumpengrößen auswählen. mehr



Loader-Icon