Lanxess

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Lanxess".

Lanxess investiert 10 Mio. Dollar in Biotech-Firma

Lanxess investiert 10 Mio. Dollar in Biotech-Firma

News23.02.2012 Lanxess verstärkt sein Engagement beim Einsatz von nachwachsenden Rohstoffen. Im Rahmen einer Privatplatzierung investiert der Spezialchemie-Konzern 10 Mi. US-Dollar in das US-amerikanische Unternehmen Bioamber mit Sitz in Minneapolis, Minnesota. mehr

Lanxess baut Aromatenverbund in Leverkusen aus

Lanxess baut Aromatenverbund in Leverkusen aus

News12.02.2012 Der Geschäftsbereich Advanced Industrial Intermediates des Spezialchemiekonzerns Lanxess baut in Leverkusen seine Kresol-Produktion weiter aus und will dazu 20 Mio. Euro investieren. Bereits Mitte 2013 soll rund 20 Prozent zusätzliche Kapazität dieses hochwertigen Zwischenprodukts für den weltweiten Markt zur Verfügung stehen. mehr

Lanxess erweitert Standort Jhagadia

Lanxess erweitert Standort Jhagadia

News01.02.2012 Lanxess baut seinen indischen Standort in Jhagadia, Bundesstaat Gujarat, weiter aus. Mit der Einweihung von drei neuen Produktionsanlagen zur Versorgung des wachsenden indischen Markts im Januar 2012 unterstreicht der Spezialchemie-Konzern sein Engagement auf dem Subkontinent. Lanxess hat mehr als 70 Millionen Euro in diesen Standort investiert und dort rund 300 neue Arbeitsplätze geschaffen. mehr

Lanxess errichtet Additive-Werk im russischen Lipezk

Lanxess errichtet Additive-Werk im russischen Lipezk

News17.01.2012 Der deutsche Spezialchemie-Konzern Lanxess setzt im russischen Markt auf den Megatrend Mobilität. Am Standort Lipezk wird das Tochterunternehmen Rhein Chemie zukünftig Kautschukadditive und Trennmittel für die Märkte in Russland und der GUS, vor allem für die Automobil- und Reifenindustrie, produzieren. Baubeginn für die neue Anlage ist im Frühjahr 2012. mehr

Lanxess nimmt für 2012 Kurs auf mehr als 1 Mrd. Euro Umsatz in China

Lanxess nimmt für 2012 Kurs auf mehr als 1 Mrd. Euro Umsatz in China

News05.12.2011 Der Spezialchemie-Konzern Lanxess setzt weiter auf den wachsenden chinesischen Markt und nimmt dort für das kommende Geschäftsjahr 2012 Kurs auf einen Umsatz von mehr als einer Milliarde Euro. mehr

Lanxess erweitert globales Weichmacher-Portfolio

Lanxess erweitert globales Weichmacher-Portfolio

News18.10.2011 Der Spezialchemie-Konzern Lanxess übernimmt die US-amerikanische Unitex Chemical Corporation mit Sitz in Greensboro, North Carolina. Mit der Akquisition verstärkt Lanxess seine Produktpalette an umweltfreundlichen, phthalatfreien Weichmachern. Über finanzielle Einzelheiten zur Transaktion wurde nichts bekannt. Es ist die erste Akquisition eines amerikanischen Produktionsstandortes durch den Konzern. mehr

Lanxess investiert in Brasilien 30 Mio. Euro

Lanxess investiert in Brasilien 30 Mio. Euro

News06.10.2011   Das Chemieunternehmen Lanxess setzt auf die boomende Autoindustrie in Brasilien. Mit drei Investitionen und einem Volumen von rund 30 Millionen Euro will das Leverkusener Unternehmen zwei neue Werke für Kunststoffe sowie Kautschukadditive bauen. Außerdem soll die EPDM-Produktion in Triunfo auf bio-basiertes Ethylen umgestellt werden.   mehr

Lanxess investiert 12 Mio. Euro in niederländischen Standort

Lanxess investiert 12 Mio. Euro in niederländischen Standort

News27.09.2011 Der Spezialchemiekonzern Lanxess plant, in seinen Standort in Geelen, Niederlande, 12 Mio. Euro zu investieren. Durch die Investition stellt Lanxess 50 Prozent der dort angesiedelten Produktion für Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk (EPDM) auf die Keltan ACE-Technologie um. mehr

Lanxess eröffnet neues Werk für Membranfilter in Bitterfeld

Lanxess eröffnet neues Werk für Membranfilter in Bitterfeld

News20.09.2011 Der Spezialchemie-Konzern Lanxess hat in Bitterfeld ein neues Chemiewerk für Membranfilter zur Wasseraufbereitung eröffnet. Das am Freitag, 16.9. offiziell eröffnete Werk stellt eine Investition von rund 30 Mio. Euro dar. mehr

Lanxess baut Glasfaser-Werk in Antwerpen für 15 Mio. Euro aus

Lanxess baut Glasfaser-Werk in Antwerpen für 15 Mio. Euro aus

News06.09.2011 Der Spezialchemie-Konzern Lanxess baut sein Glasfaser-Werk im Antwerpener Hafen für 15 Mio. Euro aus. Dadurch steigt die Produktionskapazität von Glasfasern von derzeit rund 60.000 t pro Jahr um 10 Prozent. mehr

Lanxess stellt Quartalszahlen vor und hebt Jahresprognose an

Lanxess stellt Quartalszahlen vor und hebt Jahresprognose an

News16.08.2011 Der Spezialchemiekonzern Lanxess hat seine Zahlen für das 2. Quartal 2011 vorgestellt. Nach einem Rekord-Ebitda vor Sondereinflüssen von 339 Mio. Euro, was einem Plus von 26 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht, hebt das Unternehmen seine Wachstumprognose für das Gesamtjahr von 10-15 auf 20 Prozent an. mehr

Lanxess: Heitmann für weitere fünf Jahre Vorstandsvorsitzender

Lanxess: Heitmann für weitere fünf Jahre Vorstandsvorsitzender

News12.08.2011 Der Aufsichtsrat des Spezialchemiekonzerns Lanxess hat Dr. Axel Heitmann für fünf weitere Jahre zum Vorsitzenden des Vorstands gewählt. mehr

Lanxess verstärkt Zusammenarbeit mit Triangle

Lanxess verstärkt Zusammenarbeit mit Triangle

News29.07.2011 Das Spezialchemie-Unternehmen Lanxess und der chinesische Reifenhersteller Triangle bauen ihre seit zehn Jahren bestehende Partnerschaft weiter aus: Lanxess wird den Reifenproduzenten neben den schon bestehenden Vereinbarungen über Butyl- und Halobutyl-Kautschuk von 2012 bis 2014 mit Halobutyl-Kautschuk beliefern. mehr

Lanxess erhöht Menthol-Produktionskapazitäten in Krefeld

Lanxess erhöht Menthol-Produktionskapazitäten in Krefeld

News26.07.2011 Der Spezialchemie-Konzern Lanxess erweitert seine Produktionsanlage für Menthol am Standort Krefeld. Die Baumaßnahmen, die am 20. Juli 2011 gestartet wurden, sollen laut Unternehmen in der ersten Jahreshälfte 2012 abgeschlossen sein und die bisherige Produktionsmenge verdoppeln. Damit reagiert das Unternehmen auf die große Nachfrage des globalen Marktes. mehr

Lanxess stoppt Verhandlungen für Milliardendeal

Lanxess stoppt Verhandlungen für Milliardendeal

News26.07.2011 Der Chemiekonzern Lanxess hat nach Informationen der Financial Times Deutschland die Verhandlungen über den Zukauf des belgischen Wettbewerbers Taminco gestoppt. Zu unterschiedlich seien die Preisvorstellungen - so die FTD unter Berufung auf mit der Transaktion vertraute Personen. mehr

Lanxess baut in Singapur weltweit größtes Hochleistungs-Kautschuk-Werk

Lanxess baut in Singapur weltweit größtes Hochleistungs-Kautschuk-Werk

News03.06.2011 Lanxess hat Singapur als Standort für seine neue Produktionsanlage für den Hochleistungs-Kautschuk Neodymium Butadien (Nd-PBR) ausgewählt. Der Spezialchemie-Konzern plant, rund 200 Mio. Euro in den Bau des neuen Werkes im Chemiepark Jurong Island zu investieren. Mit einer Jahreskapazität von 140.000 t wird die Anlage die weltweit größte ihrer Art sein. Es werden rund 100 neue Arbeitsplätze geschaffen. Die Anlage soll in der ersten Jahreshälfte 2015 in Betrieb genommen werden. mehr

Lanxess peilt Sprung über die 1 Mrd. Euro-Gewinnschwelle an

Lanxess peilt Sprung über die 1 Mrd. Euro-Gewinnschwelle an

News16.05.2011 Der Spezialchemie-Konzern Lanxess erwartet, dass sein Ebitda (Ergebnis vor Steuern) vor Sondereinflüssen im Geschäftsjahr 2011 erstmals die Schwelle von einer Milliarde Euro übertreffen wird. Basis für diese Prognose ist das bisher beste Quartalsergebnis, das der Konzern in den ersten drei Monaten 2011 erzielt hat. mehr

Lanxess baut Betrieb für Baypren-Kautschuk am Standort Dormagen aus

Lanxess baut Betrieb für Baypren-Kautschuk am Standort Dormagen aus

News10.05.2011 Der Spezialchemie-Konzern Lanxess erweitert am Standort Dormagen seine Produktionskapazitäten und investiert 17 Mio. Euro in eine neue Produktionsstraße zur Herstellung des Polychloropren-Festkautschuks Baypren. Durch die Erweiterung soll die Produktionsleistung des Betriebs um zehn Prozent auf 63.000 t p.a. steigen. Der Ausbau wird voraussichtlich Ende 2012 abgeschlossen sein. Der Bedarf an diesen Kautschuken wächst derzeit jährlich weltweit um rund 3 Prozent. mehr

Mai 2011 Deutsche Chemieunternehmen in Singapur: größte Investition in der Firmengeschichte von Lanxess

Made in Singmany

Fachartikel09.05.2011 Mit der Nähe zu Absatzmärkten sowie Aspekten der Rohstoffversorgung und Logistik übt Singapur auch auf deutsche Chemieunternehmen eine starke Anziehungskraft aus. Lanxess baut derzeit für 400 Mio. Euro eine Butylkautschukanlage, Evonik will dort DL-Methionin herstellen. mehr

Lanxess erweitert Kapazitäten für Therban

Lanxess erweitert Kapazitäten für Therban

News12.04.2011 Der Spezialchemie-Konzern Lanxess erweitert seine Produktionskapazitäten für hydrierten Acrylnitrilbutadien-Kautschuk (HNBR) an den Standorten Leverkusen und Orange, US-Bundesstaat Texas, um 40 Prozent. Dieser synthetische Hochleistungskautschuk wird unter dem Markennamen Therban vertrieben. Die Investitionssumme für den Ausbau liegt im niedrigen, einstelligen Millionen-Euro-Bereich. mehr



Loader-Icon