Quartalszahlen

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Quartalszahlen".

Christian Kullmann, Vorstandsvorsitzender der Evonik Industries AG, wurde am 29. September 2017 von der Mitgliederversammlung des VCI zum Vizepräsidenten des Verbandes gewählt. (Bild: Evonik Industries / Andreas Pohlmann) Quartalszahlen

Evonik: „Setzen Strategie konsequent um“

News08.05.2018 Der Spezialchemiekonzern Evonik ist gut ins neue Jahr gestartet: Der Umsatz stieg trotz ungünstiger Währungseffekte leicht an, das Ergebnis steigerte sich deutlich. Den Ausblick für das Gesamtjahr bestätigte der Konzern. mehr

Im Vergleich zum Vorjahresquartal konnte die BASF den Umsatz um 19 % steigern. (Bild: BASF) Quartalsergebnisse

BASF trotzt Währungseffekten und bekräftigt Prognose

News04.05.2018 Beim Chemieriesen BASF ist der Umsatz aufgrund des starken Eurokurses im ersten Quartal erwartungsgemäß zurückgegangen – allerdings deutlich weniger als erwartet. Trotz Umsatzschwund steht im Ergebnis ein Plus in den Büchern. mehr

Lanxess überrascht mit starkem 2. Quartal Umsatz und Gewinn steigen erneut

Rekordquartal: Lanxess erhöht Jahresprognose

News04.05.2018 Lanxess hat im ersten Quartal 2018 Umsatz und Gewinn deutlicher als erwartet gesteigert. Aufgrund des nach eigenen Angaben besten Quartalsergebnisses der Firmengeschichte hat der Spezialchemie-Konzern auch seine Prognose für das Gesamtjahr angehoben. mehr

Bayer im Q3 2016: Pharmaceuticals sind Zugpferd Geschäftszahlen

Währungseffekte drücken Bayer aufs Quartalsergebnis

News03.05.2018 Ergebnis und Umsatz liegen bei Bayer nach dem ersten Quartal 2018 nominal unter dem Vorjahreswert – Schuld sind Währungseffekte. Diese werden auch Auswirkungen im Jahresverlauf haben, Konzernchef Werner Baumann sieht aber auch Fortschritte bei der Monsanto-Übernahme. mehr

Der Konzern konnte seine selbstgesteckten Ziele im Jahr 2016 erreichen. (Bild: Linde) Quartalszahlen

Linde steigert Gewinn trotz Umsatz-Rückgang

News25.04.2018 Vor allem durch Währungseffekte ist der Umsatz von Linde im ersten Quartal 2018 gesunken. Das operative Ergebnis stieg dennoch um 3,8 % auf knapp über 1 Mrd. Euro. Der Industriegas-Konzern sieht sich damit vor der geplanten Fusion mit Praxair voll auf Kurs. mehr

Anlagenbauer GEA hat sein Jahresziel für 2017 trotz eines starken vierten Quartals nicht erreicht. Gründe sind fehlende Aufräge und ein starker Euro. (Bild: GEA) Auftragseingang und Ergebnis gesunken

GEA startet verhalten ins Jahr 2018

News13.04.2018 Der Maschinen- und Anlagenbauer GEA hat die vorläufigen Zahlen für das erste Quartal 2018 vorgelegt: Der Umsatz ist im Vergleich zum Vorjahr zwar gestiegen, Auftragseingang und Ergebnis gingen jedoch zurück. Trotzdem hat das Unternehmen seinen Ausblick für das Gesamtjahr bestätigt. mehr

Thyssenkrupp will Edelstahltöchter VDM und AST verkaufen Quartalszahlen

Thyssenkrupp: Stahlgeschäft lässt Gewinn klettern

News16.02.2018 Der Technologiekonzern Thyssenkrupp hat im ersten Quartal des neuen Geschäftsjahres seinen operativen Gewinn um 53 % gesteigert. Vor allem im Stahlgeschäft legte das Unternehmen deutlich zu. Die Anlagenbausparte Industrial Solutions ist dagegen weiter im Rückwärtsgang. mehr

Chemie und Petrochemie zählen zu den Industrien, auf die sich Bilfinger künftig konzentrieren will. (Bild: industrieblick – Fotolia) Geschäftsbericht

Bilfinger meldet Fortschritte bei der Stabilisierung

News15.11.2017 Der Industriedienstleister Bilfinger kommt mit der Umsetzung seiner neuen strategischen Ausrichtung und mit der Stabilisierung seiner Geschäfte voran: Im dritten Quartal 2017 verbesserte sich der Auftragseingang deutlich, während die Leistung seit langer Zeit erstmals wieder organisch zunahm. mehr

Starkes erstes Quartal: Lanxess hebt Jahresprognose Quartalszahlen und Übernahme

„Lanxess ist gut in Fahrt“

News15.11.2017 Lanxess geht es gut: Während der Spezialchemiekonzern auf das beste Jahresergebnis seiner Geschichte zusteuert, plant er außerdem die Übernahme des US-Geschäfts mit Phosphoradditiven von Solvay. mehr

KSB-Verwaltungsgebäude in Frankenthal. Bild: KSB Geschäftszahlen

KSB wächst weiter

News14.11.2017 Mehr Aufträge, etwas mehr Umsatz: Pumpenhersteller KSB hat in seinem Bericht zum dritten Quartal das Wachstum des Konzerns bestätigt. Treibende Kraft sind Aufträge aus der Wasser- und Abwasserwirtschaft sowie dem Bergbau. mehr

Moderne LED-Technik zur Ausleuchtung von Industrieanlagen muss effizient und temperaturbeständig sein. Bild: R. Stahl Geschäftszahlen

Weniger Umsatz, mehr Verlust: R. Stahl senkt Jahresprognose

News10.11.2017 Der Explosionsschutz-Spezialist R. Stahl hat trotz steigender Auftragslage mit Umsatzrückgang zu kämpfen. Daraufhin fällt in der Jahresprognose der erwartete Verlust nun doppelt so hoch aus wie bisher. mehr

Produktionsentwicklung in der deutschen Chemie- und Pharmaindustrie 2013 bis 3. Quartal 2017 nach Quartalen, Index und Trend. (GrafiK: VCI) VCI-Quartalsbericht

Chemie meldet Wachstum – und vorsichtigen Optimismus

News02.11.2017 Die chemisch-pharmazeutische Industrie kann auch für das 3. Quartal 2017 eine positive Bilanz ziehen. Das geht aus dem aktuellen Quartalsbericht hervor, den der Verband der Chemischen Industrie (VCI) in Frankfurt veröffentlicht hat. mehr

Linde erhält  erneut „Road Safety Award“ Fusion mit Praxair im Plan

Linde steigert Umsatz und Ergebnis

News27.10.2017 Gute Zahlen beim Industriegaseproduzent und Anlagenbauer Linde: In den ersten neun Monaten kletterten Umsatz und Gewinn - der Münchner Konzern sieht sich deshalb für seine Fusion mit Praxair gut gerüstet. mehr

Bayer sucht den Höchstbieter Zwischenbilanz

Bayer schwächelt auch im dritten Quartal

News26.10.2017 Quartalszahlen nun auch von Bayer: Der Konzern aus Leverkusen hat für den Zeitraum Juli-September durchwachsene Ergebnisse vorgelegt: Der Umsatz stieg nur leicht, der Erlös ist gesunken. mehr

Die Löscharbeiten bei BASF dauerten bis in die Nacht, zwei Steamcracker wurden vorsorglich heruntergefahren. (Archivbild, Bild: BASF) Meldung zum 3. Quartal

BASF: Ergebnis legt um 16 Prozent zu

News24.10.2017 Der Chemiekonzern BASF hat auch im dritten Quartal den Umsatz und das Ergebnis deutlich gesteigert. Vor allem im Chemikalien-Geschäft glänzt der Konzern. Doch es gibt auch Schattenseiten. mehr

Starkes erstes Quartal: Lanxess hebt Jahresprognose Umsatz- und Gewinnsteigerung

Lanxess weiter auf Rekordkurs

News10.08.2017 Der Spezialchemiekonzern Lanxess steuert 2017 weiterhin auf ein Rekordjahr zu: Nach 1,9 Mrd. Euro im Vorjahresquartal stieg der weltweite Umsatz im 2. Quartal um fast 30 % auf 2,5 Mrd. Euro und auch der Gewinn wuchs deutlich. Maßgeblich für diesen Anstieg war eine Übernahme im April 2017. mehr

Die Top 10 der deutschen Chemieunternehmen Durchwachsenes Quartal

Merck: Umsatz rauf, Gewinn runter – Rochade im Management

News03.08.2017 Der Darmstädter Chemie- und Pharmakonzern Merck hat für das zweite Quartal 2017 eine durchwachsene Bilanz vorgelegt: Der Umsatz ist zwar gestiegen, doch der Gewinn sank. Schuld sind Investitionen und der Verlust an Marktanteilen in einem wichtigen Geschäft. mehr

Siemens will weitere 2.500 Stellen streichen Mehr Umsatz, weniger Großaufträge

Siemens: Zwei Jahre mehr für Joe Kaeser

News03.08.2017 Der Siemens-Aufsichtsrat ist offenbar zufrieden mit der Arbeit des Konzernchefs: Der Vertrag von Joe Kaeser wurde vorzeitig verlängert. Gleichzeitig hat das Unternehmen gute Quartalszahlen vorgelegt. Lediglich im Kraftwerksgeschäft fehlen Großaufträge. mehr

Wacker erweitert Produktionskapazität für Silicondichtstoffe und Spezialsilicone Quartalsergebnisse

Wacker schreibt Plus bei Umsatz und Ertrag

News28.04.2017 Der Chemiekonzern Wacker hat im ersten Quartal 2017 seinen Umsatz und sein operatives Ergebnis weiter ausgebaut. Besonders gut lief das Geschäft mit Siliconen und Polymerprodukten, hinzu kamen positive Währungseffekte. mehr

Kalibriergase für Prozessgaschromatographen Fusionspartner

Linde wächst, Praxair wächst mehr

News28.04.2017 Industriegas-Anbieter Linde hat mit seinen Zahlen zum ersten Quartal die Erwartungen leicht übertroffen: Umsatz und operatives Ergebnis stiegen deutlich an. Der umschwärmte Übernahmepartner Praxair war allerdings auch nicht müßig. mehr



Loader-Icon