Saudi Aramco

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Saudi Aramco".

Siemens liefert Ausrüstungen für Raffinerie in China 15 Mrd.-Dollar-Anteil

Saudi Aramco steigt groß beim indischen Raffineriebetreiber Reliance ein

News19.08.2019 Der saudische Energiekonzern Saudi Aramco will 20 % der Anteile des indischen Petrochemieunternehmens Reliance kaufen. Der Deal hat einen Wert von run 15 Milliarden US-Dollar. mehr

Saudi-Arabien will unabhängig vom Öl werden Raffinerie-Projekt

Aramco zahlt 631 Mio. Dollar für Joint-Venture-Anteile von Shell

News24.04.2019 Der staatliche Ölkonzern Saudi Aramco übernimmt die Anteile von Shell an einem gemeinsamen Joint Venture der beiden Konzerne im persischen Golf. Der arabische Konzern wird das bislang 50/50-geführte Raffinierie-Projekt künftig allein betreiben und zahlt dafür 631 Mio. US-Dollar. mehr

Arlanxeo nimmt Geschäftstätigkeit auf Saudi Aramco bezahlt Milliardenpreis

Lanxess schließt Verkauf von Arlanxeo ab

News02.01.2019 Der Spezialchemiekonzern Lanxess hat den Deal um sein ehemaliges Kautschuk-Joint-Venture Arlanxeo abgeschlossen: Das Unternehmen gehört jetzt vollständig zum Ölkonzern Saudi Aramco. Dieser hat für die andere Hälfte der Anteile rund 1,4 Mrd. Euro gezahlt. mehr

Der Servicevertrag umfasst auch Bohrdienstleistungen. (Bild: Saudi Aramco) Ausbau des Marjan-Ölfelds

Saudi Aramco vergibt Servicevertrag an Baker Hughes

News05.09.2018 Der Mineralölkonzern Saudi Aramco hat den Servicevertrag für sein Ausbauprojekt im saudischen Ölfeld Marjan vergeben. Die Erdöl-Servicegesellschaft Baker Hughes (BHGE), die zum US-Konzern General Electric gehört, soll Dienstleistungen in den Bereichen Bohrung, Bohrspülung und Coiled-Tubing übernehmen. mehr

Arlanxeo nimmt Geschäftstätigkeit auf Kautschuk-Joint-Venture

Lanxess verkauft alle Arlanxeo-Anteile an Saudi Aramco

News08.08.2018 Der Spezialchemie-Konzern Lanxess hat angekündigt, sich früher als erwartet von seinen Arlanxeo-Anteilen zu trennen. Einer Vereinbarung zufolge soll der bisherige Partner Saudi Aramco für 1,4 Mrd. Euro auch die andere Hälfte des Gemeinschaftsunternehmens für synthetischen Kautschuk übernehmen. mehr

https://www.chemietechnik.de/tag/bilfinger/ Konstruktion,Beschaffung und Errichtung

Bilfinger modernisiert Gasanlage für Saudi Aramco

News07.08.2018 Bilfinger Middle East hat von Saudi Aramco den Auftrag erhalten, das Luftdrucksystem der Berri Gasanlage am Golf in Saudi-Arabien zu modernisieren. Der Auftrag beinhaltet die Konstruktion, die Beschaffung und die Errichtung des Systems. mehr

Saudi Aramco und Adnoc haben einen Vertrag über den Bau eines Petrochemie-Komplexes in Indien unterzeichnet. Bild: Adnoc 44 Mrd. Dollar-Projekt

ADNOC und Saudi Aramco bauen Petrochemie-Komplex in Indien

News26.06.2018 Die staatlichen Ölgesellschaften von Abu Dhabi (ADNOC) und Saudi Arabien (Saudi Aramco) haben mit Vertretern der indischen Regierung einen Vertrag über den BAu einer Raffinerie mit Petrochemie-Komplex an der indischen Westküste unterzeichnet. Das Megaprojekt hat ein Volumen von 44 Mrd. US-Dollar. mehr

Stock market charts and numbers displayed on trading screen of online investing platform Über 100 Mrd. Dollar angestrebt

Börsengang von Saudi Aramco verzögert sich

News12.03.2018 Der größte Börsengang der Welt verzögert sich offenbar. Einem Medienbericht zufolge wird die saudische Regierung den staatlichen Ölkonzern Saudi Aramco wohl erst in 2019 an die Börse bringen. mehr

Arlanxeo-Standort in Dormagen. (Bild: Arlanxeo) Saudisch-deutsches Joint-Venture

Arlanxeo erweitert Kapazität für Chloropren-Kautschuk

News24.01.2018 Der Kautschukhersteller Arlanxeo hat angekündigt, seine Produktionskapazität für Chloropren-Kautschuk am Standort Dormagen auf bis zu 70.000 t/a zu erhöhen. Das Unternehmen rechnet mit einer weiter wachsenden Nachfrage vor allem aus dem chinesischsprachigen Raum. mehr

Saudi Aramco plant Milliarden-Investitionen Ölkonzern wird Aktiengesellschaft

Saudi Aramco treibt Börsengang voran

News05.01.2018 Der saudische Staat hat seinen Ölkonzern Saudi Aramco in eine Aktiengesellschaft umgewandelt. Die Regierung treibt damit den Mega-Börsengang des Unternehmens voran. mehr

Saudi Aramco und Sabic - Absichtserklärung COTC-Komplex Megaprojekt

Sabic und Saudi Aramco wollen 20 Mrd. Dollar teuren Chemiekomplex bauen

News27.11.2017 Die saudischen Unternehmen Sabic und Saudi Aramco haben eine Absichtserklärung für den Bau eines Chemiekomplexes in der Hafenstadt Yanbu unterzeichnet. In der 20 Mrd. US-Dollar teuren Anlage soll Rohöl zu Chemikalien verarbeitet werden. mehr

Weitere Milliarden in den Sand gesetzt: Shell stoppt Ölsand-Projekt in Kanada Einigung bei Treffen in Moskau

Ölpreis: Russland und Saudi Arabien wollen Förderkürzung verlängern

News06.10.2017 Russland und Saudi Arabien sind sich offenbar einig, die im vergangenen Jahr beschlossenen Förderkürzungen für Rohöl bis weit in das kommende Jahr zu verlängern. mehr

Sadara Chemical Company - Mixed Feed Cracker at Dawn 20 Milliarden Dollar in den Sand gesetzt

Megaprojekt Sadara fertiggestellt

Fachartikel01.09.2017 Geld in den Sand gesetzt und trotzdem zufrieden – beim Megaprojekt Sadara ist dies kein Widerspruch: In Rekordzeit haben die Joint Venture-Partner Dow und Saudi Aramco den Chemiekomplex aus dem saudischen Wüstenboden gestampft. Ende August ist die letzte von 26 Großanlagen in Betrieb gegangen. mehr

Dow Chemical wählt Logistik-Partner für Sadara-Projekt 26. Fabrik eingeweiht

Sadara: Mega-Chemiekomplex vollständig in Betrieb

News16.08.2017 Die Sadara Chemical Company hat eine Isocyanate-Anlage im Chemikomplex in Jubail in in Betrieb genommen. Damit ist der Komplex aus 26 World-Scale-Chemieanlagen komplett. Die Gesamtkosten sollen sich auf etwa 20 Mrd. US-Dollar belaufen. mehr

Siemens produziert fünf Gasturbinen des Typs SGT6-5000F im Siemens Dammam Energy Hub in Saudi Arabien. (Siemens) Großauftrag

Siemens liefert Gasturbinen nach Saudi Arabien

News24.02.2017 Siemens hat einen Auftrag zur Lieferung von fünf F-Klasse Gasturbinen für ein Gas-und Dampfturbinen-Kraftwerk mit Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) aus dem Königreich Saudi Arabien erhalten. mehr

Bereits 2018 könnte Saudi Aramco beginnen Aktien zu emittieren – wahrscheinlich in New York. (Bild: sergey_p – Fotolia) Mega-Börsengang

New York ist Saudi Aramcos Favorit

News21.02.2017 Es ist ein Börsengang, der die Wirtschaft bewegt: Saudi Aramco könnte bereits 2018 damit beginnen, Aktien zu emittieren. Bisher ist allerdings unklar, wo dies geschehen soll. Nun gibt es einen Favoriten. mehr

Saudi Aramco schreibt Gas-Megaprojekt aus Joint Venture geplatzt

Saudi Aramco legt Pläne für 27 Mrd. USD-Petrochemie-Projekt auf Eis

News27.01.2017 Die saudische Ölgesellschaft Saudi Aramco hat Medienberichten zufolge ein 27 Mrd. USD schweres Projekt zum Bau einer Raffinerie in Malaysia auf Eis gelegt. mehr

Vietnam legt Pläne für Chemiekomplex auf Eis

Vietnam legt Pläne für Chemiekomplex auf Eis

News01.08.2016 Die Pläne für den Bau eines Chemiekomplexes in der Binh Dinh-Provinz, Vietnam, mit einem Gegenwert von 20 Mrd. US-Dollar sind vorerst vom Tisch. Die Gründe für diese Entscheidung seien teils politischer Natur, aber auch dem aktuellen Ölmarkt geschuldet. mehr

Saudi Aramco and Sabic planen Bau von Chemiekomplex

Saudi Aramco and Sabic planen Bau von Chemiekomplex

News29.06.2016 Saudi Aramco und Sabic wollen eine Machbarkeitsstudie bezüglich eines Chemiekomplexes in Saudi Arabien anfertigen, der die Wertschöpfungskette vom Rohöl bis zur Chemikalie darstellen kann. Damit soll die Feedstock-Diversität im Königreich steigen. mehr

Abkehr von der Öl-Abhängigkeit: Saudi Arabien stellt "Vision 2030" vor

Abkehr von der Öl-Abhängigkeit: Saudi Arabien stellt „Vision 2030“ vor

News26.04.2016 Die Teilprivatisierung des weltgrößten Ölkonzerns ist schon lange beschlossene Sache, nun hat die saudische Regierung nachgelegt: Mit einem weitreichenden Reformplan will das Land seine Öl-Abhängigkeit verringern. mehr



Loader-Icon