Solvay

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Solvay".

Mit einem eigenen Solarpark will Solvay sein Werk in Linne Herten mit Ökostrom versorgen. Bild: Solvay Anlage in den Niederlanden

Solvay versorgt Peroxidwerk mit eigenem Ökostrom

News24.07.2020 Der belgische Chemiekonzern Solvay hat im niederländischen Linne Herten einen Solarpark gebaut, der das dortige Peroxidwerk mit Energie versorgen soll. mehr

Solvay verlässt Joint-Venture mit Ineos Hochleistungspolymere

Biesterfeld und Solvay bauen Partnerschaft aus

News30.06.2020 Der Chemielogistiker Biesterfeld, Hamburg, und das Chemieunternehmen Solvay, Brüssel, erweitern ihre Partnerschaft. Mit sofortiger Wirkung übernimmt Biesterfeld den Vertrieb der Produkte Ixef HC, Omnix und Kalix (jeweils Para basiert). mehr

Solvay verlässt Joint-Venture mit Ineos Restrukturierung in Covid-19-Krise

Solvay plant Standortschließungen bei Composite Materials

News22.05.2020 Der Chemiekonzern Solvay will bestehende Pläne zur Effizienzsteigerung seiner Geschäftseinheit Composite Materials vorantreiben und seine Produktionsstätten restrukturieren. Zu den Plänen gehört auch ein deutlicher Stellenabbau, einer der Gründe ist die Corona-Krise. mehr

Yves Bonte, CEO von Domo Chemicals will mit der Übernahme des Polyamid-Geschäfts von Solvay das Domo-Geschäft mit Nylon-basierenden Werkstoffen stärken. Bild: Domo

Domo übernimmt Polyamid-Europageschäft von Solvay

News03.02.2020 Domo Chemicals hat die Übernahme des europäischen Geschäfts mit Hochleistungs-Polyamiden von Solvay abgeschlossen. Dazu gehören Betriebe in Frankreich und Polen. mehr

Dupont erhöht die Polyamid-Produktion in Hamm Uentrop um 20% 300-Mio.-Euro-Deal

Domo Chemicals kauft europäisches PA-Geschäft von Solvay

News15.08.2019 Domo Chemicals und Solvay haben heute eine Vereinbarung zur Übernahme des europäischen Performance-Polyamid-Geschäfts von Solvay unterzeichnet. mehr

Solvay-Standort in Saint-Fons in der Nähe von Lyon. (Bild: Solvay) Projekt am Standort Saint-Fons

Solvay erhöht Kapazität für Hydrochinon

News27.03.2019 Der Chemiekonzern Solvay hat angekündigt, seine Kapazität für Hydrochinon im französischen Werk in Saint-Fons um 20% zu erhöhen. Hydrochinon kommt als Inhibitor in der Monomerherstellung zum Einsatz und erfreut sich einer erhöhten Nachfrage. mehr

Am Standort Rheinberg installiert Solvay einen neuen Kraftwerk-Kessel. (Bild: Solvay) Nachwachsende Rohstoffe

Solvay will mit Biomasse-Kessel CO2-Emissionen senken

News27.02.2019 Solvay investiert in seinem Rheinberger Werk in einen neuen Biomasse-Kraftwerkkessel. Damit will der Chemiekonzern die CO2-Emissionen des Standorts um über 30 Prozent senken und gleichzeitig seine Wettbewerbsfähigkeit erhöhen. mehr

FKM-Werkstoffe kommen unter anderem in Dichtungslösungen zum Einsatz. (Bild: Solvay) Projekte in China und Italien

Solvay will globale FKM-Produktion erhöhen

News25.10.2018 Der Chemiekonzern Solvay hat angekündigt, seine Produktion von Fluorelastomeren (FKM) in China und Italien zu erhöhen. Nachfragetreiber sind anspruchsvolle Dichtungslösungen, vor allem im Bereich von umweltfreundlichen Verbrennungsmotoren und Hybridantrieben sowie in der Halbleiterindustrie. mehr

BASF baut Compoundieranlage für technische Kunststoffe in Korea Zugeständnisse an EU-Kartellbehörde

BASF-Übernahme von Solvay-Polyamid kommt voran

News17.10.2018 BASF hat der EU-Komission Zugeständnisse angeboten, um die Genehmigung für die Übernahme des Polyamid-Geschäfts von Solvay zu erhalten. Der Konzern will dazu auf den Kauf einzelner Geschäftsteile verzichten. mehr

Dr. Ilham Kadri übernimmt zum 1. März 2019 die Führung des Chemiekonzerns Solvay. (Bild: Solvay) Personalie

Aufsichtsrat von Solvay benennt neue CEO

News09.10.2018 Der Aufsichtsrat des Chermiekonzerns Solvay hat Ilham Kadri zur Vorstandsvorsitzenden, Geschäftsführerin und Verwalterin des Unternehmens bestimmt. Sie übernimmt den Posten zum 1. März 2019 von Jean-Pierre Clamadieu. mehr

Fluor hat am Standort Wrexham, Wales, eine Adhesiv-Anlage für Solvay fertiggestellt. (Bild: Business Wire)

Fluor stellt Adhesiv-Anlage für Solvay in Wales fertig

News26.09.2018 Anlagenbauer Fluor hat die Konstruktion einer Produktionsanlage für Adhesive im Auftrag des Chemiekonzerns Solvay abgeschlossen. Das Werk am Standort Wrexham in Wales wurde am 20. September 2018 eröffnet. mehr

Solvay investiert in die Modernisierung des Kraftwerkes in Bernburg. (Bild: Solvay) Standort-Modernisierung

Solvay modernisiert Kraftwerk am Standort Bernburg

News10.07.2018 Der Chemiekonzern Solvay will rund 48 Mio. Euro in die Modernisierung des Gas-Kraftwerkes an seinem Standort Bernburg investieren. Das Unternehmen produziert dort unter anderem Soda und Natriumbicarbonat. mehr

BASF baut Compoundieranlage für technische Kunststoffe in Korea Polyamid-Produktion

EU-Kartellamt prüft Übernahme von Solvay-Teilen durch BASF

News27.06.2018 Die Kartellbehörde der EU hält für möglich, dass die Übernahme des Polyamid-Geschäfts von Solvay durch BASF den Wettbewerb bei Nylon-Vorprodukten beeinträchtigt. Die Behörde unterzieht den Deal daher einer genaueren Prüfung. mehr

Am Standort Rheinberg installiert Solvay einen neuen Kraftwerk-Kessel. (Bild: Solvay) Neubau des Kraftwerk-Kessels

Solvay reduziert Emissionen in Rheinberg deutlich

News01.06.2018 Der Chemiekonzern Solvay hat Pläne angekündigt, das Kraftwerk am Standort Rheinberg zu modernisieren: Ein Neubau des Kraftwerk-Kessels zur Prozessdampf- und Stromerzeugung mit Holz als Rohstoff soll den Kohleverbrauch reduzieren und etwa ein Viertel des CO2-Ausstoßes einsparen. mehr

Lanxess kauft Phosphoradditiv-Geschäft

Lanxess schließt Übernahme des Phosphoradditiv-Geschäfts von Solvay ab

News08.02.2018 Der Spezialchemie-Konzern Lanxess hat den Kauf des Phosphorchemikalien-Geschäfts vom belgischen Chemiekonzern Solvay abgeschlossen. Dazu gehört auch der amerikanische Produktionsstandorts in Charleston/South Carolina. mehr

Am Standort Rheinsberg investiert Solvay 6 Mio. Euro. (Bild: Solvay) Rauchgas-Reinigung

Solvay erweitert Produktion von Natriumbicarbonat in Rheinberg

News31.01.2018 Der Chemiekonzern Solvay investiert sechs Mio. Euro am Standort Rheinberg, Nordrhein-Westfalen. Das Unternehmen will dort die Produktion von Natriumbicarbonat erweitern. mehr

Inovyn-Gründung: Solvay und Ineos verkaufen PVC-Anlagen an ICIG Mitarbeiteridee

Solvay spart 130.000 Euro jährlich mit integriertem Prozess

News17.11.2017 Durch den Verbesserungsvorschlag eines Mitarbeiters hat der Chemiekonzern Solvay den Produktionsprozess eines Lötflussmittels integriert: Sieben, mischen und verpacken geschehen nun vor Ort im Werk, was dem Unternehmen Transportkosten spart. mehr

Starkes erstes Quartal: Lanxess hebt Jahresprognose Quartalszahlen und Übernahme

„Lanxess ist gut in Fahrt“

News15.11.2017 Lanxess geht es gut: Während der Spezialchemiekonzern auf das beste Jahresergebnis seiner Geschichte zusteuert, plant er außerdem die Übernahme des US-Geschäfts mit Phosphoradditiven von Solvay. mehr

Evonik und Air Products schließen Milliarden-Übernahme ab Technische Kunststoffe

BASF will Polyamidgeschäft von Solvay übernehmen

News19.09.2017 BASF und Solvay haben eine Vereinbarung zum Erwerb von Solvays integriertem Polyamidgeschäft durch BASF unterzeichnet. Der Kaufpreis ohne Berücksichtigung von Barmitteln und Fremdkapital würde 1,6 Mrd. Euro betragen. mehr

Solvay will in Bad Wimpfen bei der Fluor-Elektrolyse anfallenden Wasserstoff zur Dampferzeugung nutzen. (Bild: Solvay) Dampferzeugung

Solvay spart 5.000 Gigawatt mit Nebenprodukt

News19.06.2017 Am Standort Bad Wimpfen will Solvay künftig Wasserstoff in die Dampferzeugung einspeisen. Das Gas fällt dort als Nebenprodukt der Fluor-Elektrolyse an und wird aus technischen Gründen bislang nicht genutzt. mehr



Loader-Icon