Tarragona

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Tarragona".

Das SVK-Verfahren hat Covestro seit 2011 in einer Demonstrationsanlage in Krefeld-Uerdingen im industriellen Maßstab getestet. (Bild: Covestro) Rohstoff für MDI-Herstellung

Covestro plant energiesparende Chlorproduktion in Tarragona

News21.06.2018 Der Werkstoffhersteller Covestro hat Pläne zum Bau einer Chlorproduktion bekannt gegeben. Die Großanlage im spanischen Tarragona soll eine energiesparende Technik einsetzen und dadurch die Wettbewerbsfähigkeit des Standorts weiter erhöhen. mehr

Covestro investiert am Standort Uerdingen Gesteigerte Kapazität

Covestro investiert weiter in MDI-Produktion in Tarragona

News11.12.2017 Die Schließung ist vom Tisch: Covestro wird seine Produktion in Tarragona (Spanien) auch über das Jahr 2020 hinaus fortsetzen und dort rund 200 Mio. Euro investieren. mehr

57 Mrd. USD (Bild: BASF) Dispersionen, Dispersionspulver und Hotmelts

BASF hebt die Force Majeure auf

News15.08.2017 Die BASF hebt mit sofortiger Wirkung die am 31. Oktober 2016 erklärte Force Majeure für die Lieferung von Dispersionen, Dispersionspulvern und Hotmelts auf Acrylmonomer-Basis aus den Standorten Ludwigshafen und Tarragona auf. mehr

Zumindest in den kommenden Jahren will Covestro die MDI-Produktion in Spanien aufrecht erhalten. (Bild: Covestro) Wachsende MDI-Nachfrage

Covestro: Zukunft oder Galgenfrist für spanisches MDI-Werk?

News16.03.2017 Der Werkstoffhersteller Covestro hat beschlossen, seine Produktion für das Hartschaum-Vorprodukt MDI im spanischen Tarragona fortzusetzen: Die ursprünglich geplante Schließung für Ende 2017 wird bis auf Weiteres ausgesetzt. mehr

BASF erhält European Water Stewardship-Zertifikat

BASF erhält European Water Stewardship-Zertifikat

News06.05.2013 Als erstes Chemieunternehmen hat die BASF, Ludwigshafen, das Gold-Zertifikat gemäß dem European Water Stewardship (EWS) Standard für ihren Standort Tarragona in Spanien erhalten. Die Prüfung erfolgte durch die unabhängige Kontrollstelle TÜV Nord Integra. mehr

Clariant eröffnet neues Werk für AMPS-Polymere in Tarragona

Clariant eröffnet neues Werk für AMPS-Polymere in Tarragona

News26.02.2013 Das schweizer Spezialchemie-Unternehmen Clariant, Muttenz, hat in seinem spanischen Werk in Tarragona eine neue AMPS-Polymeranlage für die Produktion von Spezial-Polysulfonaten offiziell eröffnet. Das Unternehmen hat in den vergangenen 2 Jahren insgesamt etwa 16 Mio. Euro in die neue Anlage investiert. mehr



Loader-Icon