Übernahme

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Übernahme".

Yokogawa übernimmt Soteica Visual Mesa Industrielle KI-Anwendungen

Yokogawa übernimmt Bilderkennungs-Startup Grazper

News01.04.2020 Yokogawa hat das dänische Unternehmen Grazper übernommen. Die Technologien dieses Startups zur Bilderkennung und Bildanalyse sollen es dem Automatisierungsanbieter ermöglichen, neue industrielle KI-Lösungen zu entwickeln – etwa für den Robotereinsatz an Produktionslinien. mehr

Das neue Kompetenz-Center soll Lösungen zur Wasseraufbereitung vom Upstream bis zum Downstream-Bereich bieten. (Bild: Pörner) Neues Kompetenz-Center

Pörner übernimmt Wasser-Bereich von Siemens Österreich

News04.03.2020 Pörner hat den Geschäftsbereich Wasser von Siemens Österreich übernommen. Damit ergänzt der Anlagenbauer sein Leistungsspektrum um die industrielle Wasseraufbereitung. mehr

Schmid Rhyner hat seinen Hauptsitz im im schweizerischen Adliswil. (Bild: Altana) Übernahme in der Schweiz

Altana kauft Lackspezialisten Schmid Rhyner

News02.03.2020 Der Spezialchemie-Konzern Altana hat das Schweizer Unternehmen Schmid Rhyner übernommen. Die bisherige Tochter der Conzzeta-Gruppe produziert Überdrucklacke, Grundlacke und Laminierklebstoffe. mehr

Ipco Rotoform HP Langfristige Wachstumsstrategie

Ipco übernimmt spanischen Vertriebspartner

News20.02.2020 Der Maschinenbauer Ipco hat das spanische Unternehmen Ingeniera de Procesos (IdP) übernommen, einen Anbieter von Verarbeitungsanlagen und Ersatzteilen vor allem für die Segmente Chemie und Schwefel. mehr

Die Marke Sonderhoff bietet neben Polyurethan- und Silikonschäumen auch Dosieranlagen und Automationskonzepte an. (Bild: Henkel) Marke fortgeführt

Henkel schließt Integration von Sonderhoff ab

News04.02.2020 2017 hatte der Konsumchemie-Konzern Henkel den Dichtstoff-Hersteller Sonderhoff übernommen. Jetzt ist die zweieinhalbjährige Integrationsphase abgeschlossen. mehr

Infraserv Höchst hat das Beratungsunternehmen KFT Chemieservice übernommen - Bild Infraserv Höchst Chemie-Compliance

Infraserv Höchst erwirbt Industriedienstleister KFT Chemieservice

News03.02.2020 Infraserv Höchst hat die den auf Chemie-Complience spezialisierten Dienstleister KFT Chemieservice aus Griesheim bei Darmstadt erworben. Damit erweitert der Standort-Betreiber und Dienstleister das eigene Leistungsportfolio. mehr

Yves Bonte, CEO von Domo Chemicals will mit der Übernahme des Polyamid-Geschäfts von Solvay das Domo-Geschäft mit Nylon-basierenden Werkstoffen stärken. Bild: Domo

Domo übernimmt Polyamid-Europageschäft von Solvay

News03.02.2020 Domo Chemicals hat die Übernahme des europäischen Geschäfts mit Hochleistungs-Polyamiden von Solvay abgeschlossen. Dazu gehören Betriebe in Frankreich und Polen. mehr

Aufgrund der steigenden Nachfrage nach Leichtbaumaterialen für Spezialanwendungen baut der Konzern außerdem seine Produktion von geschlossenzelligen Hochleistungshartschäumen der Marke Rohacell am Standort Mobile, Alabama, in USA aus.Mehr zum Projekt Bild: Evonik Übernahme von Peroxychem

Evonik siegt vor US-Gericht

News28.01.2020 Der Spezialchemie-Konzern Evonik ist bei der Übernahme des amerikanischen Wasserstoffperoxid-Herstellers Peroxychem einen Schritt weitergekommen. Ein Gericht hat den Einspruch der US-Handelsaufsicht FTC gegen die Übernahme abgelehnt.  mehr

Schmelzklebstoff in fester Form Hotmelt-Produkte

Follmann übernimmt weiteren russischen Klebstoff-Hersteller

News23.01.2020 Follmann hat den russischen Klebstoff-Hersteller Chemical Alliance übernommen. Damit will das Spezialchemie-Unternehmen erneut durch eine Akquisition sein Wachstum in diesem Geschäftsfeld und in dieser Region stärken. mehr

Italmatch Chemicals Group übernimmt das Projekt RecoPhos Project Technology für die Herstellung von elementarem Phosphor (P4) aus sekundären "Abfall"-Rohstoffen. (bild: Italmatch Chemicals) Projekt-Übernahme

Italmatch baut Phosphor-Recycling aus

News20.01.2020 Der italienische Spezialchemie-Konzern Italmatch übernimmt das Phosphorrecycling-Projekt Recophos von Israel Chemicals. Das Projekt ist Teil der Entwicklung eines Prozesses für die Rückgewinnung von elementarem Phosphor aus „Abfall“-Rohstoffen. mehr

Vor der Zentrale des Unternehmens in Waiblingen wehen schon die neuen Fahnen. (Bild: Syntegon) Nach Verkauf an Investor

Bosch Packaging firmiert nun unter Syntegon

News16.01.2020 Die ehemalige Verpackungssparte von Bosch tritt seit heute, 16. Januar, unter der Marke Syntegon Technology auf. Auch mit neuem Namen und Eigentümer soll nicht alles anders werden – das war der Tenor auf der heutigen Pressekonferenz in Waiblingen. mehr

März 2011 Erweitertes Portfolio

Hosokawa Alpine übernimmt Spezialist für Schüttgut-Handling

News14.01.2020 Der Spezialist für Mahl- und Sichtanlagen Hosokawa Alpine hat zum 2. Januar den Schüttgut-Experten Solids Solutions übernommen. Damit wolle man zum einen das Kerngeschäft stärken, aber auch das Portfolio im Bereich Schüttguthandling ergänzen. mehr

2016_ISG_Rohrbrücke Anlagenbau-Dienstleistungen

Ferchau wächst durch Übernahme

News13.01.2020 Engineering-Dienstleister Ferchau hat zum 1. Januar 2020 100 % der Geschäftsanteile des Anlagen- und Rohrleitungsplaners Rohrplan erworben. Die strategische Übernahme soll langfristig die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens stützen. mehr

Bayport Polymers Baystar in Houston, Texas. (Bild: Total) Übernahme

Borealis erwirbt Nova-Anteile an Joint Venture Novealis

News10.01.2020 Der Polyolefin-Konzern Borealis übernimmt die Anteile der Nova Chemicals Corporation am bislang gemeinsam geführten 50/50-Joint-Venture Novealis. mehr

Juni 2016 Weniger Übernahmen erwartet

M&A-Markt sinkt um ein Drittel

News09.01.2020 Ob Bayer-Monsanto oder Linde-Praxair: Die Zeit der Riesen-Übernahmen und Fusionen in der Chemieindustrie neigt sich einer Umfrage zufolge vorerst dem Ende zu. Der „M&A Chemicals Report 2019“ nennt auch die Gründe für die nachlassende Begeisterung an derartigen Megadeals. mehr

Frank Westphal, Vinci Energies, und Christophe de Maistre, Schneider Electric, bei der Vertragsunterzeichnung. (Bild: Actemium) Energieverteilung für die Industrie

Actemium übernimmt Schneider Electric-Tochter Converse

News09.01.2020 Der Vinci-Energies-Konzern kauft für seine Prozesslösungs-Marke Actemium weiter zu und hat nun das Unternehmen Converse Energy Projects übernommen. Die bisherige Tochter des Automatisierungskonzerns Schneider Electric ist auf schlüsselfertige Projekte im Segment der Energieverteilung für die Industrie spezialisiert. mehr

Der Konzern wird vor allem in den Bereichen Pflanzenschutz, Saatgut und Düngemittel aktiv sein. (Bilder: Syngenta) Sinochem und Chemchina

China macht Syngenta zum weltgrößten Agrochemie-Konzern

News08.01.2020 Die staatlichen Chemiekonzerne Chemchina und Sinochem wollen das größte Agrochemie-Unternehmen der Welt schaffen. Dazu sollen die Unternehmen ihre Aktivitäten in diesem Bereich unter dem neuen Dach der Syngenta Group zusammenlegen, die Bayer als Branchenprimus überholen würde. mehr

Polymere sind ein globales Milliardengeschäft mit wachsender Tendenz. Bild: Gerhard Seybert – AdobeStock Fokus aufs Kerngeschäft

Clariant verkauft Masterbatch-Geschäft für 1,5 Mrd. Dollar

News20.12.2019 Der Spezialchemie-Konzern Clariant hat beschlossen, sein Geschäft mit Farbstoffen und Additiven für Kunststoffe in Form von Masterbatches an Polyone zu verkaufen. Die Aktionäre können sich nicht nur über den Verkaufspreis von über 1,5 Mrd. Dollar freuen. mehr

Der Lanxess-Geschäftsbereich Material Protection Products entwickelt antimikrobiellen Wirkstoffe und Konservierungsmittel für die Farben- und Lack-, die Desinfektions- und Holzschutzindustrie sowie den Bausektor und die Getränkeindustrie. (Bild: Lanxess) Material Protection Products

Lanxess übernimmt brasilianischen Biozid-Hersteller

News03.12.2019 Der Spezialchemie-Konzern Lanxess übernimmt das Unternehmen Itibanyl Produtos Especiais Ltda. (IPEL) und baut damit seine Position als einer der führenden Hersteller von bioziden Wirkstoffen und Formulierungen aus. mehr

Bayer Technology Services übernimmt "Anlagensicherheit" von Currenta Übernahme durch Infrastruktur-Investor

Bayer: Currenta-Verkauf an Macquarie ist abgeschlossen

News02.12.2019 Der Pharma- und Pflanzenschutzkonzern Bayer hat den Verkauf seines 60-prozentigen Anteils am Chempark-Betreiber Currenta abgeschlossen. Käufer ist der aus Australien stammende Infrastruktur-Finanzinvestor Macquarie Infrastructure and Real Assets (Mira). mehr



Loader-Icon