USA

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "USA".

Die Polypropylen-Anlage wird für Braskem an dessen texanischem Standort in La Porte errichtet. (Bild: Braskem) Montage einer Polypropylen-Anlage in Texas

Bilfinger erhält Auftrag für Großprojekt

News15.05.2018 Der Industriedienstleister Bilfinger hat einen Auftrag über verschiedene Montagearbeiten für ein Großprojekt in La Porte, Texas, erhalten. Dort baut die Anlagenbau-Division von Linde für das Chemie-Unternehmen Braskem eine Polypropylen-Anlage mit einer geplanten Kapazität von 450.000 t/a. mehr

Dowdupont baut seine Spezialwerkstoff-Kapazitäten in Texas aus. (Bild: Dupont) Kapazitäten für Spezialwerkstoffe

Dowdupont investiert in Texas 100 Mio. Dollar

News13.04.2018 Dowdupont hat Pläne bekannt gegeben, etwa 100 Mio. US-Dollar (ca. 81 Mio. Euro) in den US-Standort Sabine River Works in Orange County, Texas, zu investieren. Über die nächsten zwei Jahre will der Konzern dort nach und nach die Kapazitäten für Spezialwerkstoffe ausbauen. mehr

April 2014 Verbesserte Lieferfähigkeit

Evonik erweitert Kapazität für Crosslinker in den USA

News12.04.2018 Der Spezialchemie-Konzern Evonik erweitert die Produktionskapazitäten für Methacrylat-Crosslinker am US-Standort Mobile, Alabama. Mit der Investition will das Unternehmen seine Lieferfähigkeit in der Region verbessern. mehr

BASF erhöht global Hexandiol-Kapazität Joint Venture

BASF und Yara eröffnen Ammoniak-Anlage in Texas

News12.04.2018 Der Norwegische Chemiekonzern Yara und BASF haben gemeinsame eine World-scale-Anlage für Ammoniak in Freeport, Texas, in Betrieb genommen. Das Werk nutzt eine kosteneffiziente und nachhaltige Alternative zu Erdgas als Rohstoff. mehr

Corning Painter, Executive Vice President Industrial Gases bei Air Products, bei der Spatenstich-Zeremonie für den neuen Methan-Dampfreformer am Huntsman-Standort in Geismar, Louisiana. (Bild: Air Products) Methan-Dampfreformer

Air Products versorgt Huntsman in Lousiana mit Industriegasen

News05.04.2018 Der Gaslieferant Air Products hat am Huntsman-Standort in Geismar, Louisiana, mit den Bauarbeiten für die dortige Versorgung mit Kohlenmonoxid, Wasserstoff und Dampf begonnen. Anfang 2020 soll der Methan-Dampfreformer im Weltmaßstab den Betrieb aufnehmen. mehr

Meglobal/Dow: Neue Milliardeninvestition in Freeport Monoethylenglykol-Anlage

Fluor errichtet Meglobal-Projekt in Freeport, Texas

News03.04.2018 Der Chemieanlagenbauer Fluor hat einen Auftrag von Meglobal für die mechanische Konstruktion von dessen geplanter Monoethylenglykol (MEG)-Anlage am Standort Freeport, Texas, erhalten. mehr

CT-Spotlight - Bayer-Kreuz in neuem Licht Kartellprüfung

Bayer-Monsanto: US-Justiz fordert mehr Zugeständnisse

News16.03.2018 Insider-Informationen zufolge sehen Wettbewerbshüter im US-Justizministerium die geplante Übernahme von Monsanto durch Bayer kritisch. Sie könnten weitere Verkäufe von Geschäftsteilen fordern, bevor sie die Transaktion im Wert von 66 Mrd. US-Dollar genehmigen. mehr

Mit Siliziumkarbid beschichteter Waferträger aus isostatischem Graphit für die LED-Herstellung. (Bild: SGL) Wachsende Nachfrage nach Beschichtungen

SGL erweitert Siliziumkarbid-Kapazität in den USA

News09.03.2018 Der Kohlenstoffspezialist SGL hat mit der zweiten Stufe der Erweiterung des US-Standorts in St. Marys, Pennsylvania, begonnen. Mit dem 25 Mio. Euro teuren Ausbau will das Unternehmen seine Kapazität für Siliziumkarbid-Beschichtungen weiter erhöhen. mehr

Clariant hat seine Kapazität für medizinische Kunststoffe am Standort Lewiston, Maine, ausgebaut. (Bild: Clariant) Kapazitätserweiterung

Clariant steigert Kapazität für medizinische Kunststoffe in Maine

News07.02.2018 Der Spezialchemiekonzern Clariant hat in Lewiston im US-Bundesstaat Maine eine weitere Anlage für medizinische Kunststoffverbindungen in Betrieb genommen. Der Doppelschneckenextruder steigert die Produktionskapazität am Standort um 40 %. mehr

Akzonobel hat seinen NaSH-Standort in Le Moyne, Alabama, für 10 Mio. US-Dollar erweitert. (Bild: Akzonobel) Kapazitätsausbau

Akzonobel schließt Erweiterung in Hydrosulfid-Produktion ab

News16.11.2017 Der Chemiekonzern Akzonobel hat eine Produktionsanlage für Natrium-Hydrosulfid am US-Standort Le Moyne, Alabama, erweitert. Die Investition hat einen Wert von 10 Mio. US-Dollar. mehr

NBD stellt unter anderem Kunststoffadditive her, die die Abweisung von Plastikharzen erhöht. (Bild: Gerhard Seybert – Fotolia) Funktionale Chemikalien

BASF investiert in Nanotech-Unternehmen

News07.11.2017 BASF beteiligt sich als führender Partner einer Serie-B-Finanzierungsrunde von 8 Mio. USD an dem US-amerikanischen Unternehmen für funktionale Chemikalien NBD Nanotechnologies (NBD Nano). mehr

Nachdem Oxea seine Werke in Bay City und Bishop vorsichtshalber heruntergefahren hatte, läuft dort nun wieder die Produktion an. (Bild: Oxea) Nach Hurrikan Harvey

Oxea-Werke in Bay City und Bishop wieder angefahren

News19.09.2017 Das Chemieunternehmen Oxea hat nach einem kontrollierten Stillstand infolge des Hurrikans Harvey die Produktion in seinen Standorten Bay City und Bishop, Texas, USA, wieder aufgenommen. Die Auswirkungen des Hurrikans erwiesen sich als weniger schlimm als zunächst befürchtet. mehr

Epoxidharze spielen unter anderem in der Automobilindustrie eine Rolle. (Bild: Misha – Fotolia) Expansion in Nordamerika

Bodo Möller Chemie eröffnet Niederlassungen in den USA und Mexiko

News12.09.2017 Mit dem Aufbau von zwei Niederlassungen in den Vereinigten Staaten sowie in Mexiko setzt Bodo Möller Chemie ihre weltweite Expansion fort. Außerdem übernimmt das Unternehmen den Vertrieb von Dow Automotive Adhesives. mehr

BASF und Yara: Spatenstich für Ammoniakanlage in Texas gesetzt Sturmwarnung

Hurrikan Irma: BASF schließt Standort auf Puerto Rico

News08.09.2017 Als Vorsichtsmaßnahme gegen den Wirbelsturm „Irma“ hat der Chemiekonzern seinen Standort auf Puerto Rico vorübergehend stillgelegt. Irma ist der schwerste jemals gemessene Tropensturm in der Region. mehr

Die Bauarbeiten für die PP-Anlage sollen bereits im Sommer 2017 starten. (Bild: christian42 – Fotolia) Anlagenbau-Großauftrag

Linde baut Polypropylenanlage für Braskem in Texas

News12.07.2017 Der Technologiekonzern The Linde Group hat von Braskem, dem größten Hersteller von thermoplastischen Kunstharzen in Amerika, den Auftrag zum Bau einer großen Anlage zur Produktion von Polypropylen in La Porte, Texas, USA. mehr

Air Products: Sinkende Verkäufe, steigender Aktiengewinn Joint Venture

Air Products und Linde errichten Industriegas-Fabrik in New York

News19.06.2017 Der Gaskonzern Air Products will gemeinsam mit der Nordamerika-Abteilung von Linde eine Luftzerlegungsanlage mit Gasverflüssiger Im US-Bundesstaat New York betreiben. Das Gemeinschaftsunternehmen mit dem Namen East Coast Nitrogen soll im Dezember 2018 die Produktion aufnehmen. mehr

Bild: EpicStockMedia und spiritofamerica – Fotolia Die zweite Welle rollt

Chemie-Projekte in den USA

Fachartikel16.06.2017 Anlagenbau verläuft in Wellen. Auch in den USA ist das nicht anders. Doch nach dem Ölpreis-Verfall der vergangenen Jahre stellte sich bis vor Kurzem die Frage, ob der von Schiefergas induzierte Boom in den USA zum Erliegen kommt. Pustekuchen! Ein Blick auf die aktuellen Projekte zeigt: Die zweite Welle rollt bereits an. mehr

Silicon- und Polymerforscher entwickeln am Standort künftig Siliconprodukte für wichtige Absatzmärkte des Chemiekonzerns. (Bild: Wacker) Forschung und Entwicklung

Wacker nimmt Silicone-F&E-Zentrum in USA in Betrieb

News14.06.2017 Der Münchner Chemiekonzern Wacker hat sein US-amerikanisches Forschungs- und Entwicklungszentrum für Silicone in Betrieb. Das F&E-Zentrum soll das Silicongeschäft und die Entwicklung neuer Produkte in Nordamerika vorantreiben. mehr

Chemische Industrie Baden-Württembergs lehnt IEKK ab Klimaschutz-Abkommen

Trumps Klima-Rückzug: „Eine schlechte Entscheidung“

News02.06.2017 US-Präsident Donald Trump hat verkündet, dass die USA sich aus dem Klimaschutz-Abkommen zurückziehen werden. Die Geschäftsführer von VCI und VDMA finden dazu deutliche Worte. mehr

Bild: Stefan Rajewski – Fotolia Übernahmewelle

Deutsche Unternehmen sind begehrte Übernahmeziele

News19.05.2017 Die Zahl der Übernahmen deutscher Unternehmen durch ausländische Konzerne hat sich im Jahr 2016 mehr als vervierfacht. Besonders US-Amerikaner und Briten kaufen gern in Deutschland dazu, China liegt auf Platz fünf. mehr



Loader-Icon