VCI

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "VCI".

Evonik: 4 Mrd. Euro für F&E / Ausbau der grüne-Reifen-Forschung Bundestag verabschiedet Gesetz

VCI begrüßt steuerliche Forschungsförderung

News11.11.2019 Der Chemieverband VCI hat die Verabschiedung des Gesetzes zur Forschungsförderung durch den deutschen Bundestag begrüßt. mehr

Carsten Knobel ist bei Henkel derzeit noch Finanzvorstand. (Bilder: Henkel) Wechsel im Vorstand

Knobel soll Van Bylen als Henkel-Chef ablösen

News25.10.2019 Der Konsumchemie-Konzern Henkel hat bekanntgegeben, dass der Vorstandsvorsitzende Hans Van Bylen nach vier Jahren nicht für eine weitere Amtszeit zur Verfügung steht. Seine Nachfolge ab 1. Januar 2020 soll ein bisheriger Vorstandskollege übernehmen. Van Bylens Zukunft als VCI-Chef ist dagegen noch ungewiss. mehr

Chemische Industrie Baden-Württembergs lehnt IEKK ab Studie zur CO2-Minderung der Branche

VCI: Treibhausgas-neutrale Chemie ist technologisch möglich

News10.10.2019 Die deutsche chemische Industrie kann ihren Treibhausgasausstoß mithilfe neuer Produktionstechnologien bis 2050 fast vollständig reduzieren, so das Ergebnis einer durch die Dechema erstellten VCI-Studie. Die Studie nennt auch die nötigen Rahmenbedingungen und Investitionen. mehr

Wolfgang Große Entrup ist seit Anfang Oktober Hauptgeschäftsführer des Verbandes der Chemischen Industrie (VCI). (Bild: VCI) Personalie

VCI bekommt neuen Hauptgeschäftsführer

News01.10.2019 Wolfgang Große Entrup (57) ist neuer Hauptgeschäftsführer des Verbandes der Chemischen Industrie (VCI) in Frankfurt. Er hat am 1. Oktober die Nachfolge von Utz Tillmann angetreten, der nach über elf Jahren in dieser Funktion in den Ruhestand geht. mehr

Entwicklung der deutschen Chemieproduktion (ohne Pharma) von 2015 bis zum 2. Quartal 2019. (Bild: VCI) Quartalsbericht des VCI

Enttäuschendes Quartal für die Chemie

News05.09.2019 Eine anhaltende Flaute im deutschen Chemiegeschäft verzeichnet der Verband der Chemischen Industrie (VCI) für das zweite Quartal 2019. Trotz steigender Preise stagnierte der Umsatz. Produktion und Auslastung gingen zurück. mehr

Die Entwicklung der Wagniskapital-Investitionen im Bereich Chemie geht in Deutschland zurück (normierte Werte bezogen auf das BIP). (Bild: VCI) Nur Platz 7 in Europa

Weniger Geld für deutsche Chemie-Start-ups

News26.08.2019 Junge Chemieunternehmen versorgen die Branche immer wieder mit innovativen Produkte und Dienstleistungen. Eine Studie im Auftrag des VCI zeigt jedoch: Was die Ausstattung dieser Start-ups mit Wagniskapital und die allgemeine Gründungsaktivität betrifft, liegt Deutschland im internationalen Vergleich deutlich zurück. mehr

Q1: BASF verzeichnet Umsatz- und Ergebnisrückgang Halbjahresbilanz des VCI

Schwieriges erstes Halbjahr für die Chemie-Industrie

News03.07.2019 Die chemisch-pharmazeutische Industrie konnte im ersten Halbjahr 2019 nicht an das hohe Niveau des Vorjahres anknüpfen, teilt der Verband der Chemischen Industrie (VCI) in seiner Halbjahresbilanz mit. Der Verband nennt globale wirtschaftliche und politische Bedingungen als Ursache. mehr

Evonik: 4 Mrd. Euro für F&E / Ausbau der grüne-Reifen-Forschung Steuerprämie für forschende Unternehmen

VCI begrüßt Regierungsbeschluss zur Forschungsförderung

News22.05.2019 Der Chemieverband VCI hat den heutigen Kabinettsbeschluss zur Forschungsförderung begrüßt. Allerdings bemängelt der VCI die Begrenzung der Förderhöhe auf jährlich 500.000 Euro pro Unternehmen. mehr

Lastspitzen sind teuer. Bild: Adobe Stock Keine genehmigungspflichtige Beihilfe

EuGH billigt Entlastung der Chemie von EEG-Umlage

News29.03.2019 Der Europäische Gerichtshof hat eine Entscheidung der EU-Kommission kassiert: Demnach ist die Entlastung energieintensiver Unternehmen von der EEG-Umlage rechtmäßig. mehr

"„Die Zukunft gestaltet sich weniger optimistisch als zu Beginn des vergangenen Jahres", erklärte VCI-Hauptgeschäftsführer Utz Tillmann. "Die Chemienachfrage der deutschen und europäischen Industrie ist rückläufig." (Bild: VCI) Rückläufige Nachfrage

VCI-Bericht: Rückschlag für das Chemiegeschäft

News12.03.2019 Das Jahr 2018 ist für die chemisch-pharmazeutische Industrie mit einem sehr schwachen vierten Quartal zu Ende gegangen. Dem Verband der Chemischen Industrie (VCI) zufolge zwang die nachlassende Chemienachfrage von industriellen Kunden in Deutschland und Europa die Unternehmen dazu, ihre Produktion stark zu drosseln. mehr

Der VDMA sieht vor allem die Briten gefordert, konstruktiv in die Brexit-Verhandlungen zu gehen. (Bild: psdesign1 – Fotolia) Chaos bei Reach und Zollabfertigung befürchtet

Chemieverband bemängelt Brexit-Notfallpläne

News01.02.2019 Der Chemieverband VCI hat die Brexit-Notfallpläne der EU-Kommission bemängelt. Laut VCI fehlen Übergangslösungen für die Chemie- und Pharmabranche. mehr

kostromverbund Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Industrie

VCI fordert Versorgungssicherheit bei Strom und 5G-Mobilfunk

News30.01.2019 Mit dem beschlossenen Ausstieg aus der Kohleverstromung und dem neuen Mobilfunkstandard 5G steht die deutsche Industrie vor großen Veränderungen. Der VCI fordert von der Politik nun Maßnahmen, um in beiden Bereichen die Versorgungssicherheit und Wettbewerbsfähigkeit sicherzustellen. mehr

Lanxess verkauft Polyisobuten-Geschäft an BASF Chemieverband VCI zieht Jahresbilanz

Chemie erzielt Umsatzrekord

News04.12.2018 Der Branchenverband VCI hat eine positive Bilanz für das Jahr 2018 gezogen. Der Umsatz der chemisch-pharmazeutischen Industrie in Deutschland kletterte um 4,5 %. Besonders stark wuchs die Pharmaproduktion. mehr

Bild: muph – AdobeStock Deutsche Chemie investiert heftig

VCI-Zahlen belegen rege Investitionstätigkeit – Megaprojekte in Deutschland und USA

Fachartikel08.11.2018 Über 15 Milliarden Euro haben die deutschen Chemieunternehmen im vergangenen Jahr in Sachanlagen investiert – davon knapp die Hälfte an deutschen Standorten. Die Projektpipeline der deutschen Chemie ist gut gefüllt – die Unternehmen bauen ihre Produktion weiter aus, wie unser Projekt-Ticker belegt. mehr

Erstmals seit Anfang 2017 ist die Chemieproduktion in 3/2018 wieder gefallen. (Bild: VCI) Sinkende Nachfrage und Produktion

VCI: Chemiekonjunktur verliert weiter an Fahrt

News07.11.2018 Die Chemieproduktion ist nach den Zahlen des VCI im dritten Quartal 2018 ohne Pharma geschrumpft. Der Verband führt diese Entwicklung auf die insgesamt schwächer werdende Industriekonjunktur in Europa und die sinkende Nachfrage aus wichtigen Kundenbranchen zurück. Die Umsätze der Chemieunternehmen sind dennoch gestiegen. mehr

Mit dem Innovations-Campus will Bühler die Chancen der Digitalisierung umsetzen. (Bild: Victoria – Fotolia) Offene Baustellen und große Chancen

VCI-Studie: Chemie muss bei Digitalisierung noch nachlegen

News05.11.2018 Eine Studie im Auftrag des VCI hat ergeben, dass digitale Anwendungen in der Chemieindustrie bereits weit verbreitet sind – vor allem im Bereich Produktion gebe es aber noch ein erhebliches Potenzial. Zudem stehe die Branche vor großen Herausforderungen bei der Aus- und Weiterbildung sowie bei der Datensicherheit. mehr

Henkel-Chef Van Bylen übernimmt die Führung des Chemieverbandes VCI. (Bild: VCI) Nachfolger von Kurt Bock

Henkel-Chef Van Bylen wird neuer VCI-Präsident

News27.09.2018 Die Mitgliederversammlung des VCI hat Hans Van Bylen zum Präsidenten und Nachfolger von Kurt Bock gewählt. Van Bylen ist Vorstandsvorsitzender des Konsumgüter-Herstellers Henkel und gehört bereits seit 2016 dem VCI-Vorstand an. mehr

EN Global erhält Engineering-Auftrag für Biomasse-Energieprojekt Deutsche Chemiebranche hat Nachholbedarf

Dechema und VCI wollen Startups fördern

News13.09.2018 Die chemische Industrie in Deutschland will bessere Rahmenbedingungen für die Gründung und Entwicklung von jungen Unternehmen schaffen. Mit diesem Ziel haben sich unter anderem die Dechema und der VCI zum „Forum Startup Chemie“ (FSC) zusammengeschlossen. mehr

VCI Kurt Bock 2017-07-20-vci-halbjahrespressekonferenz-bock-01-spv2412 VCI-Quartalsbericht 2/2018

Deutsche Chemie wächst langsamer

News06.09.2018 Der VCI zeigt sich mit der Bilanz der chemisch-pharmazeutischen Industrie im zweiten Jahresviertel 2018 insgesamt zufrieden. Aus dem Quartalsbericht des Verbandes geht aber auch hervor, dass die Wachstumsdynamik vom Jahresanfang deutlich nachgelassen hat. mehr

Der VDMA sieht vor allem die Briten gefordert, konstruktiv in die Brexit-Verhandlungen zu gehen. (Bild: psdesign1 – Fotolia) Chemiebranche besonders betroffen

VCI: Unternehmen müssen sich auf harten Brexit vorbereiten

News28.08.2018 Die Verhandlungen für ein Abkommen zum Ausscheiden Großbritanniens aus der EU laufen weiter schleppend. Der VCI hat daher die Chemieunternehmen dazu aufgerufen, Vorbereitungen für einen harten Brexit zu treffen. mehr



Loader-Icon