Wirkungsgrad hoch, Verstopfungsgefahr runter

Tauchmotorpumpen EffTec-Baureihe

29.04.2014 Energieeffizienz bestimmt auch in der Abwasserversorgung die Wirtschaftlichkeit. Um den Wirkungsgrad von Tauchmotorpumpen in diesem Bereich zu erhöhen, hat Homa Motor und Hydraulik ihrer Aggregate der Eff-Tec-Baureihe neu konzipiert.

Entscheider-Facts

  • höherer Wirkungsgrad
  • permanente Motorkühlung
  • geringe Verstopfungsgefahr

Tauchmotorpumpen EffTec-Baureihe

Das Design der Baureihe ist so konzipiert, dass sich der Kühlmantel nicht mit Feststoffen zusetzen kann (Bild: Homa)

Neben höherer Effizienz der Motoren können alle Typen der Baureihe aufgrund einer permanenten Motorkühlung getaucht oder trocken betrieben werden. Die mechanisch optimierten Hydrauliken laufen ruhiger und haben eine höhere Standzeit. Da sich im Abwasser heute größere Mengen Feststoffe befinden, sind in der Baureihe geschlossene Einkanalräder mit großen Kugeldurchgängen verbaut, die mit einer Strömungs-Simulationssoftware kombiniert sind. Der Kühlmantel kann sich nicht mit Feststoffen zusetzen. Auch bei kleinen Motorgrößen sind alle üblichen Überwachungseinrichtungen möglich.

Ifat 2014 Halle A6 – 123/224
Hier finden Sie die ausführliche Beschreibung.

Motor und Hydraulik neu konzipiert 1405ct904

 

Loader-Icon