Technip erhält Auftrag für Elastomer-Projekt in Saudi-Arabien

24.07.2012 Die Al-Jubail Petrochemical Company hat Technip mit dem Bau einer Halobotyl-Anlage in Al-Jubail, Saudi-Arabien, beauftragt. Der Dienstleister übernimmt Engineering, Beschaffung sowie die Baumaßnahmen.

Anzeige
Technip erhält Auftrag für Elastomer-Projekt in Saudi-Arabien

Mit seinem Elastomer-Programm will das Unternehmen die Regionen Saudi-Arabien und Asien beliefern (Bild: Petra Schlösse – Fotolia.com)

Nach Inbetriebnahme soll die Anlage unter Einsatz einer von Exxon-Mobil lizensierten Technologie jährlich 110.000 t Kautschuk produzieren. Das Projekt ist Teil eines Elastomer-Programms, mit dem das Unternehmen den Mittleren Osten sowie Asien beliefern will. Arturo Grimaldi, Senior Vice President für die Region Mittlerer Osten bei Technip, erklärt: „Der Auftrag stärkt noch einmal unsere Position in Saudi-Arabien, wo wir bereits seit 30 Jahren präsent sind.“

(pb)

Die Anlage entsteht in Al-Jubail, Saudi-Arabien:


Größere Kartenansicht

Loader-Icon