Befähigte Person zur Prüfung von Gaswarneinrichtungen und -geräten

Gaswarneinrichtungen und Gaswarngeräte sind für den Einsatz im Rahmen von Explosionsschutzmaßnahmen nicht mehr verzichtbar. So dürfen nur „geeignete Personen“ die Überprüfungen solcher Einrichtungen fachmännisch durchführen. Das sichere Arbeiten – auch bei In- und Außerbetriebnahme – ist immer zu gewährleisten.

Loader-Icon