Gesetzlich geregelte Umweltanalytik – was ist wirklich wichtig?

In der gesetzlich geregelten Umweltanalytik ist die Kompetenzüberprüfung der Laboratorien durch Notifizierung oder Akkreditierung inzwischen Standard geworden. Die Kompetenzfeststellung und analytische Arbeitsweise basieren auf für die Laboratorien verbindlichen Regelungen, deren fachgerechte Anwendung von den Gutachtern in Akkreditierungs-/Notifizierungsverfahren geprüft wird.

Die Veranstaltung ist als Serviceleistung für die betroffenen Laboratorien und Auditoren gedacht und fokussiert auf die wichtigen Aspekte der verbindlichen Regelungen. Die Veranstaltung bietet aber auch die Gelegenheit, Wert und Inhalt dieser Regelungen zu diskutieren und analytische Entwicklungen kennen zu lernen.

Loader-Icon