Praxisgrundlagen Betriebswirtschaft für Ingenieure, Techniker und Naturwissenschaftler

Der Intensiv-Lehrgang „Praxisgrundlagen Betriebswirtschaft“ vermittelt allen Teilnehmern in kompakter und sehr übersichtlicher Form das erforderliche Wissen zu den wesentlichen betriebswirtschaftlichen Aspekten.
Es wird das“ökonomische Basiswissen“ behandelt: grundlegende betriebswirtschaftliche Definitionen, Elementarkennzahlen und Elementaransätze der Betriebswirtschaftslehre werden erläutert. Aktuelle Fallbeispiele veranschaulichen den Lehrstoff praxisorientiert .
Die Grundlagen des betrieblichen Controllings/Rechnungswesens werden gemeinsam besprochen. Auf aktuelle Entwicklungen bei der betrieblichen Kostenrechnung, beispielsweise bei der Prozesskostenrechnung, wird intensiv eingegangen.
Wie eine Cockpit-Steuerung von Betrieben mit Hilfe von Controlling-Ansätzen und Kennzahlen(-systemen) oder von Investitionsrechnungen funktionieren kann, wird Ihnen erklärt.

Loader-Icon