RI-Fließbilder und Automatisierungsverläufe in der Verfahrenstechnik

Im Seminar lernen Sie die Regeln für die Darstellung und Kenn­zeichnung von Rohrleistungs- und Instrumentierungs­fließbildern (RI-Fließbild) nach aktueller Norm DIN EN 62424 kennen und einsetzen. Aus der funktionsbezogenen Gegen­überstellung der alten und neuen Nomenklatur üben Sie auch die Umgestaltung der alten RI-Fließbilder nach der neuen Norm. Sie erfahren, wie in der Verfahrenstechnik relevante Regelungs­strukturen mit RI-Fließbildern dargestellt werden. Sie lernen Ablaufsteuerungen nach der Norm zu lesen und Automatisierungsverläufe zu definieren. Anhand praktischer Beispiele üben Sie die automatisierungstechnische Darstellungen von Prozessen.

Loader-Icon