Zur Prüfung befähigte Person von Chlorungsanlagen

Im Rahmen dieses zweitägigen Qualifizierungsseminars werden Mitarbeiter zu befähigten Personen ausgebildet, um betriebsintern Chlorungsanlagen auf ihre Sicherheit und Funktionsfähigkeit prüfen zu können. Erforderlich für die Teilnahme ist eine technische Vorausbildung bzw. ein längerer Einsatz im technischen Bereich. In dem zweitägigen Sachkundigen-Seminar lernt der Teilnehmer neben den rechtlichen Grundlagen die Grundbegriffe für Chlorungsanlagen kennen. Die Schulungsinhalte orientieren sich an den aktuellen Vorschriften und Normen und werden von zwei Experten praxisbezogen erläutert.

Loader-Icon