Zur Prüfung befähigte Person von Flüssiggasanlagen

Rechtssichere Kenntnisse der gesetzlichen Regeln, der Handhabung und des Einsatzes von Flüssiggas- und Flüssiggasverbrauchsanlagen – Kenntnisse über Arten der Anlagen und ordnungsgemäßen dessen Einsatz – Kenntnisse über die Anforderungen an diese Anlagen – Sicherheit hinsichtlich der Beurteilung der sicheren Zustandes dieser Anlagen – Sicherheit bei der Durchführung und Dokumentation von Prüfungen – Kenntnisse aus der Gefahrstoffverordnung und des Explosionsschutzes in Bezug auf Flüssiggas.

Loader-Icon