Entwicklungs- und Testversionen einfach verwalten

Test-Management-Software TestDirector 7.6

23.01.2003 Das Software-Configuration-Management-Tool enthält leistungsfähige Funktionen für Prozesskontrolle, Workflow, Versions- und Ausgaben-Management sowie für Build-, Baseline- und Release-Management...

Anzeige

TestDirector 7.6 soll in das Software-Configuration-Management-Tool PVCS Dimensions integriert werden. Die Verknüpfung der beiden Systeme erlaubt es, bei Anwendungsentwicklungen auf einfache Weise Entwicklungs- und Testversionen zu verwalten. So können manuelle und automatische Test-Scripts, Test-Pläne und Test-Daten organisiert und kontrolliert werden. Auch die Kommunikation in verteilten Teams, z.B. über Versionsänderungen, lässt sich auf diese Weise realisieren. Das Software-Configuration-Management-Tool enthält leistungsfähige Funktionen für Prozesskontrolle, Workflow, Versions- und Ausgaben-Management sowie für Build-, Baseline- und Release-Management. Beide Technologien im Verbund erlauben ein durchgängiges Management des Entwicklungs- und Quality-Assurance-Prozesses.

Loader-Icon