Exot mit Sparpotenzial

Ticona löst knifflige Regelaufgabe mit Kugelsektorventilen

10.02.2004

Anzeige

Wenn eine teure Regelarmatur bereits nach drei Monaten zum Totalschaden wird, tut Abhilfe not. Doch lange Zeit musste der Kunststoffproduzent Ticona auf Grund extremer Prozessbedingungen mit dieser Situation leben. Doch der Blick über den Tellerrand führte zur Lösung. Durch den Einsatz des „Exoten“
Kugelsektorventil spart der Hersteller inzwischen eine Menge Geld.

Heftausgabe: Januar-Februar 2004
Loader-Icon