Von der Produktidee bis zur Entsorgung

Umweltschutz beginnt schon bei der Anlagenplanung

05.04.2005

Anzeige

Bereits die erste Produktionsanlage im ehemaligen Filialwerk der Farbwerke Hoechst, die 1902 in Gersthofen ihren Betrieb aufnahm, kann man als Anlage für Kreislaufwirtschaft bezeichnen. Auch in der heutigen Industriepark-Struktur des Standorts wird Umwelt- und Sicherheitstechnik konsequent umgesetzt – von Planung und Bau bis zum Betrieb der Anlagen.

Heftausgabe: April 2005
Loader-Icon