Wirksame Regulierung der Lamellarmassen

Unwuchtmotor MTF 502

04.04.2006 Die Unwuchtmotoren der Serie MTF sind besonders geeignet für Rundsiebe und Sichter mit kleinen und mittleren Ausmaßen.

Die Unwuchtmotoren der Serie MTF sind besonders geeignet für Rundsiebe und Sichter mit kleinen und mittleren Ausmaßen und entsprechen den Normen IEC und EN für die Verwendung in explosionsgefährdeten Staubatmosphären (Atex II 2 D Zonen 21 und 22). Für den Einsatz in den Zonen 1 und 2 (Gas) entspricht die Serie MTF-E den Normen Atex II 2 G, D. Wichtige Merkmale sind modernes Design, überdimensionierte Lager und Befestigung mittels Flansch. Bei den neuen MTF-502 wird die elektrische Wicklung einer vollständigen Vakuumkapselung unterzogen, die eine sehr gute Isolierung ermöglicht. Die Regulierung der Lamellarmassen ermöglicht es, durch die Skalenscheibe verschiedene Schwenkwinkel zwischen oberer und unterer Masse für eine maximale Leistungsfähigkeit der Maschine zu schaffen.

Loader-Icon