Eines von drei Gasen auswählen

Verbrauchsmengen-Zähler

07.12.2005 Der Verbrauchsmengen-Zähler erfasst die Strömung von Gasen in geschlossenen Rohrsystemen.

Anzeige

Der Verbrauchsmengen-Zähler erfasst die Strömung von Gasen in geschlossenen Rohrsystemen. Das Gerät kann den Volumenstrom der Gase Argon, Kohlendioxid und Stickstoff detektieren. Über die integrierte Totalisatorfunktion lassen sich Qualität und Mengenverbrauch der genutzten Gase feststellen und der Gesamtverbrauch über einen definierten Zeitraum abrufen. Zum Einbau ist der Verbrauchsmengenzähler bereits mit einem entsprechendem Anschlussrohr ausgestattet, es muss lediglich mit zwei Überwurfmuttern verschraubt werden. Die spezielle Konstruktion der Messfühler gewährleistet eine exakte Messung. Die Ansprechzeit beträgt nur wenige Millisekunden. Neben binären und Impulsausgängen steht auch ein analoges Ausgangssignal 4…20mA zur Verfügung.

Loader-Icon