Probleme schnell erkennen

Viskosimeter Viscopro 2000

07.11.2014 Die Viskosimeter Viscopro 2000 von Cambridge sind zur genauen Messung der temperaturkompensierten Viskosität (TCV) unter Prozessbedingungen konzipiert.

Entscheider-Facts

  • automatische Dichteregelung
  • vermeidet Ausschuss
  • erhöht die Qualität
Viskosimeter 1412ct907, Top31214

Viskosimeter Viscopro 2000

Das eingesetzte Messprinzipdes Viskosimeters ist in dem Standard ASTM 7483-08 zertifiziert (Bild: Schwing Verfahrenstechnik)

TCV ermöglicht dem Anwender von Beschichtungsmaterialien, die gemessene Viskosität nur auf das Verhältnis von Lösemittel und Feststoff zu beziehen und er bekommt dadurch einen Eindruck von der Dichte des Beschichtungsmaterials, ohne die molekulare Dichte bestimmen zu müssen. Das Viskosimeter kann zur automatischen Dichteregelung des Beschichtungsmaterials herangezogen werden. Das hilft dem Betreiber Ausschuss zu vermeiden und die Qualität zu erhöhen. Er kann den eingesetzten Feststoffanteil minimieren, um die benötigte Produktspezifikation zu erzielen. Die Betriebs- und Produktionskosten werden optimiert. Zusätzlich wird die Notwendigkeit für zerstörende Prüfungen minimiert und die Rückführbarkeit ist über den gesamten Produktionsprozess gewährleistet.

 

Loader-Icon