Vom Milligramm bis zur Tonne

Waagen der 4er Serie

17.01.2005 Die Waagen der 4er Serie bestehen aus Kompaktwaagen und Terminals für die Integration in übergeordnete Systeme. Vier unterschiedliche Applikationsstufen stehen zur Auswahl.

Die Waagen der 4er Serie bestehen aus Kompaktwaagen und Terminals für die Integration in übergeordnete Systeme. Vier unterschiedliche Applikationsstufen mit einheitlicher Bedienphilosophie und variablen Anschlussmöglichkeiten stehen zur Auswahl. Das reicht von einer Kompaktwaage mit Kapazitäten von 3 bis 60 kg bis zum System, das aus einem Bedienterminal und einer Wägebrücke für Lasten von bis zu mehreren Tonnen besteht. Die robuste Konstruktion prädestiniert die Serie für den Einsatz in rauer industrieller Umgebung. Dank ihrer Schnittstellen (RS232, RS485, Ethernet und USB) lassen sich die Modelle beinahe beliebig in industrielle Prozesse einbinden. Die Waagen sind optional werksgeeicht.

Loader-Icon