Markt

Walter Zywottek wird Mitglied der Geschäftsleitung von Merck

10.05.2005

Anzeige

Merck hat Walter W. Zywottek mit Wirkung zum 1. September 2005 zum persönlich haftenden Gesellschafter und Mitglied der Geschäftsleitung der Merck KGaA bestellt. Zywottek wird sich um die strategischen Fragen des Unternehmensbereichs Chemie kümmern.


Die operative Führung des weltweiten Chemie-Geschäfts von Merck bleibt in der Verantwortung von Prof. Dr. Dr. h.c. Thomas Schreckenbach, der seinem Wunsch entsprechend zum 31.12.2005 in den Ruhestand treten und die Leitung des Unternehmensbereichs Chemie an Zywottek übergeben wird, so dass die Kontinuität in der Führung des Unternehmensbereichs gesichert ist.


Zywottek war bereits von 1966 bis April 2004 erfolgreich für Merck tätig. Zuletzt verantwortete er das weltweite Labordistributionsgeschäft und war Chief Executive Officer (CEO) des in den USA ansässigen Unternehmens VWR International. Als President und CEO Zywottek von VWR kehrt er nun zu Merck zurück.

Loader-Icon