Ventilwartung vereinfacht

Wartungssystem Conexo 1.2

26.03.2018 Das Softwaresystem Conexo von Gemü unterstützt Anwender bei verschiedenen Wartungs- und Instandhaltungsaufgaben. Die neue Version 1.2 der App und des Portals bietet einen erweiterten Funktionsumfang und lässt sich einfacher bedienen.

Entscheider-Facts

  • vereinfachte Bedienung
  • App-basiert
  • Datenbank in der Cloud

Das System nutzt RFID-Chips, mit denen relevante Anlagenkomponenten einer Anlage versehen werden. Der Chip kann dann mithilfe eines Lesegeräts, dem Conexo Pen, ausgelesen werden. Die auf mobilen Endgeräten installierte App macht den Wartungsprozess transparenter und besser dokumentierbar. Der Wartungsmonteur wird aktiv durch den Wartungsplan geführt und hat alle der Komponente zugeordneten Informationen wie z. B. Werkszeugnisse, Prüfdokumentationen, Montageanleitungen und Wartungshistorien direkt verfügbar. Mit dem Conexo Portal als zentrales Element werden sämtliche Daten gesammelt, verwaltet und anschließend weiterverarbeitet.

Zu den neuen Funktionen und Verbesserungen zählen eine signifikante Leistungssteigerung bei der Datenverarbeitung, sowie eine erhöhte Flexibilität bei den durchzuführenden Wartungen. Optimierungen bei Funktionen wie der Komponentensuche oder der Rechteverwaltung sowie die Möglichkeit zur Abbildung von Komponenten ohne RFID-Chip stellen nur eine Auswahl der neu hinzugekommen Möglichkeiten für den Nutzer dar. 1814ct903

Hier geht´s zur Webseite des Herstellers.

Ifat 2018 Halle C2 – 333/432
Achema 2018 Halle 8.0 – F4

 

Loader-Icon