Westfalen baut Vorstand und Aufsichtsrat um

18.07.2012 Auf der Hauptversammlung von Westfalen Gas hat das Unternehmen am 12. Juli 2012 Diplom-Ökonomin Anka Wittenberg zum Mitglied des Aufsichtsrats gewählt worden. Desweiteren hat der Aufsichtsrat des Gasherstellers Reiner Ropohl zum Vorstandsmitglied bestellt.

Anzeige
Westfalen baut Vorstand und Aufsichtsrat um

2011 erweiterte Westfalen das Spezialgasezentrum in Hörstel, um den steigenden Absätzen nachkommen zu können (Bild: Westfalen)

Reiner Ropohl gehört seit Jahren der Geschäftsleitung des Unternehmens an und war zuletzt verantwortlich für den Geschäftsbereich Tankstellen, den Zentraleinkauf sowie die Öffentlichkeitsarbeit. Er übernimmt nunmehr auch den Geschäftsbereich Westfalengas. Anka Wittenberg ist Senior Vice President und HR Business Partner bei der SAP in Walldorf; ihr Vorgänger Wolfgang Habig hatte sein Mandat nach 25-jähriger Zugehörigkeit niedergelegt.

Zudem wurden die Geschäftszahlen vorgestellt: Der Geschäftsbereich Technische Gase der Westfalen AG hat seinen Absatz und Umsatz spürbar erhöht. Die Investitionen in den Ausbau dieses Geschäftsbereichs beziffert das Unternehmen mit 42,7 Mio. Euro. Das Unternehmen hat Geschäftszahlen wie Umsatz, Absatz und Ergebnis nur für das Gesamtunternehmen gemeldet, nicht aber für einzelne Geschäftsbereiche.

Ausgebaut wurde das Spezialgasezentrum des Herstellers in Hörstel, um dem gestiegenen Bedarf an Prüf- und Kalibriergasen Rechnung zu tragen. Gut 8 Mio. Euro flossen in den Neubau für die Tochtergesellschaft Westfalen Gas Schweiz in Eiken, wo Füllwerk, Logistikzentrum und die neue Firmenzentrale in Betrieb genommen wurden.

Für 2012 erwartet der Geschäftsbereich Technische Gase weitere Steigerungen bei Absatz und Umsatz – trotz der sich abzeichnenden konjunkturellen Abschwächung. Da aber gleichzeitig die umfassende Revision einer Luftzerlegungsanlage durchgeführt werden muss und für das wichtige Produkt Flüssighelium weltweite Lieferengpässe bestehen, wird das Ergebnis für 2012 sehr wahrscheinlich schwächer ausfallen.

(dw)

Loader-Icon