- Anzeige -
Breites Spektrum

Zahnradpumpen für die chemische und petrochemische Industrie

29.04.2019 Industrielle Anwendungen stellen besonders hohe Anforderungen an Viskositäts-, Druck- und Temperaturbereiche sowie die Korrosivität der zu fördernden Stoffe. Maag stellt ein breites Spektrum an Zahnradpumpen für den industriellen Einsatz her, das genau die geforderte Anwendungstiefe abdeckt und auch die schwierigsten Anforderungen erfüllt.

MAAG_1507_010 10x15 cinox

Maag cinox® Pumpe für vorwiegend chemische Prozesse

cinox® und therminox® Zahnradpumpen kommen überall in der chemischen Industrie zum Einsatz. Die korrosionsbeständigen, beheizbaren Edelstahl-Zahnradpumpen decken einen extrem breiten Viskositäts-, Temperatur- und Druckbereich ab und arbeiten, auch in Kombination mit stark abrasiven und korrosiven Stoffen, äußerst zuverlässig. Neu im Portfolio ist der F-Typ, der dank des modularen Designs flexibel konfiguriert und an die spezifischen Anforderungen unserer Kunden und ihrer Prozesse angepasst werden kann. Auch Reinigung und Wartung werden durch das modulare Prinzip zum Kinderspiel.

Die Stahlguss-Zahnradpumpen refinex® und refitherm® eignen sich perfekt für den Einsatz in Industrieanlagen und Raffinerien mit hochviskosen Produkten, in denen Prozessdrücke von bis zu 350 bar und hohe Temperaturen keine Seltenheit sind.

Die erprobten hydrolub® Zahnradpumpen aus Grauguss eignen sich für viele industrielle Prozesse, die im Anlagendauerbetrieb unauffällig und zuverlässig funktionieren müssen. Ihre Schrägverzahnung minimiert Pulsationen bei Ölanwendungen.

maku_bunt

mag drive Magnetkupplung

mag drive ist eine hermetisch dichte, praktisch wartungsfreie Magnetkupplung, bei der der Produktraum durch einen Spalttopf komplett von der Umgebung abgetrennt ist. Das Drehmoment wird berührungslos durch hochleistungsfähige Permanentmagnete von der Motorwelle auf die Pumpenwelle übertragen. Die Magnetkupplung eignet sich daher zur gefahrenfreien Förderung umweltgefährdender, giftiger und übel riechender Stoffe.

Weitere Informationen: www.maag.com

Loader-Icon