Chemieanlagenbau in Corona-Zeiten

Bild: Suriyo – stock.adobe.com

| von Armin Scheuermann

Der PCD-Index für Chemieanlagen entwickelt sich weiter seitwärts mit einem leichten Trend nach unten. Im Quartalsvergleich stand in Q3 ein Minus von 0,2 % zu Buche, im Jahresvergleich legte der PCD im letzten Quartal noch um 0,4 % zu.
Die stärksten Einbußen waren auch in diesem Quartal bei Automatisierungssystemen zu verzeichnen: Diese verbilligten sich im Vergleich zu Q2 um 3,2 %. Im Jahresvergleich verloren Automatisierungssysteme satte 12,2 % an Wert. Dagegen scheint der Preisverfall bei Rohrleitungsmaterial inzwischen gestoppt: Im Jahresvergleich ist zwar immer noch ein Minus von 8,5 % zu verzeichnen, der Vergleich der Quartale 3 und 2 2020 zeigt jedoch nur noch einen marginalen Preisrückgang.

Bautechnik: deutlicher Rückgang nach Allzeithoch

Spannend ist derzeit auch die Preisentwicklung bei der Bautechnik: Mit 115,3 Indexpunkten war in Q2 2020 ein neues Allzeithoch erreicht worden. Inzwischen liegt das Gewerk, in dem die Preisentwicklung für Rohrbrücken, Erd-, Beton- und Maurerarbeiten sowie der Ausbau von Gebäuden erfasst wird, um 2,2 % niedriger als noch im Frühsommer. Ein Indiz dafür, dass der wirtschaftliche Abschwung inzwischen auch im Industriebau angekommen ist.

 

Flankiert wird dieses Ergebnis von einer ebenfalls nachlassenden Dynamik beim Gewerk „Dämmung & Beschichtung“ – hier hat sich der seit einem halben Jahrzehnt anhaltende Aufwärtstrend im vergangenen Quartal ebenfalls deutlich verlangsamt. War in den vergangenen Jahren im Quartalsvergleich jeweils ein Plus von 1 bis 2 % zu sehen, entwickelten sich die Preise in Q3 mit +0,2 % seitwärts. Ähnlich sieht die Situation bei Montageleistungen aus, auch hier gehen die Preise mit einem Plus von 0,2 % seitwärts. Dass der Gesamtindex vor diesem Hintergrund lediglich 0,2 % verloren hat, liegt vor allem am Index-Schwergewicht „Ingenieurleistungen“. Weil dort die Zahlen erst mit einem Quartal Verzug gemeldet werden, ist hier noch unklar, welche Richtung eine eventuelle Veränderung im letzten Quartal genommen hat.

Kostenlose Registrierung

Der Eintrag "freemium_overlay_form_cte" existiert leider nicht.

Sie sind bereits registriert?