Messunterlegscheibe Boltvalid
  • erhöhte Betriebssicherheit
  • weniger Kosten
  • Gefahrenabwendung
Die Messunterlegscheibe ermöglicht die Kontrolle verschraubter Verbindungen (Bild: Möller)

Die Messunterlegscheibe ermöglicht die Kontrolle verschraubter Verbindungen (Bild: Möller)

Mit dem System kann auch ohne messende Werkzeuge, wie zum Beispiel Drehmomentschlüssel, sicher montiert werden. Eine LED-Ampelanzeige informiert den Monteur über die erreichte Kraft an der Schraube. Die Scheibe bleibt verschraubt. So ist eine permanente Zustandsüberwachung möglich. Das kann per Ampel, über Funk oder per Kabelübertragung direkt als Monitoring in der Überwachungszentrale erfolgen. 1508ct906

 

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?