Kein Bild vorhanden

Ausgewählte Hochleistungswerkstoffe mit guter Rissbeständigkeit verleihen dem SLM 2.0-Rohr eine hohe Lebensdauer auch bei Verlegung ohne Sandbett. Ein Entstehen von Rissen durch Beschädigung beim Verlegen wird durch den Zweischichtaufbau des Rohrs verhindert. Das Medienrohr, im Normalfall ein PE 100 Rohr, bietet ein ausgewogenes Eigenschaftsprofil in Bezug auf Spannungsrissbeständigkeit, Widerstand gegen Rissfortpflanzung und Zeitstandfestigkeit. Sein weiterentwickelter Schutzmantel basiert auf einem mineralverstärkten Polypropylen. Dessen erhöhte Festigkeit und Härte bei nahezu gleichbleibender Zähigkeit führen zu deutlich verbessertem Abrieb- und Verschleißverhalten gegenüber der Vorgängerversion.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

egeplast international GmbH

Robert-Bosch-Str. 7
48268 Greven
Germany