Kein Bild vorhanden

Die aktuelle Version des Gasanalysegeräts Oxybaby V misst neben dem O2– nun auch den CO2-Gehalt in Lebensmittelverpackungen. In maximal sechs Sekunden erfasst der kompakte Analysezwerg die Konzentration der Gase. Die Ergebnisse werden auf dem LC-Display mit einer Anzeigegenauigkeit von 0,1 % ausgegeben. Die Menüführung ist übersichtlich, selbsterklärend und auf mehrere Sprachen einstellbar. Das 600 g schwere Gerät kann mit einer Hand gehalten und bedient werden. Dank des geringen Messgasbedarfs (unter 4 ml) kann man selbst Kleinstverpackungen zuverlässig prüfen. Die Stichproben werden vollautomatisch entnommen, eine integrierte Abdeckung schützt die Messnadel. Ein interner Messwertspeicher hält die Daten der letzten 100 Messungen fest.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?