Der neue Prozessregler KS 92-1 im ¼ DIN-Format gehört zur Familie der Blue Port-Regler. Die Funktionalitäten von KS 90-1 und KS 90-1 programmer sind damit auch im 96×96-mm-Format verfügbar. Das große Display – in Day&Night-Technik ausgeführt – ermöglicht die Bedienung vor Ort. Ein integrierter Bargraf visualisiert die Stellgröße. Mit einer hohen Abtastrate und kurzen Stellimpulsen eignet sich der Universalregler KS 92-1 auch für schnelle Regelstrecken. Die Konfiguration und Parametrierung erfolgen über die Frontschnittstelle mit dem Engineering-Tool Blue Control. Die PID-Regelparameter werden automatisch ermittelt. Über die Blue Port-Schnittstelle lässt sich das Optimierungswerkszeug PMA Tune direkt anschließen. Die Einbindung in Feldbusnetzwerke erfolgt über Modbus RTU.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?