• Messgerät für die kontinuierliche Sauerstoffmessung
  • Gutes Preis-/Leistungsverhältniss
  • 3,3 V DC Logik-Ausgang für Diagnosezwecke

Das Gasmessgerät ist einfach zu installieren und in vorhandene Systeme zu integrieren. Es ist keine spezielle Software erforderlich, die RS232-Schnittstelle kann von jedem PC angesprochen werden. Eine Geräteausführung ist für bis zu +250 °C Messgastemperatur geeignet und eine Hochtemperaturversion bis +400 °C, beispielsweise für Verbrennungsprozesse. Als Sondenlängen können 210 mm oder 400 mm gewählt werden. Zusätzlich kann in Anhängigkeit der Anwendung der Messbereich festgelegt werden, entweder 0 bis 25 % (0,5 % Genauigkeit) oder 0 bis 100 % Sauerstoffkonzentration (1 % Genauigkeit) für die analoge Ausgangsskalierung. Als Analogausgänge stehen 4-20 mA und 0-10 V zusätzlich zum Digitalausgang zur Verfügung.

Hier kommen Sie auf die ausführliche Beschreibung und hier auf die Homepage des Herstellers

Einfach zu installieren und integrieren 1310ct909

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Michell Instruments GmbH

Max-Planck-Straße 14
61381 Friedrichsdorf
Germany