Diese Steuerung Dulcometer Cool-Control für die Wand- oder Schalttafelmontage enthält alle notwendigen Aufbereitungsfunktionen für Kühlturmwasser, darunter jeweils eine Absalz-, Inhibitor- und Biozidsteuerung. Die Abflut bzw. Absalzung wird abhängig von der Leitfähigkeit des Umlaufwassers gesteuert. Das Signal beispielsweise eines Kontaktwassermessers im Zulauf steuert die kalibrierbare Inhibitorpumpe an. Über eine Tages- und Wochenzeitschaltuhr kann die Kühlturmsteuerung bis zu zwei ebenfalls kalibrierbare Biozidpumpen unabhängig voneinander betätigen. Außerdem gibt es Verriegelungsfunktionen wie Zwangsabsalzung und Absalzsperre. Da das Absalzventil eine einstellbare Zeit geschlossen bleibt, kommt es nach einer Bioziddosierung zu keinem sofortigen Abfluss und das Biozid kann sich auf natürliche Weise abbauen. Schließlich verarbeitet die Steuerung die konduktive Leitfähigkeit, zeigt sie an und stellt den Wert über eine Schnittstelle bereit.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

ProMinent Deutschland GmbH

Maaßstraße 32/1
69123 Heidelberg
Germany