Chemie-Kreiselpumpe RCE
  • für schwierige Förderaufgabe
  • mehr als 35 Baugrößen
  • verschleißfeste Förderung
Die Pumpe kann anspruchsvolle Förderaufgabe individuell lösen (Bild: Friatec)

Die Pumpe kann anspruchsvolle Förderaufgabe individuell lösen (Bild: Friatec)

Aus mehr als 35 Baugrößen mit unterschiedlichen Dichtungsvarianten und optionalen Beheizungssystemen wird projektbezogen die optimale Pumpe ausgewählt. Die Bauvariante mit hydrodynamischer Wellenabdichtung sorgt für eine wartungsfreie sowie verschleißfeste Förderung extrem anspruchsvoller Fluide. Eine breite Palette aus korrosionsbeständigen Werkstoffen ermöglicht einen anwendungsspezifischen Einsatz der Pumpe. Mehr als 20 Werkstoffe, von niedrig legierten Werkstoffen (Stahlguss) über hoch legierte Edelstähle, bis hin zu reinsten Reinmetallen stehen zur Verfügung. Die Pumpe deckt Volumenströme bis 1.300 m³/h und Förderhöhen bis zu 180 m ab. 1603ct905

 

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

ITT RHEINHÜTTE Pumpen GmbH

Rheingaustraße 96-98
65203 Wiesbaden
Germany